neuer iMac sieht wie Sony Vaio aus

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von zwanzigtausend, 13. August 2004.

  1. zwanzigtausend

    zwanzigtausend Hell froze over

    gugge da: (www.thinksecret.com)

    "Sources told Think Secret that the new iMac design is "impressive" and "an eye catcher." The new unit will not have a display with adjustable neck as found on the current iMacs, but will feature an all-in-one design with the logic board, optical drive and other components housed on the back of the flat-panel display.

    Sources said the new model will be similar in design and style to Sony's VAIO W700G, but with sleeker lines and contours. "It's not fair to compare the new iMac to the Sony model," said a source. "But it's the closest thing to it that currently exists."

    Naja, mal abwarten. Einstiegs-iMac ohne optisches Laufwerk???
     
  2. dasPixel

    dasPixel New Member

    uhhh... grausam!

    und wiedermal nur mit 256 MB ram :eek:
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    1.) Spekulation ohne Ende
    2.) Da steht, daß das Gerät so ähnlich aussieht, was soviel bedeutet wie: Es gibt nen TFT mit drangeklatschten Komponenten und Tastaur und Maus.
    3.) Da muss Apple schon mächtig schlafen, um so ein hässliches, unergonomisches Gerät wie den Sony zu kopieren!
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Hoffentlich hast du Recht - würde mir eine Investition ersparen. :bart:
     
  5. frisco68

    frisco68 New Member

    was echt nervt bei allen apple-modellen: die absolut magere ausstattung mit RAM!!!!
    :angry:

    na - was das design des neuen iMac betrifft: Abwarten!
     
  6. comtom1

    comtom1 New Member

    Nööö, so ein Teil bitte nicht, und mac_the_migthy hat recht, so einen Quatsch machen die Apfeldesigner nicht mit. Hoffentlich sind auch die anderen Specs verkehrt, wieder die alte Grafik und zu wenig Speicher, das ist kein echter Fortschritt.

    Da kann man sich das Geld dann grade sparen.
     
  7. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Stimmt, die restlichen Werte sind auch eher furchteinflössend schlecht, das kann so nicht ernsthaft auf den Markt kommen.
     
  8. comtom1

    comtom1 New Member

    Also eine ATI 9600 aufwärts als Grafikprozessor würde ich schon erwarten und Speicher ab 512MB aufwärts sollte es auch sein.
    Das einzige aktuelle bei diesem Spekulatius ist der S-ATA-Anschluß.
     
  9. zwanzigtausend

    zwanzigtausend Hell froze over

  10. Also lag ich schon mal nicht falsch - vor einer Woche:
     
  11. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Kein Kunststück - ein Engel ist dem Steve immer näher als andere.
     
  12. comtom1

    comtom1 New Member

    Das sieht aber schon eher nach nem MAC aus ! Dieser Sony guckt ja richt schwanger in die Welt. ;)
     
  13. Ob er tatsächlich so aussieht, bleibt abzuwarten. Aber natürlich wird der nicht so hässlich wie die Vaios werden; nur dem Prinzip folgen (Rechner hinter dem TFT). Er wird vermutlich ein tolles Designerstück von Joanthan Ives - ob nun silber oder nicht...
     
  14. benjii

    benjii New Member

    Also ich muss sagen, dass ich schon enttäuscht wäre, wenn sie wieder ein All-in-One-Modell rausbringen würden. Meiner Meinung nach warten sehr viele (auch potenzielle Switcher in meiner Umgebung) auf einen günstigen G5-Einstiegsrechner, so um die 1000 Euro. Damit könnte der Markt meiner Meinung nach richtig gut abgeräumt werden, denn viele haben mittlerweile die Nase voll von Wintel, und die 64-Bit des G5 sind einfach ein wichtiges Kaufargument. Aber ich zweifle, ob das mit Display ein ganz großer Erfolg werden würde...

    Nichts gegen All-in-One - es spräche ja nichts dagegen, optional einen TFT anzubieten, der über einen Klickverschluss oder sonstwie sofort an den neuen iMac angeschlossen wäre. Designmäßig würde Ive da sicher was einfallen. Aber als Basis müsste es den iMac eben meiner Meinung nach ohne Display geben.

    Wie immer wird in Cupertino kein Schwein auf mich hören.
    ;(
     
  15. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Ich vermute mal, daß ein günstig zu erwerbender Würfel genau das wäre, was sich viele wünschen, und auch für die Switcher wäre das bestimmt ein Anreiz, wenn die Preise denn stimmen (von der Ausstattung wollen wir lieber nicht anfangen, das wird bereits beim RAM wieder peinlich)...
     
  16. benjii

    benjii New Member

    Ja, sehe ich genauso. Ein Würfel wäre natürlich toll.

    Ich hab' aber vor kurzem auch gelesen, dass sie den iMac im "Pizzaschachtel"-Design planen. Sähe eher Unix-mäßig aus. Da könnte ich mir auch vorstellen, dass das ein Erfolg werden könnte. Aber klar, die Ausstattung muss stimmen.
     
  17. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Das ist ja das Tolle bei all diesen unwahrscheinlich gut informierten Gerüchteseiten, die sich ihren Kram in 95% aller Fälle aus den Fingern saugen oder irgendeinen Stümper für zwei Wochen mit Cinema 4D und einem Rechner im Keller einschliessen und dann verkünden, so könne der nächste Mac aussehen.

    Was gab es nicht schon alles für tolle Insiderstories, ich erinnere mich noch an irgendeinen Dummschwätzer, der im letzten Jahr auftauchte und behauptete, in einem Mac-Laden zu arbeiten und sie hätten schon G5 bekommen, die es noch gar nicht gab.

    Oder die hunderttausend Schwärmereien über einen Newton-Nachfolger, ein Apple-Handy oder den neuen Cube. Alles Wünsche, die Apple bis heute nicht befriedigt hat.

    Ich würde mir inzwischen auch einen kleinen Cube wünschen, der gut zum Design der Cinema Displays passt. Aber das bleibt eben ein Wunsch.
     
  18. benjii

    benjii New Member

    Ja, auch da geb' ich dir vollkommen Recht - das Gerede über ungelegte Eier ist im Grunde sinnlos. Wir werden sehen, was kommt - und können uns ja dann Gedanken machen, ob's die richtige Entscheidung von Apple war.

    Aber manchmal wünsche ich mir schon, dass Jobs mal anruft und mich fragt, wie es denn weitergehen soll. Das ist halt so wie im Fußball: Die Fans wollen auch immer bei der Mannschaftsaufstellung mitreden.
    :D
     
  19. Go610

    Go610 New Member

    "Ich habe gehört...", "ich habe gelesen..."

    ICH KANN DAS EINFACH NICHT MEHR SEHEN ;(

    Pizzaschachtel, Cube, headless - ALLES SINNLOSE SPEKULATION OHNE HALT ;(

    Vorallem, wenn man das einfach schreibt, ohne zu wissen, dass es kompletter Schwachsinn ist.
     
  20. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    was ich mir bei der idee mit tft und dahinter angeklebtem computer nicht so gut vorstellen kann: wie soll man da seine cds bequem wechseln können? jedesmal den monitor umdrehen? bei einem 20zöller doch eher umständlich...
     

Diese Seite empfehlen