Neues aus'm T-Punkt

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von printecki, 8. Juli 2005.

  1. printecki

    printecki Schumi-Fan

    Ich war heute morgen in so einem, weil ich dachte, mein dort gekauftes DSL-Modem sei defekt (kein Internetzugang mehr). Als Geschäftskunde zum T-Menschen, Problem erklärt, der telfoniert mit der Technik, die machen Reset usw. und meinen, es ist i.O. Na sag ich, dann gib mir sicherheitshalber ein Ersatzmodem mit.
    Der geht ins Lager und holt es - alles prima.
    Aber jetzt: Da sagt er zu mir: Ich schau mal kurz in Ihre Daten. Ohh, Sie haben Flatrate für 29,95€/Monat bei 1000. Wir haben hier T-Jubiläum, ich setze Sie auf monatl. 9,95€ bei 2000, weil Sie so ein netter Kunde sind und das völlig umsonst.
    Tja, ich sollte wohl öfter mal innen T-Punkt gehen (wir Ihr seht gehts nu wieder, Modem war tatsächlich defekt)

    Es geschehen noch Wunder...
     
  2. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Nicht schlecht! Werde wohl auch morgen Vormittag in den T-Punkt laufen.

    Nachteil, soweit ich weiß: Mit dem Tarifwechsel ändert sich die Kündigungsfrist der Ur-Flatrate von 1 Woche (stimmt das?) auf 12 Monate. Also 12 Monate Mindestvertragslaufzeit. Wenn ich hier Unsinn erzähle, dann bitte korrigieren.
     
  3. printecki

    printecki Schumi-Fan

    Hi oli,

    ja da hast Du recht, 12 Monate steht im Kleingedruckten, aber da ich's ja geschäftlich nutze, macht's ja nicht wirklich Sinn, alle paar Monate nach nem anderen Tarif/Anbieter zu wechseln. Und was solls, wenn's funzt.
    Werd mal mein Frauchen informieren, für die 20 Euronen die wir sparen, vielleicht krieg ja jetzt endlich 'nen Powerbook :cry: :eek:) :cool:
     
  4. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    10 EUR im Monat für 2000 kB/s ist zwar nicht der allerbilligste Preis, aber kein schlechter und 12 Monate sind gerade noch hinnehmbar. Ich finde das OK.
     
  5. SteSu

    SteSu New Member

    Sonst gibt es keine Nachteile? :confused:
     
  6. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Doch: Benötigt man den Support, dann bekommt man es mit übelgelaunten, inkompetenten T-Mitarbeitern zu tun. Und die eine Abteilung dieses Bürokratie-Paralleluniversums weiß oft nicht was in der anderen vorgeht.

    Allerdings scheint technisch mittlerweile alles ganz ausgereift bei T-Online, hab keinerlei Ausfälle mehr seit langem.
     
  7. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Prima, hat alles wunderbar geklappt und ein Upgrade auf 2000 hab ich gerade auch noch rausgeleiert. 12 Monate sind mir egal, weil ich sowieso nicht wechseln will.

    :)
     
  8. printecki

    printecki Schumi-Fan

    Hallo, Stesu, lange nix voneinander gehört, also netten Gruss.

    Natürlich hat oli recht, mit den T-Komikern/Technikern, hatte früher da auch so meine wilden Erlebnisse, aber wie schon gesagt, solange es läuft...

    War übrigens der T-P in DT.
     
  9. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    nächste Woche habe ich 6 Mbit/s für 6,99 EUR...1und1.de
     
  10. printecki

    printecki Schumi-Fan

    Oh, oh, aber nicht dass ich nachher schuld bin an der T-Pleite :klimper:


    PS: Fein, die 700 sind geschafft (passend zum Wochenende)
     
  11. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Wüsste nicht.

    Der Tarif heißt übrigens T-Online dsl flat classic, kostet 9,95 € (brutto) im Monat und beinhaltet z. B. bei 2048 kbit eine in puncto Zeit und Volumen unbegrenzte Flatrate. An der T-DSL-Anschlussgebühr (brutto 20 €) ändert sich nichts.
     
  12. macbike

    macbike ooer eister

    Das Modem bekommt man ja nur dazu, wenn man dieses Paket nimmt, mit Flat Classic, Modem und DSL 2000 glaub ich, auch für Bestandskunden. Da soll die "Einrichtungsgebühr" von 50 € wegfallen und beim Modem bezahlt man nur die 7 € Porto (sofern man es sich zuschicken lässt).

    Als ich DSL bestellt hatte, hieß es das damals auch (keine "Einrichtungsgebühr", war aber trotzdem fällig :shake: ), da hab ich diesmal einzeln upgegraded und hab nicht so ein blödes Modem rumliegen :nicken:
     
  13. donald105

    donald105 New Member

    Ich hatte gestern vormittag auch ne weile keinen zugang. Misstrauisch die nummer der geschäftskunden-beratung gewählt (welches schnaubende monster erwartet mich da heute?) und siehe da:
    Eine SEHR nette, hilfsbereite, kompetente dame, die ratz-fatz nicht nur dieses, sondern auch gleich ein zweites (abrechnungstechnisches) problem löste, by-the-way, und mich dann auch noch zum nächsten kompetenten menschen weiterleitete.
    Nach 10 minuten war meine welt wieder in ordnung. Das hat richtig spaß gemacht.
     
  14. SteSu

    SteSu New Member

    Hi printecki, den netten Gruss zurück verbunden mit dem Dank für die Info!
    Habe gerade meine alte Flat 1000, 29,95 auch umgestellt. Telefonisch, ging ratz fatz.

    Schönbes Wochenende! :)
     
  15. SteSu

    SteSu New Member

    Danke, umgestellt und gut. Die gesparten 20 € gehen allerdings leider für den Handy-Tarif meiner Großen drauf!

    :cry:
     
  16. Pahe

    Pahe New Member

    Vielleicht ließe sich mit der verdoppelten Bandbreite auch da was sparen, wenn man ein paar kiloBitchen für den täglichen Download von Klingeltönchen opfert.
     
  17. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Also, was ist denn jetzt kaputt? Du ruinierst mir meine Meinung über die T-Elekom, die sich über Jahre schön gebildet hat!

    Freut mich aber, wenn man nicht mehr nach dem 2nd Level Support verlangen muss und sie tatsächlich alles so machen, wie man es gerne hätte.
     
  18. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Die verbesserte Geschwindigkeit von T-DSL 2000 gegenüber 1000 ist schon ein wirklicher Komfortgewinn. T-DSL 1000 reicht zwar, aber 2000 macht mehr Spaß!
     
  19. Lucky S

    Lucky S New Member

    Das Angebot für 9,95 im Monat gilt nur bis 1.08.2005 danach 14,95 €.
    Vertragslaufzeit 12 Monate verlängert sich bei Nichtkündigung um weitere 12.
    Wer seinen Tarif T-DSL 1000 Flat nicht umstellt, bekommt automatisch T-DSL 6000 Flat.
     
  20. Schnuffel

    Schnuffel Proletenhanswurscht

    Auf der T-Com-Homepage steht was von einmaligen 49,95€, wenn man von 1000 auf 2000 umsteigen will. Unsere bisherige Flatrate hat uns der nette Mitarbeiter von 29,95€ auf 9,95€ umgestellt. Aber das mit den 50 Öcken fürs Umstellen find ich eine Frechheit... :meckert:
     

Diese Seite empfehlen