neue Regelung im Arbeitsvertrag

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von maiden, 15. März 2005.

  1. maiden

    maiden Lever duat us slav

    "Sie dürfen nicht mit jemandem ausgehen oder in eine Liebesbeziehung mit jemandem treten, wenn Sie die Arbeitsbedingungen dieser Person beeinflussen können oder der Mitarbeiter Ihre Arbeitsbedingungen beeinflussen kann."

    Walmart-Mitarbeitergängelung
     
  2. macster24

    macster24 Ort: Amsterdam

    bidde WAS? :eek:
     
  3. Hodscha

    Hodscha New Member

    kein sex mit dem chef/-in oder mit untergebenen :cool:
     
  4. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Die haben auch andere idiotische Sachen in den Verträgen:

    Sie dürfen nicht mit heraushängendem Penis umherlaufen, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Kunden oder Mitarbeiter dies goutieren.

    :party:
     
  5. maiden

    maiden Lever duat us slav

    mit ner Angestellten zu vö**** mag ja u. U. noch problematisch für ein Arbeitsverhältnis sein. Aber niemand hat das Recht, seinen Mitarbeitern vorzuschreiben, mit wem sie ausgehen oder in wen sie sich verlieben dürfen. Und im Grunde hat auch keine Firma das Recht, ihren Mitarbeitern vorzuschreiben, mit wem sie ins Bett gehen. Jedenfalls nicht hier in Deutschland.
     
  6. RaMa

    RaMa New Member

    doch, ich als chef kann durchaus alles dafür unternehmen das unter meinen mitarbeitern ein profesionelles arbeitsverhältniss herrscht und nicht in einer abteilung ne nummer nach der anderen geschoben wird. das ist geschäftschädigend.

    aber wenn man damit nicht einverstanden ist, braucht man dort nicht arbeiten.
     
  7. maiden

    maiden Lever duat us slav

    du hast nicht verstanden, was die Regelung beinhaltet. Es geht nicht ums Nummernschieben in der Firma (was natürlich im Interesse des Klimas und der Professionalität unterbunden werden muß), sondern um einen Eingriff in die Privatspäre der Mitarbeiter. Und dieses Recht hat hier niemand.
     
  8. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Im Wal-Mart ist es also verboten sich ineinander zu verlieben. Klar, natürliche Regungen sollten eh abgeschafft werden. Zu ineffektiv!

    Die spinnen, die Amis!
     
  9. RaMa

    RaMa New Member

    ne nochmal:
    a. du sollst nicht mit eine/r kollegin/kollegen
    b. du sollst nicht mit einem dir untergeordneten mitarbeiter
    c. du sollst nicht deinen chef/chefin bespringen

    auch wenn es nicht direkt im markt geschieht, hat es auswirkungen auf den arbeitsalltag.

    mehr sehe ich da nicht geschrieben.
    ist aber wohl auslegungssache, und wenn man ein alter mäkerer ist wird man auch da was zu bekritteln finden.

    ra.ma.
     
  10. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Sie können es nicht verbieten, das passiert halt, es gehört zu unsere Natur. Bin jetzt schon gespannt, wenn Mitarbeiter/innen dagegen verstoßen und eine Ahndung vor dem Arbeitsgericht verhandelt wird.

    Sie können in dem Moment abmahnen, wenn dadurch beweisbar z.B. weniger gearbeitet wird oder es zu „Szenen“ kommt.
     
  11. SC50

    SC50 New Member

    Sollte es wirklich so da drin stehen, ist es sittenwidrig und daher wertfrei.
     
  12. maiden

    maiden Lever duat us slav

    selbst wenn man kein "alter mäkerer" ist, wird man da was zu bekritteln finden, da es, wie bereits gesagt, einen Eingriff in die Privatsphäre darstellt, der durch das Gesetz nicht gedeckt, sondern sogar verboten ist.
     
  13. rollercoaster

    rollercoaster New Member

    Ich war nur einmal in einem Wal-Mart. Was trostloseres hinsichtlich Übersichtlichkeit, Warenpräsentation etc. ist mir noch nicht untergekommen.
    Als Wal-Mart in Deutschland startete, mußten morgens vor der Öffnung alle Mitarbeiter eine Jubelzeremonie mitmachen, ob das noch so ist weiß ich nicht.

    Der Passus im Vertragswerk rundet das Bild ab, trostlos in der Verkaufsfläche und trostlos im Kleingedruckten.

    Gruß roller

    PS Wal-Mart ist der größte Munitionsverkäufer in den USA an Privatpersonen.
     
  14. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Deshalb sollten die den Mitarbeiter/innen nicht auch noch das Vögeln vermiesen.

    :party:
     

Diese Seite empfehlen