Neuer Duden mit App und Rechtschreibkorrektur

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Ulli01, 2. Juli 2013.

  1. Ulli01

    Ulli01 Gast

    Auf einer Mac-Seite hätte ich mir noch den nicht ganz unwichtigen Hinweis gewünscht, dass der Duden nur die Win-Office Programme unterstützt!
     
  2. Halyna

    Halyna New Member

    Danke, ist dabei.
     
  3. fa66

    fa66 Gast

    ...warum "Finanztransaktionssteuer" extra mitaufgeführt wird.

    Duden Band 1 ist doch ein Rechtschreibungswörterbuch und kein etymologisches (alias erklärendes).

    Wenn also einerseits die jeweils gültigen deutschen Rechtschreibungsregeln in diesem Buch veröffentlicht sind, dann reichen doch andererseits ein paar auf wenigen Seiten gelistete Beispielwörter, um die nach geltenden Regeln zutreffende Schreibung des Wortes "Finanztransaktionssteuer" selbst zu ermitteln.

    Die immer neuen Auflagen derartiger Wörterbücher anhand "neu aufgenommener Wörter" zu rechtfertigen, ist doch reine Beutelschneiderei.
     
  4. Weshalb gibt es die digitale Rechtschreibprüfung nicht auch für Mac? Liegt es an Apple? Oder vernachlässigt der Dudenverlag mal wieder die Macnutzer (wie schon mal vor Jahren)? Da habe ich schon keine Lust mehr, den Duden zu kaufen.
     

Diese Seite empfehlen