Neuer iMac - Adapter-Probleme

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von HirnKastl, 30. Dezember 2009.

  1. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Heute habe ich meinen refurbished iMac Intel Core 2 Duo / 3,06 GHz Alu-Gehäuse bekommen und bin beim Auspacken leicht erschrocken, weil die Anschlüsse anders sind als bei meinem weißen iMac, den ich davor hatte.

    Meine Probleme:

    - Der Anschluss für den Zweitmonitor ist anders als zuvor. Bei dem weißen iMac musste ich schon einen Adapter von DVI auf mini DVI kaufen, aber der passt jetzt nicht mehr, weil der neue Anschluss noch kleiner ist. Ich kann nur hoffen, dass mein Cinema Display trotzdem geht, wenn ich nur den richtigen Adapter finde - was brauche ich da genau?

    - Der Neue hat nur einen FireWire 800 Anschluss, so dass meine FireWire 400 Geräte gar nicht angeschlossen werden können. Was kann ich denn da machen?

    Bin für jeden Hinweis dankbar!
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Es adaptert sehr. Spass beiseite, für einen Anwender ist das nicht besonders witzig.
    Bei den neuen iMacs ist der Anschluß für einen externen Monitor ein Mini-Displayport. Den zugehörigen Adapter für den DVI-Anschluss deines Monitors bekommst du u. a. direkt im Apple-Store. Der FW800-Port ist abwärtskompatibel zum FW400. Du brauchst also einen Adapter FW400/FW800 oder besser ein Kabel mit FW400-Stecker auf der einen Seite und FW800-Stecker auf der anderen.

    MACaerer
     
  3. Singer

    Singer Active Member

    Ich habe mir den hier gekauft:

    http://tinyurl.com/ylrf64w

    Bei Saturn wollte man im letzten April für ein vergleichbares Produkt 30 Euro kassieren…
     
  4. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Vielen Dank für die Hinweise. Ich habe mir jetzt bei Gravis einen Mini DisplayAdapter bestellt (fast 30,- puh, ganz schön teuer!) und von Networx einen kombinierten USB/FireWire-HUB der sowohl FW 800 als auch 400 kann.
     
  5. Gold

    Gold New Member

    Das klingt gut, Hirnkastl! Ja, auf die Kosten muss man sich halt einstellen.
     
  6. cruiser3

    cruiser3 New Member

  7. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Ich habe den Hub vorgestern bekommen. Es ist ein hübsches kleines Gerät mit allen Anschlusskabeln, die man braucht: FW 800 zu 400, FW 400 zu 400 und USB. Einziger Wermutstropfen: FW 800 Geräte werden zu FW 400 reduziert.
    Aber sonst funktioniert alles prima, alle FW-Geräte werden erkannt, auch unter SnowLeopard.
    Probleme mit FireWire unter SnowLeopard
     

Diese Seite empfehlen