neuer iPod und neues Display

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von apoc7, 21. März 2002.

  1. apoc7

    apoc7 New Member

    10 GIG iPod (für 700 Dollar, das werden dann wohl so 800-900 Euro sein - für einen MP3 Player) + 23" TFT-Display. iMac Preise nach oben "korregiert" ...

    Nichts neues aus dem Osten - wann ist Expo Paris? Expo NewYork?
     
  2. tom7894

    tom7894 New Member

    Jetzt müssen sie nur noch den MP3-Player weglassen und ein Organizerprogramm rein und ich bin dabei ...
     
  3. petervogel

    petervogel Active Member

    wo hast du denn die 700 dollar her? im us store kostet der 10 gig ipod doch 500 dollar?!
    peter
     
  4. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Kostet im deutschen Apple Store 700 ¬.

    Ohgottistdasteuer!!!

    /oli
     
  5. Kate

    Kate New Member

    Wegen einem superteuren Luxusdisplay und einem iPod mit vernünftiger Kapazität haben die ihren Stand mit riesigen schwarzen Tüchern verhüllt gehabt? Die zelebrieren ja jetzt schon zwanghaft eine Geheimniskrämerei wegen nix. Diesr Marketinggag verschleisst aber schnell, besonders weil der sich durchscheuert da ja nie was dahinter steckt.

    Schwach. Sehr schwach.

    Aber die Preiserhöhungen für den iMac wegen Verknappung der Bauteile, das ist stark, sehr stark.
    Ich dachte Cowboys, die sich selber in den Fuss schiessen, stammen aus Texas? Jetzt scheinen die nach Kalifornien umzuziehen, Spinner!
     
  6. apoc7

    apoc7 New Member

    Ich hatte wohl ein Währungsproblem.... es wird Zeit für den Globo :)
     
  7. oxmox

    oxmox New Member

    manche lernen es nicht: die bude aus cupertino melkt und verarscht uns...

    gruß
     
  8. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Ich bin ja selber nur ein Staubkorn im Universum, und für so eine Firma wie Apple geht es eben nicht nur darum, irgendjemanden an seinem Arbeitsplatz in Kreuzberg glücklich zu machen.

    Die wollen natürlich auch die Analysten glücklich machen. Wenn die vom Kauf von AAPL abraten oder sogar raten, zu verkaufen, dann geht die Aktie steil den Berg runter. Wenn es eine Knappheit an iMacs gibt, dann beruhigt man die Analysten mit Preiserhöhungen, denn gekauft werden die Dinger im Moment so oder so. Traurige Welt.

    /oli
     
  9. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    die Adressverwaltung funzt natürlich auch auf dem "kleinen"iPod.
     
  10. Silent

    Silent New Member

    In welchem Eck von Kreuzberg biste denn? :)
     

Diese Seite empfehlen