Neues DVD-Brenner Programm mit Patchburn gelöst

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von chiwawa, 17. April 2005.

  1. chiwawa

    chiwawa New Member

    Hi,

    ich hab mir gestern bei Netto, den Samsung TS-H552 für 54€ geholt, brennt Plus und Minus und sogar Dual Layer.

    Nachdem ich die Frontblende entfernt habe (sonst gibt es Probleme mit dem Verschluss des G5) und die Software "Patchburn" installiert habe, funktioniert alles reibungslos.

    Mac OS X erkennt den Brenner nun, ich kann direkt in ITunes brennen und auch mit dem Apple internen Brennerprogramm.

    Irgendwie dumm von den Herstellern das sie ihre Apple Kompatibilität nicht publik machen, oder eigene Treiber bzw. Patches schreiben, immerhin kostest so ein Superdrive ja, 100€, als 50€ gespart, durch eigenständiges Denken, oh, sorry Apple:rolleyes:
     
  2. disdoph

    disdoph New Member

    Mal schaun, evtl. werd ich dann morgen auch mal beim Netto vorbeigucken.

    Grüsse!

    Tom
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    Na Klasse, Dienstag habe ich mir den LG GSA-4163B bei amazon gekauft - am nächsten Tag ist der dort erneut im preis gesenkt worden *tssst

    also für glaube im Moment 69 € gibts dann dort einen DualLayer Multiformat DVD Brenner der in sämtlichen Tests löblich abschneidet und zudem noch DVD-RAM beschreiben kann ... Seit Freitag isser nun auch bei mir verbaut
     
  4. McMartin

    McMartin New Member

    Hi kawi, viel Spaß mit dem LG 4163, habe den 4120 und bin sehr zufrieden. Wichtig war mir vor allem DVD-RAM.
     
  5. disdoph

    disdoph New Member

    Na dann kann ich ja zur Not bei Amazon bestellen, falls es bei netto nichts mehr gibt.

    Altest Glückskind! :D ;)
     

Diese Seite empfehlen