Neuen Admin anlegen...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Batman69, 21. April 2005.

  1. Batman69

    Batman69 ...Springer...

    Moin.

    also diese geschichten mit kurzname und adminrechte etc. ändern taucht ja immer wieder auf...die vorschläge mit netinfo etc...natürlich auch...

    -> jetzt meine frage...:
    reicht es, den kompletten inhalt des alten/ jetzigen admins, der unter dem namen der benutzer angezeigt wird...(darunter liegen bilder, library, filme etc...) auf eine ext. pladde zu kopieren...dann neuen admin einrichten...mit neuem kurznamen etc. und dann den ext. inhalt des alten admins...dort reinzukopieren (wenn ich unter dem neuen admin angemeldet bin...)...???


    haben dann beide wirklich exakt die gleichen rechte und einstellungen...oder schmeißt er dann alles mit den rechten etc. durcheinander???

    geht sowas überhaupt annähernd??? bin ja von osx und der ganzen hin und her kopiererei total begeistert...aber sowas habe ich noch nie versucht...kann sowas funzen???

    vielen dank für eure meinungen/ vorschläge etc...
     
  2. Batman69

    Batman69 ...Springer...

    Hallo???
     
  3. aelgen

    aelgen New Member

    Moin,
    also ich benutze immer das Programm "ChangeShortName", und das hat bisher hervorragend funktioniert.
     
  4. Batman69

    Batman69 ...Springer...

    ernsthaft???
    und du hast einfach nur das proggi verwendet ohne probleme?
     
  5. aelgen

    aelgen New Member

    Ich benutze es immer für einen Benutzerwechsel. Bei uns sind die Rechner immer nur für eine Person personalisiert. Und wenn die weggeht bekommt jemand anderes den Rechner. Normalerweise müsste ich dann ja alles komplett neu aufspielen, aber dank dieses kleinen Programms spart man sich viel Arbeit. :)
     
  6. Batman69

    Batman69 ...Springer...

    das is mal ne klare ansage...danke aelgen...
    ich werde mal mutig sein ;)
     
  7. Taipan

    Taipan New Member

    Hi!

    Ich denke, so wie Du das vorhattest mit kopieren und zurückspielen, wird das nicht funktionieren. Intern werden die Benutzernamen nämlich einer Nummer zugeordnet, und das System identifiziert sie nicht nach Namen, sondern nach dieser ID. Der erste Benutzer, der bei der Installation angelegt wird, hat die ID 501, für die danach angelegten Benutzer wird dann hochgezählt. Daher wird ein neu angelegter Benutzer trotz gleichen Namens nicht die gleiche ID haben und daher für das System nicht der gleiche Benutzer sein.
     
  8. Batman69

    Batman69 ...Springer...

    also...für alle die es an dieser stelle noch interessiert...

    ich habe (vorher sollte ich vielleicht erwähnen, dass ich meine benutzer-ordner mal extern gesichert habe -> in tiger vorbereitung...) nun tatsächlich dieses kleine proggi mal angeschmissen...
    ...und wie ich nicht anders erwartet hatte...ganz ohne probleme scheint´s net zu funzen...

    -> ich habe mich also nach der änderung neu angemeldet...schreibtisch sah ganz anders aus...irgendwie urhaftig :D nun ja, wenn das denn alles ist...?!
    -> nun war plötzlich ein benutzer mehr da...
    will heissen mein alter kurzname tauchte unter den benutzern auf...mit scheinbar allen bildern ,proggis etc...
    -> der neue hingegen (also der benutzer mit meinem neuen kurznamen-> obwohl ich ja eigentlich keinen neuen benutzer angelegt habe...) tauchte auch auf...allerdings in urfassung...mein dock war zwar da...alle proggis ließen sich auch starten...allerdings war alles unter dem alten kurznamen eingetragen...
    -> habe ich mal ganz frech alles (im alten kurznamen) markiert und per drag & drop in den ordner des neuen kurznamens reingestopft...
    -> und siehe da...bis auf mein hintergrundbild...scheint bis jetzt alles zu funzen...
    -> mail konnte ich noch nicht testen...aber "alles" andere scheint schon mal zu laufen...
    -> wenn das mal nicht beweist das osx nahezu unkaputtbar ist...dann weiss ich´s auch nicht...

    ...ist aber erstmal nen vorläufiger stand...melde mich später nochmal wenn ich "alles" geprüft habe...

    drückt die daumen... ;)

    :D
     
  9. Macci

    Macci ausgewandert.

    Warum macht man sowas? Langeweile? :eek::D
     
  10. Batman69

    Batman69 ...Springer...

    ne überhaupt gar nicht...

    der ursprüngliche grund war der, dass mich mein kurzname die ganze zeit genervt hat...wusste es halt am anfang nicht besser...das mich das olle ding die ganze zeit begleitet...
    -> dann hab ich nach ner lösung gesucht ihn zu ändern...was sich ja als schwieriger rausstellen sollte... :D
    -> dann kam hinzu...was sollte groß passieren...alle benutzer waren extern safe... :party:
    -> und nu kann ich tiger einfach drüberbügeln...hatte sonst schon überlegt nen clean inst. zu machen um endlich meinen alten nutzernamen zu tilgen...und mal zu entmüllen...obwohl sich da ja eigentlich nicht sooo viel ansammelt dank macjanitor...
    -> zu guter letzt...kenne ich mich in den tiefen des betriebssystems fast gar nciht aus...ist halt so: beim 1. mal installiert...und toi toi toi...danach ja nie wieder irgendwas mit installation zu tun gahabt...
    -> also pure neugier mit praktischem ansatz... :D

    obwohl ich im nachhinein gestehen muß...irgendwie ne bissel freche und mutige aktion das ganze...das hätte ich mal auf ner dose probieren sollen... :sabber:
     
  11. Macci

    Macci ausgewandert.

  12. Batman69

    Batman69 ...Springer...

    ...nachtrag...mail funzt auch... :D
     

Diese Seite empfehlen