Neuer Build nach Software Update?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Fabian-5G64-, 20. Oktober 2001.

  1. Fabian-5G64-

    Fabian-5G64- New Member

    Ich habe grad ein Security Update mit Apples Software update gemacht. nnun erscheint ein neuer build: 5L14
    ist das richtig oder spinnt mein Mac?
    Fabian

    P.S.: Scheiße, dann muss ich ja meinen namen ändern ;)
     
  2. sevenm

    sevenm New Member

    Ist richtig, ist jetzt 5L14.

    Seven
     
  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Muß ja ein starker Eingriff sein,wenn die Buildnummer sich ändert.Ich habe das Update heute Mittag mal so nebenbei gemacht,ohne groß drübernachzuschnüffeln,was sich geändert(verbessert?)hat.Hat irgendeiner was feststellen können?
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Bis jetzt nicht - aber vermutlich bedingt das Security-Update einige Eingriffe in das System, die ein neues Build rechtfertigen.
     
  5. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    ich fände es auch nicht schlecht, wenn die Angaben zu einem "Security"-Update (insbesondere) aber auch alle anderen, einfach etwas mehr "Angaben" hätten, über den wirklichen Umfang!

    Z.Bsp. weiss ich jetzt immer noch nicht, ob WebDAV diesmal mit verschlüsselter Passwortübermittlung arbeitet, ob es Programmen wie Word immer noch erlaubt wird, 2 eigene Ports zu öffnen, über die Microsoft Informationen hinaufladen kann, ob vielleicht die grad frisch konfigurierte Telnet plötzlich durch ein SSH "ersetzt" wird und und und....

    stattdessen schreiben die nur:

    ...soll die Sicherheit Ihres Systemes verbessern......

    tja, soviel zu schlichter Einfachheit im Umgang mit UNIX!
     
  6. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    Hach ja, eine Sicherheit hab ich ja schon mal entdeckt! Ich darf nix mehr auf die iDisk in den Ordner Public kopieren! Nichteinmal mehr in die extra dafür geplante Drop Box!

    tolles Update *würg*...

    also Updates sind nicht gerade Apples Stärken! *seufz*
     
  7. Fabian-5G64-

    Fabian-5G64- New Member

    Ich habe grad ein Security Update mit Apples Software update gemacht. nnun erscheint ein neuer build: 5L14
    ist das richtig oder spinnt mein Mac?
    Fabian

    P.S.: Scheiße, dann muss ich ja meinen namen ändern ;)
     
  8. sevenm

    sevenm New Member

    Ist richtig, ist jetzt 5L14.

    Seven
     
  9. Fabian-5G64-

    Fabian-5G64- New Member

    Ich habe grad ein Security Update mit Apples Software update gemacht. nnun erscheint ein neuer build: 5L14
    ist das richtig oder spinnt mein Mac?
    Fabian

    P.S.: Scheiße, dann muss ich ja meinen namen ändern ;)
     
  10. sevenm

    sevenm New Member

    Ist richtig, ist jetzt 5L14.

    Seven
     
  11. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Muß ja ein starker Eingriff sein,wenn die Buildnummer sich ändert.Ich habe das Update heute Mittag mal so nebenbei gemacht,ohne groß drübernachzuschnüffeln,was sich geändert(verbessert?)hat.Hat irgendeiner was feststellen können?
     
  12. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Bis jetzt nicht - aber vermutlich bedingt das Security-Update einige Eingriffe in das System, die ein neues Build rechtfertigen.
     
  13. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    ich fände es auch nicht schlecht, wenn die Angaben zu einem "Security"-Update (insbesondere) aber auch alle anderen, einfach etwas mehr "Angaben" hätten, über den wirklichen Umfang!

    Z.Bsp. weiss ich jetzt immer noch nicht, ob WebDAV diesmal mit verschlüsselter Passwortübermittlung arbeitet, ob es Programmen wie Word immer noch erlaubt wird, 2 eigene Ports zu öffnen, über die Microsoft Informationen hinaufladen kann, ob vielleicht die grad frisch konfigurierte Telnet plötzlich durch ein SSH "ersetzt" wird und und und....

    stattdessen schreiben die nur:

    ...soll die Sicherheit Ihres Systemes verbessern......

    tja, soviel zu schlichter Einfachheit im Umgang mit UNIX!
     
  14. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    Hach ja, eine Sicherheit hab ich ja schon mal entdeckt! Ich darf nix mehr auf die iDisk in den Ordner Public kopieren! Nichteinmal mehr in die extra dafür geplante Drop Box!

    tolles Update *würg*...

    also Updates sind nicht gerade Apples Stärken! *seufz*
     

Diese Seite empfehlen