neuer benutzer, neue sprache, gleiche voreinstellungen?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von neumi, 22. Mai 2003.

  1. neumi

    neumi New Member

    ich frag jetzt dann doch besser mal:
    na denn,
    würde gerne unter x.2.6 einen neuen benutzer anlegen für meine liebste, dabei sollte die systemsprache auf portugiesisch gestellt sein und möglichst alle programme zunächst mit meinen "alten" prefs geladen werden, so daß nur noch kleine veränderungen nötig wären.

    hab gerade dasselbe versucht, intuitiv (hüstel) auf die reihe zu kriegen: neuer benutzer angelegt, rechte eingeschränkt und meinen user-ordner in "shared" kopiert... mit dem resultat, daß es bei ihr immer noch nicht funktionierte, dafür einige meiner apps probleme machten (itunes, camino, windowshade x, etc), dann kam der "benutzer-löschen-gau... öööhm ja, schaut so aus, als bräuchte ich doch eure hilfe... ;-)
    danke
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    ...wenn du deinen Lybrary-Ordner in Shared legst (als Kopie) und dann als neuer Benutzer dort rausziehst und neustartest - geht das?
     
  3. curious

    curious New Member

    geht doch auch einfacher....die entsprechenden Programm-Prefs aus deinem jetzigen User Ordner User/Library/preferences in das neue User/Library/preferencen -verzeichniis legen.
    Und dann wie gewünscht programme anpassen/verändern!

    (ebenso ein Auge auf den User/Library/application support/ Ordner werfen...
    adressbuch, Browser etc.)

    und evtl. aus user/ library...noch mail/ safari /mozilla und keychain


    gruß

    curious
     
  4. neumi

    neumi New Member

    merci euch!
    werd mich jetzt bald nochmal dran wagen.
    stay tuned! ;-)
     

Diese Seite empfehlen