neuer g5 2ghz vs. old g5 2ghz

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von applefreak, 30. Juni 2004.

  1. applefreak

    applefreak New Member

    hat hier jemand den neuen g5 dual 2ghz und kann vielleicht etwas zu dem gerät im vergleich zum alten dual 2ghz sagen. beispielsweise netzteil summen etc.?

    thx
     
  2. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Ja, ist HEUTE angekommen. Bin noch am Arbeitsplatz.
    :embar:

    Netzteilsummen habe ich keines feststellen können, überhaupt nicht. Die Lüfter säuseln leise vor sich hin, man hört ihn kaum. Die drehen sich so langsam wie die Schiffsschrauben eines Dampfers.

    Im Gegensatz zum „alten“ G5 war ein nettes Tool dabei, das mir *alle* Einstellungen, Programme, Dateien und Ordner vom G4 rübertransferiert hat. Per FireWire-Target Mode. Easy und nach einer dreiviertel Stunde erledigt. Nur die zweite Festplatte im alten G4 hat dieser Assistent nicht gesehen.

    Was möchtest du noch wissen?
    :)
     
  3. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Andere Änderungen sind, dass die Prozessoren jetzt eine andere Blechabdeckung haben und die Build-Nummer des G5-10.3.4 ist eine höhere als die des G4.

    Alles flutscht nur so! Leistung gallore!
     
  4. applefreak

    applefreak New Member

    beim alten g5 gingen die lüfter doch relativ schnell an und waren dann sehr laut. wie sieht es beim neuen aus. ab wann springen dei lüfter an und hat man da dann das gefühl aufm flugplatz zu stehen?
     
  5. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Bisher gingen die Lüfter nur einmal mit voller Kraft nach dem Aufwachen aus dem Ruhezustand los, mehr nicht. War beeindruckend.
     
  6. applefreak

    applefreak New Member

    darf ich fragen was du normalerweise mit deinem rechner machst? also arbeitest du damit im office oder in maya...
     
  7. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Meistens Photoshop, relativ kleine Dateien (um die 100–200 MB), dafür mit sehr vielen Ebenen. Außerdem FreeHand und InDesign.
     
  8. applefreak

    applefreak New Member

    also das hört sich ja so an als ob du das ding benutzen würdest!!!
    sonst irgendwas aufgefallen???
     
  9. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Zufrieden! Ich bin mindestens die nächsten 24 Monate zufrieden!
    :D

    Echt, tolle Kiste.

    Ich habe ihn/sie/es mit der ATI 9600XT kommen lassen und noch RAM von DSP reingesteckt.
     
  10. applefreak

    applefreak New Member

    genau die 9600 wollte ich auch und dazu dsp memory...

    24 monate lol!!!!!

    aslo ich sitze an einem g4 400 und den habe ich seit ende 99!!!
    also da muss mal was neues her(PB12" bleibt aussen vor), wollte erst das top modell aber die vierhundert euro spare ich mir....
     
  11. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Ich habe seit Januar 2001 an einem G4/400 gesessen, der im letzten Jahr eine Karte von eBay mit 450 MHz bekommen hat. Ich weiß wovon du redest, es wird Zeit für was Schnelleres!

    24 Monate ist eventuell untertrieben, kann auch länger sein, wer weiß das heute schon.
     
  12. applefreak

    applefreak New Member

    aslo bei dem investitionsvolumen von knapp 3000euro muss das ding schon eine lebenszeit von mindestens vier jahren haben!!!!!!!!!!!!:embar:

    bin doch nur ein armer student...
    warum bin ihc bloss so apple addicted?!
    wäre das nicht so dann könnte ich schön zu mediamrkt und mir ein 900euro pc holen und alle zwei jahre ne neue gaka und ne cpu
     
  13. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Hat ja die liebe Firma gezahlt, puh!

    Also danke, Firma!
    :)
     
  14. applefreak

    applefreak New Member

    das ist ja was anderes !!!!!
     
  15. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    In unseren Büros bin ich umgeben von DOSen-Arbeitern. Denen ist ja dermaßen die Kinnlade runtergeklappt, als wir den G5 ausgewickelt und hingestellt haben! Das Beste war, als einer vor dem offenen Rechner sagte: „Wo sind denn die ganzen Kabel, die üblicherweise da drin sind?“
    :D

    Ach, die Geräte, die wir nutzen, sind schon klasse.
     
  16. hi2hello

    hi2hello New Member

    habe seit heute (nee, mittlerweile schon seit gestern) auch einen neuen G5 2x2. 1gig RAM und die xt9600 habe ich mir noch dazu geleistet. wenn ich mir so anschaue, was in tiger mit corevideo passieren soll, bin ich über die grössere grafik-karte auch wirklich froh.

    der rechner ist extrem leise (viel leiser als mein g4/400) und kaum zu hören (summt ein wenig) und wirklich sehr flott. die tastatur geht auch sowas von geschmeidig. träumsche!

    bis jetzt bin begeistert und kann die maschine nur jedem wärmstens empfehlen, der vorhat sich einen neuen desktop-rechner zuzulegen.

    grüsse,
    hi2hello
     
  17. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Und was ist für ne CPU drin? Der 970er oder der FXer?

    Sagt es bitte allen und schreibt es groß und fett :D

    Gruss
    Kalle

    P.S. Ich würde Revision B nehmen, also die aktuellen ;)
     
  18. applefreak

    applefreak New Member

    hab meine order vor circa drei stunden von einem dual 2,5 ghz auf dual 2ghz geändert.
    so spare ich fast 500 euro.
    als student brauch ich auch kein 2,5er wobei ich auhc kein 2ghz ding gebraucht hätte. der 1,8er war mir aber zu sehr beschnitten, ram, pci etc....
     
  19. hi2hello

    hi2hello New Member

    apple deutschland sagt 135nm, der händler auch. apple usa sagt laut white paper + tech specs dass alle neuen g5 mit 90nm gefertigt werden.

    wenn ibm seine wafer-probleme aber erst letzte woche offiziell in den griff bekommen hat, gehe ich davon aus, das in der kleinen und mittleren konfig zwei 130nm-prozessororen ihren dienst verrichten.

    ehrlich gesagt: sch... drauf - dies kiste rennt und fertig!

    ps: wenn mir jemand sagt wie ich das herausfinden kann, ohne die käsereibe umständlich"aufzubohren" schau ich gerne mal nach...
     
  20. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Hi Folks,

    ich habe noch keinen DUAL 2GHZ, aber im August soll mein Dual 2,5er kommen. :cool: :sabber:

    Ich bin schon jetzt tierisch gespannt drauf, wie laut (leise) der ist.
    Oder aber vielmehr wie schnell der ist.

    Brauchen tue ich ihn auch nicht, aber wer braucht schon mehr als 1GHz? :rolleyes:
    Alternative währe ein schnelleres Auto gewesen. :D

    Ich hoffe das in der neuen MacWelt ein paar ausfürliche Tests der neuen PowerMacs sind, den 2,5er werden die ja auch noch nicht haben.

    MfG Ivo
     

Diese Seite empfehlen