neue schnittästhetik heute journal und tagesthemen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von goaconmactor, 12. Oktober 2005.

  1. goaconmactor

    goaconmactor New Member

    ist euch das auch aufgefallen, dass, ich meine beide sendungen, mit viel schnelleren schnitten und schwenks arbeitet?das hat schon fast viva-style, wie ich finde.

    an uli wickerts sendung wurde ja die letzten monate ebenfalls eifrig gewerkelt. es ist mir einige male aufgefallen, wie sie die farben oder anordnungen geändert haben. einmal gabs sogar einen – wie sagt man da? – animierten hintergrundaufmacher.
     
  2. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Dass sich bei Tagesschau/Tagesthemen gerade grafisch ne Menge tut, das ist mir auch aufgefallen. Ganz hübsch, wie ich finde. Mir gefallen auch die neuen grünen Landkarten, die es seit einiger Zeit gibt.

    Aber dass die Schnitte schneller geworden sind habe ich nicht bemerkt. Meinst du die Film-Einspielungen der Korrespondenten oder die eigentliche Sendung?

    Beim heute-journal hatten sie immer eine vollkommen absurde Beleuchtung, die am Gesicht alles ausgeleuchtet hat, auch unter Nase und unter Kinn.
     
  3. goaconmactor

    goaconmactor New Member

    ja, die berichte. es ist nicht immer … aber es mehrt sich, wie ich meine. achte mal drauf.
     
  4. maiden

    maiden Lever duat us slav

    und genau den style finde ich schlicht zum Kotzen.
     
  5. goaconmactor

    goaconmactor New Member

    nana … sind wir etwas agressiv, mein lieber? da ich selbst oft als kameramann arbeite fällt mir das eben auf. es macht sehr viel spass im viva-style zu drehen, nur ist es eben für nachrichten meiner meinung nach nicht passend. andererseits müssen sich vielleicht die nachrichten auf ihr publikum einstellen. diejenigen, die bis vor einigen jahren viva schauten sind jetz um die dreissig und befassen sich nicht mehr mit schnickschnack. aber die sind eben schnelle schnitte usw. gewöhnt – da kannste nicht mit weichen blenden wie in ner volksmusiksendung kommen.
     
  6. maiden

    maiden Lever duat us slav

    was mich am ViveStyle völlig nervt ist, daß man kein Bild mehr richtig anschaun und genießen kann weil in halbsekündlichen Schnitten schon das nächste abgefeuert wird. Das nervt und trübt für meinen Geschmack das Seherlebnis entscheidend. Total hipp muß nicht gleichbedeutend sein mit total gut.
     
  7. xl

    xl Pixelschubser

    Also die neue Graphik Verpackung von Tagesschau und Tagesthemen finde ich ziemlich daneben, da passt ja überhaupt nix mehr zusammen. So was nenne ich eine klassische Verschlimmbesserung.
    An Kamera und Schnitt sind mir allerdings noch keine dramatischen Veränderungen aufgefallen (vermutlich weil ich von der Graphik so verwirrt bin:).
     
  8. goaconmactor

    goaconmactor New Member

    ja, eine zeitlang ham se fast jeden tag was neues ausprobiert. das verwirrt etwas und hat so n gschmäckle: es vermittelt unüberlegtheit.

    zu den schnitten und schwenks: die müssen halt aufpassen, dass sie es nicht übertreiben, denn wenn im endeffekt die nachrichten einem diskobesuch gleichen, schiessen sie am ziel vorbei und das ganze wird zu reisserisch. das wär dann eher was für rtl oder so. die nachrichten von ard und zdf stehen bei mir immer noch am ehesten für objektiven journalismus. clipästhetik vermittelt nicht gerade einen seriösen eindruck.
     
  9. 2112

    2112 Raucher

    Im ersten Moment dachte ich du meckerst schon wieder.

    Ich Entschuldige mich schon. :embar:

    :cool:
     

Diese Seite empfehlen