Neuer Mac-Fan braucht Hilfe

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von djhango, 23. November 2000.

  1. djhango

    djhango New Member

    Hallo Leute,

    seit zwei Stunden bin ich stolzer Besitzer eines Cube 450! Bis weilen hatte ich noch keine grossen Installationsprobleme auf die ich mich eingestellt hatte, da ich bis vor 3 Stunden noch ein Windowsianer war.

    Meine Fragen:
    1. Kann ich bei Mac auch Ascii Codes eingeben? Leider wenn ich wie bei Win die (ALT-Tast) + 3 Ziffern auf der numerischen Tastatur.... kriege ich leider nur 3 Ziffern auf den Bildschirm!
    2. Wo kann ich meinen Bildschirmschoner einstellen?
    Weitere Fragen werden wohl in den nächsten Tagen noch folgen!

    mfG,

    djhango
     
  2. D.M.Schuetz

    D.M.Schuetz New Member

  3. pi

    pi New Member

    Das mit den ASCII-Code's funktioniert nicht beim Mac. Wenn du Sonderzeichen eingeben willst, musst du die "Tastatur" unter dem Apfel-Menü benutzen. Es gibt auch ein kleines Hilfsprogramm. Mit dem Programm hast du dann ganz oben links alle Sonderzeichen auf einen Blick. "PopChar" heisst es glaubs.

    Gruss

    Stefan
     
  4. woS

    woS New Member

    Herzlichen Glückwunsch zum neuen Mac. Zum Thema Bildschirmschoner: Im System selbst ist meines Wissens nach kein Bildschirmschoner vorhanden. Die Frage ist, ob Du wirklich einen brauchst? Um den Bildschirm zu schonen bzw. Energie zu sparen ist das Abschalten des Monitors nach ca. 5 min sicher die bessere Alternative. Einstellen kann man das im Kontrollfeld "Energie sparen". Die Kontrollfelder erreichst Du am einfachsten über das Apfel-Menü oben links.
    Falls es Dir allerdings um bunte Bilder oder Animationen auf dem Bildschirm geht würde ich mal auf der Macwelt Download-Seite nach screensaver suchen lassen. Die Bildschirmschoner werden meist als Systemerweiterung oder Kontrollfeld (manchmal auch als einfaches Programm wie beim Matrix screensaver) im Systemodner installiert. Nach der Installation ist dann ein Neustart erforderlich. Aber wie gesagt, ich komme ganz gut mit dem Energie sparen Kontrollfeld zurecht. Bei Pausen länger als 10 min schicke ich den Rechner sogar richtig schlafen.

    Viel Spaß mit Deinem Cube (Neid!!!)

    woS
     
  5. Folker

    Folker New Member

    Ja, herzlichen Glückwunsch! Wegen der ASCII-Zeichen gibt es das Kontrollfeld PopChar lite, welches zwar seit Jahren nur noch als kostenpflichtige Pro-Version weiterentwickelt wird aber bei mir auf einem neuen PB unter OS 9.0.4 als lite-Version immer noch fehlerfrei seinen Job macht.
    Auch gibt es einen Shareware Texteditor mit Namen "TexEdit" mittlerweile in der Version 4, der in jedem Dokumentenfenster ein Menu mit allen ASCII-Zeichen (0 - 255) darstellt.

    Viel Spaß mit dem geilen Teil

    Folker
     
  6. MacZeit2

    MacZeit2 New Member

    Wenn Du Software für Deinen Mac suchst, dann surfe diese Adresse an:

    www.versiontracker.com

    Hier findest Du alles! Wirklich.

    Ciao!

    Toni

    maczeit.de
     
  7. djhango

    djhango New Member

    Hey Leute,

    ich danke euch allen für die schnelle Hilfe. Dass man keinen Bildschirmschoner braucht und dass die meisten Sonderzeichen über Tastaurkürzel zu fnden sind (habe eine Französisch-Schweizer-Tastatur...(auf der ist kein ß) und dass ein Operating System so einfach sein könnte hätte ich nie gedacht! OK! Mit den Befehlsnamen und Menübezeichnungen und wo sie zu finden sind, hab ich noch so meine Probleme...bin halt noch nicht an die neue "Sprache" gewöhnt.
    Nochmals vielen Dank,
    komme jetzt noch mit einem neuen Thema rein,
    cu,
    djhango
     
  8. Stevie

    Stevie New Member

    Ich hab noch was : auf der CD, die der aktuellen MAC-welt (Nr.12) beiliegt gibts eine schöne Bildschirmschoner- Shareware mit Namen "FlavorSavers 2.5" mit grossen transparenten Äppeln z.B. -gerade das richtige für einen frischgebackenen MAC- Fan - willkommen im Club der Mac & CubesUser !
    Stevie
     

Diese Seite empfehlen