Neuer Benutzer: clamav ?!?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von AugustinusX, 30. April 2005.

  1. AugustinusX

    AugustinusX Nachttischlampe

    Habe mir spaßeshalber mal das Anmeldefenster anzeigen lassen (normalerweise Auto-Logg-In für meinen Account) und war dann doch etwas geschockt: Es gibt seit dem Tiger-Install einen nicht von mir angelegten Benutzer namens "clamav", der dem Benutzer-Symbol nach zu urteilen gar mit Root-Rechten ausgestattet ist.
    :confused:
    Da in diesem Haushalt keiner weiß, wie man einen Root-Benutzer anlegt, muss das irgendwie bei der Installation passiert sein.

    clamav wird nicht unter Systemeinstellungen/Benutzer angezeigt, aber sowohl im Fast-User-Switching Menu als auch im Anmeldefenster.

    Hab clamav mal bei Google eingegeben, es gibt wohl ein Open-Source Antiviru-Projekt diesen Namens und das ist auch bei der Server-Version von 10.4 irgendwie integriert, aber wie komme ich an diesen Benutzer?
    :crazy:
     
  2. sb203ho

    sb203ho New Member

    Ein Tipp: Du musst nicht an diesen Benutzer "rankommen". "clamav" ist wahrscheinlich ein Systemdienst wie "www" und andere. An diesen Accounts herumzuspielen ist genau so, als wenn man die Systemschriften wahllos loescht. Das System benoetigt sie und das beste fuer ein einwandfreies Funktionieren des System ist, sie ganz schnell wieder zu vergessen.
     
  3. AugustinusX

    AugustinusX Nachttischlampe

    Jaja, sowas in der Richtung hab ich mir auch gedacht, aber es wundert mich doch, dass ich davon noch nichts gehört habe, wo doch sonst über 10.4 schon im Vorfeld fast alles en detail zu lesen war...außerdem müsste das im Umkehrschluss ja bedeuten, dass den clamav alle anderen auch schon kennengelernt haben, kann da jemand was zu sagen?

    Treibt sich der Herr auch bei den anderen Macweltlern herum?

    Bitte um Meldung!

    :bart:
     
  4. clamav ist ein virenscanner. Aus Sicherheitsgründen läuft dieser Dienst unter einem eigenen User.
     

Diese Seite empfehlen