neuer Drucker!?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von ©®!, 24. Januar 2007.

  1. ©®!

    ©®! New Member

    Hi!

    Ich hab einen Canon IP4200, bin hochzufrieden damit, benötige jedoch einen zweiten Drucker.
    Soll ich mir einen gleichen kaufen oder wär ich mit einem neueren Modell eventuell besser bedient.
    Anforderungen: problemlos drucken, vorwiegend Texte mit Grafik (Firmenlogos und so), wenig Bilder, günstig im Unterhalt

    thx!
     
  2. Sunshine

    Sunshine New Member

    Wenn Du mit deinem Drucker zufrieden bist, warum willst Du dann ein anderes Modell? Wenn Du einen neuen Drucker willst, so würde ich auf jeden Fall einen Canon vorschlagen. Bei den von Dir beschriebenen Anforderungen an den Drucker würde ich den IP3300 (Einzelpatronen) oder den IP1700 empfehlen.

    Aber sag mal, wofür braucht man eigentlich zwei Drucker :confused:
     
  3. phil-o

    phil-o New Member

    Bei den Kriterien kann es eigentlich nur ein Laserdrucker werden, da Tintenpisser in Puncto Zuverlässigkeit, Problemlosigkeit im Betrieb und günstige Unterhaltungskosten Laserdruckern um Weiten unterlegen sind. Wenn es Farbdruck sein soll, guck dir mal die Modelle von Samsung an - die haben viel zu bieten und sind auch im Anschaffungspreis sehr günstig. Von Epson würde ich wegen Treiberkatastrophen eher abraten.
     
  4. EiBook

    EiBook New Member

    wenn du nicht sehr viel druckst, ist der ip4200 eine gute wahl.
     
  5. rosso@rosso

    rosso@rosso New Member

    Zum Beispiel einen schnellen einfachen Schwarz-Weiss-Duplex-Laser für Textlastiges, Entwürfe und Graustufengrafiken. Den Tintenstrahler für Farbiges und Datenträger. Kosten:Nutzen wurde ja oben bereits erwähnt. So jedenfalls bei mir. :D
     
  6. tom7894

    tom7894 New Member

    Guter Farblaser: Konica Minolta 2550, kommt mit vollen Tonern (4500 Seiten) um 499,-
     
  7. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    In dem Fall würde ich auch einen Laser nehmen.
     
  8. Wolfgang1956

    Wolfgang1956 New Member

    Wenn da einige Farblaser anbieten, hätte ich folgenden Vorschlag:

    Marktforschung bei eBay, Samsung 510 mit Duplex ab ca. 280 €

    Wenn eBay oder Amazon für die Kaufabwicklung missfallen, beim lokalen MediaMark o.ä. holen, kostet dann ggf. ab 450 €
     
  9. Florian

    Florian New Member

    Aua, ausgerechnet der CLP-510. Billig ist er ja, aber wer ihn kauft, sollte wissen, worauf er sich einläßt:
    http://www.druckerchannel.de/artikel.php?ID=1018&seite=1&t=samsung_clp_510_test

    Gruß,
    Florian
     
  10. ©®!

    ©®! New Member



    2 Drucker im Haus sind wohl das Mindeste, was man in einem Haushalt erwarten darf

    Ich will kein anderes Modell. Aber vielleicht sagt Ihr mir: kauf doch den ..., der kostet nur die Hälfte, kann das Doppelte und ist siebenmal so schön. ;-)


    thx @ all
     
  11. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Wir haben sogar drei Drucker stehen, aber auch nur deshalb, weil unser Router keinen USB-Anschluss für Drucker hat, so dass der alte Laser, der den PC versorgt per Parallelschnittstelle am Router hängt.

    Wer tauscht einen Printserver (USB) gegen einen LaserJet 4L? :confused:
     

Diese Seite empfehlen