neues auf www.divx.com...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von 7miles, 27. Juni 2002.

  1. 7miles

    7miles New Member

    ...es gibt ja ab heute DivX" Video 5.0 Alpha 2. Leider habe ich dadurch alle Zuweisungen verloren, d.h. ich muß jedesmal den DivX Validator bemühen und ohne Etikett leben. Einen Qualitätssprung oder eine Verbesserung kann ich nicht finden. Die Filme die vorher nicht liefen, laufen immer noch nicht. Also, warum habe ich das nur gemacht? :-((
    ICH WILL MEINEN DOPPELKLICK ZURÜCK *weinerlich*huuhhhuuhh*
     
  2. apoc7

    apoc7 New Member

    Ich bleib bei VideoLAN (VLC) - der kann mehr und besser...
     
  3. 7miles

    7miles New Member

    ...werde ich antesten, danke...
     
  4. iArne

    iArne New Member

    Mein VLC spielt keine .avi ab, kein Ton und kein Bild,... :-(

    Arne
     
  5. Maccer

    Maccer Gast

    ich meine gehört zu haben, dass die QT 6 beta daran schuld sein kann, wenn der vlc die divx-movies nicht mehr richtig abspielt.
     
  6. iArne

    iArne New Member

    Ich habe QT 5. vlc hat bei mir noch gar kein divX abgespielt.

    Arne
     
  7. ihans

    ihans New Member

  8. gasborn

    gasborn Gast

    kann mich meinem vorredner nur anschliessen. benutze ebenfalls den videolanclient. fehlerfrei. ohne laestiges konvertieren...perfektes bild und perfekter ton

    gasborn

    system: imac 500 DV, macos 10.1.5,384 MB arbeitsspeicher, QT 5
     
  9. Wolli

    Wolli New Member

    bei mir ist das bild ok, aber der ton meist nicht. stockt meist so komisch...

    ausserdem kann man soviel ich weiss bei den meisten filmen nicht wirklich vorwärts/rückwärtsspulen. geht bei mir auch nicht.

    ich konvertiere die filme weiterhin in .mov. die tonqualität ist meist fast unerträglich.

    bei einem kollegen von mir läuft das teil überhaupt nicht (iMac 333). nur schwarzes bild, ton ist aber vorhanden. codecs sind die gleichen installiert wie bei mir.
    im readme-file steht, dass der programmierer dieses problem kennt, aber nicht weiss woran es liegt ;-)!

    gruss, wolli
     
  10. Philipp_BK

    Philipp_BK New Member

    Ist bei manchen Avis so. Die sind nun mal im Wintel Lager entstanden und da gibts 20 Codecs und VLC kann vielleicht die 3 wichtigtsten...
    Trotzdem ein tolles Prog.
    Unter 500 Mhz würd ich aber DivX gar nicht versuchen...
    Philipp
     

Diese Seite empfehlen