Neuer G4 1GHz geht ab wie Sau ;-)

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von elrancho, 15. August 2002.

  1. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    s werden inzwischen schon mit RIM's geliefert während der zug für die DDR schon fast gelaufen ist... und wo bleibt USB-2? Meinen die wirklich, nur weil sie es sich in den Kopf gesetzt haben, werden in 1-2 Jahren die Gerätehersteller alle noch eine Firewireschnittstelle verbauen, geschweige denn die schon oft erwähnte aber noch nirgends gesehene Firewire-2 Schnittstelle mit "doppelter" aber noch immer langsamerer als USB-2 Geschwindigkeit?.... sorry, ich fass es langsam aber sicher nicht mehr.... und wenn man schon neue Geräte auf den Markt bringt, dann erwarte ich wenigstens dass die älteren für günstiger über den Tisch gehen, aber nicht vom Markt "entzogen" werden für Recycling oder was auch immer! Das geht mir inzwischen entschieden zu weit.... besonders in Anbetracht der Preise.
     
  2. elrancho

    elrancho New Member

  3. benz

    benz New Member

    Na, er ist auf jeden Fall nicht langsamer geworden, oder? :)

    Gruss benz
     
  4. Michel

    Michel New Member

    Doch.
    Siehe Photoshop-Test.
    Das soll Apple mal einer nachmachen.
    Gibts noch irgendwo den alten 1GHz MP-Mac für billig?

    Michel
     
  5. thesky

    thesky New Member

    Tatsache ;)

    Thesky
     
  6. benz

    benz New Member

    Das dürfte schwierig sein, nach den Meldungen auch ihr im Forum...

    Gruss benz
     
  7. MacELCH

    MacELCH New Member

    Was mich nur wundert ist, daß auf den neuen doch 10.2 drauf sein soll. Wo sind den die 25-30 % mehr Speed ?

    Ich denke irgendwas ist da nicht ganz koscher.

    Gruß

    MacELCH
     
  8. salzborn

    salzborn New Member

    so wie ich das verstehe, ist der neue g4 mit ddr-ram nicht schneller als der alte!! steht da so!!
    und ich meine, wie auch der tester, dass das skandalös ist (falss es wirklich stimmt.)

    salzborn
     
  9. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    ja, sieht düster aus. Wo sind denn die alten 1GHZ MP's geblieben?... *wunder*.... die werden sie doch nicht jetzt, wo sie günstiger werden etwa noch vom Markt nehmen, oder muss ich tatsächlich sagen: "Apple, jetzt geht ihr zu weit und mein nächster computer ist ein ....., jedenfalls kein Apple mehr?"
     
  10. Michel

    Michel New Member

    elrancho wollte uns ja auch nix anderes mitteilen, gell?
    ;-) man beachte den Zwinkertyp ;-)

    Michel
     
  11. thesky

    thesky New Member

    Ja, genau, Skandal! Taktfrequenz von 1GHz auf 1GHz erhöht und das Teil is immernoch gleichschnell *gg*
    ;-))

    thesky
     
  12. Michel

    Michel New Member

    Es ist wahr: MHz does not matter!
    Der schnellere Bus macht überhaupt nix aus!

    ;-)

    Michel
     
  13. CChristian

    CChristian New Member

    Woher hat der Mensch denn so schnell einen neuen G4 auftreiben können? Komische Sache...
     
  14. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    In USA gibts die halt schon...
     
  15. petervogel

    petervogel Active Member

    kleine zusammenfassung der neuesten erkenntnisse:

    Klare Vorteile der neuen G4s:

    1) die neuen G4s sind zwar bei gleicher taktung und schnellerem systembus und ram fast gleich schnell wie die alten geblieben, dafür aber leiser (habe ich jedenfalls in einem anderen artikel gelesen), weil die fans temperatur geregelt sind.

    2) die anschaffung von leisen pab(p?)st lüftern und das damit verbundene geschraube und gelöte und der damit verbundene garantie verfall entfallen.

    3) es gibt wieder eine audio in buchse

    4) für jaguar muss man nicht extra zahlen

    Nachteile:

    1) durch die völlig dutchlöcherten gehäuseteile des G4s (John Wayne hätte es nicht besser hinbekommen) muss man mindestens einmal in der woche zum aussaugen des rechners antreten.

    2) keine weiteren nachteile ersichtlich.

    Fazit: wir empfehlen diesen rechner uneingeschränkt zum kauf. apple, ihr habt wieder eine meisterleistung abgeliefert! (und wird doofen mac-verblendeten machen da so ein geschrei drum;-)???????)

    grüße
    peter

    PS: ich bin ja mal gespannt, wie PM und co die neuen wieder in den siebten himmel preisen!?
     
  16. MacRonalds

    MacRonalds New Member

    Wie nix mehr aufmachen ,,,kein schrauben,,,,, fing gerade an mich daran zu gewöhnen..... Wenn soweite geht gewöhn ich mich auch noch ans Fensterln....

    Soweit hat Apple mich shcon gebracht.

    Und ihr Einkäufer hat auch was gelernt, toll!, bis zum nächsten Rechner- siehe eMac. Oder soll der sich gar nicht so gut verkaufen? Ist ja auch egal.
     
  17. Wolli

    Wolli New Member

    also ich glaube noch nicht wirklich daran.
    wer sagt euch, dass dieser test auch wirklich seriös durchgeführt wurde?

    ich glaube nicht, dass steve & co. so einen schwachsinn machen würden.

    erst mal abwarten, bis eine bekannte zeitschrift oder was weiss ich so ein test durchführt.
     
  18. Newmac

    Newmac New Member

    hab´s ja gesagt :

    APPLE schläft und APPLE ist zu teuer !!!

    Wenn ich nur nicht seit Jahren schon Apple hätte....ich glaube mein nächster Rechner wär ein PC !
     
  19. timmra

    timmra New Member

    Du hast den zweiten Laufwerksschacht, den vierten RAM-Steckplatz, den zusätzlichen ATA-Controller und die Erhöhung auf ATA 100 beim ersten Controller unterschlagen! Und die zwei DVI-Ausgänge der GraKa sind auch nicht zu verachten! Alles in allem ist zumindest das 1 GHz Modell auch deutlich preiswerter geworden, wenn es auch einen kleineren L3-Cache hat > vielleicht ist das der Grund für den enttäuschenden Speedvergleich!?
     
  20. petervogel

    petervogel Active Member

    du sagst es!
    ich arbeite schon seit 1989 am mac und kann mir einfach nicht vorstellen an einem PC zu sitzen.
    peter
     

Diese Seite empfehlen