neues iBook als Zweitmonitor

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von urmi, 16. Oktober 2001.

  1. urmi

    urmi New Member

    gibt es eine software die mir das erlaubt was mir apple nicht erlaubt, bzw was nur mit dem g4 laptop möglich ist? danke. urmi.
     
  2. DualDis

    DualDis New Member

    ... nochmal?
    Kleiner Tip: Wenn Du nochmal in deinem alten Thread postest, wird dieser wieder ganz oben angezeigt....

    Bei dem Problem kann ich Dir leider nicht helfen...
     
  3. urmi

    urmi New Member

    okeeeeh
     
  4. eonix

    eonix New Member

    ich versthe ;) das suche ich auch die möglich keit einen monitor extern nicht nur gleich wieder zu geben ondern als desktop erweiterung zu benutzen was eigentlich wegen der gleichen gfx karte wie das PB auch gehen sollte aber was ich auch suche ist die möglich keit durch den externen monitor eine höhere auflösung als 1024x768 benutzen zu können joe
     
  5. Jab

    Jab New Member

    soviel ich weiss, ist diese Moeglichkeit (trotz gleicher Grafikkarte!) wirklich nur dem Powerbook vorbehalten. Und da beim ibook nur video-mirroring funktioniert, laesst sich die aufloesung auch nicht verbessern.
     
  6. urmi

    urmi New Member

    gibt es eine software die mir das erlaubt was mir apple nicht erlaubt, bzw was nur mit dem g4 laptop möglich ist? danke. urmi.
     
  7. DualDis

    DualDis New Member

    ... nochmal?
    Kleiner Tip: Wenn Du nochmal in deinem alten Thread postest, wird dieser wieder ganz oben angezeigt....

    Bei dem Problem kann ich Dir leider nicht helfen...
     
  8. urmi

    urmi New Member

    okeeeeh
     
  9. eonix

    eonix New Member

    ich versthe ;) das suche ich auch die möglich keit einen monitor extern nicht nur gleich wieder zu geben ondern als desktop erweiterung zu benutzen was eigentlich wegen der gleichen gfx karte wie das PB auch gehen sollte aber was ich auch suche ist die möglich keit durch den externen monitor eine höhere auflösung als 1024x768 benutzen zu können joe
     
  10. Jab

    Jab New Member

    soviel ich weiss, ist diese Moeglichkeit (trotz gleicher Grafikkarte!) wirklich nur dem Powerbook vorbehalten. Und da beim ibook nur video-mirroring funktioniert, laesst sich die aufloesung auch nicht verbessern.
     
  11. mackevin

    mackevin Active Member

    Da ich weder ein neues iBook geschweige denn ein PB besitze, bin ich auf die Infos angewiesen, die mir andere Menschen geben, oder die Apple HP. Auf der steht da aber geschrieben:

    "Get the big picture
    The PowerBook comes with a
    24-bit video output port with a
    VGA connector that lets you
    mirror your work to an external
    display or projection device so
    you can present to everyone in
    the room."

    ( http://www.apple.com/powerbook/graphics.html )

    So dürftest Du, was diese Funktion angeht, also mit dem iBook nicht schlechter dastehen als mit einem PB. Soweit ich weiß braucht man, um Paletten oder Bilder auszulagern, auf jeden Fall eine zweite Grafikkarte. Oder eben diese neue von ATI, die in den G4 QS verbaut ist.

    Gruß
    mackevin
     
  12. Jab

    Jab New Member

    Ich weiss zumindest, dass es am G3-Powerbook moeglich ist, den Bildschirm zu erweitern. Also nehme ich an, dass es auch am G4 gehen muss.
    Und so hab ich es auch bei den tech specs des G4 PB gelesen:

    Video and graphics support
    Built-in 2D/3D graphics acceleration through an integrated ATI Mobility Radeon graphics accelerator with AGP 4X support and 16MB of DDR RAM video memory
    -Support for dual display and video mirroring: Millions of colors on the built-in display and an external display at up to 1600 by 1200 pixels
    - Support for a single external display:
    Millions of colors on a single external display at up to 1920 by 1440 pixels

    Dagegen beim ibook:
    Video:
    VGA video output port for video mirroring with an external display or projector (24 bit)
     
  13. urmi

    urmi New Member

    gibt es eine software die mir das erlaubt was mir apple nicht erlaubt, bzw was nur mit dem g4 laptop möglich ist? danke. urmi.
     
  14. DualDis

    DualDis New Member

    ... nochmal?
    Kleiner Tip: Wenn Du nochmal in deinem alten Thread postest, wird dieser wieder ganz oben angezeigt....

    Bei dem Problem kann ich Dir leider nicht helfen...
     
  15. urmi

    urmi New Member

    okeeeeh
     
  16. eonix

    eonix New Member

    ich versthe ;) das suche ich auch die möglich keit einen monitor extern nicht nur gleich wieder zu geben ondern als desktop erweiterung zu benutzen was eigentlich wegen der gleichen gfx karte wie das PB auch gehen sollte aber was ich auch suche ist die möglich keit durch den externen monitor eine höhere auflösung als 1024x768 benutzen zu können joe
     
  17. Jab

    Jab New Member

    soviel ich weiss, ist diese Moeglichkeit (trotz gleicher Grafikkarte!) wirklich nur dem Powerbook vorbehalten. Und da beim ibook nur video-mirroring funktioniert, laesst sich die aufloesung auch nicht verbessern.
     
  18. mackevin

    mackevin Active Member

    Da ich weder ein neues iBook geschweige denn ein PB besitze, bin ich auf die Infos angewiesen, die mir andere Menschen geben, oder die Apple HP. Auf der steht da aber geschrieben:

    "Get the big picture
    The PowerBook comes with a
    24-bit video output port with a
    VGA connector that lets you
    mirror your work to an external
    display or projection device so
    you can present to everyone in
    the room."

    ( http://www.apple.com/powerbook/graphics.html )

    So dürftest Du, was diese Funktion angeht, also mit dem iBook nicht schlechter dastehen als mit einem PB. Soweit ich weiß braucht man, um Paletten oder Bilder auszulagern, auf jeden Fall eine zweite Grafikkarte. Oder eben diese neue von ATI, die in den G4 QS verbaut ist.

    Gruß
    mackevin
     
  19. Jab

    Jab New Member

    Ich weiss zumindest, dass es am G3-Powerbook moeglich ist, den Bildschirm zu erweitern. Also nehme ich an, dass es auch am G4 gehen muss.
    Und so hab ich es auch bei den tech specs des G4 PB gelesen:

    Video and graphics support
    Built-in 2D/3D graphics acceleration through an integrated ATI Mobility Radeon graphics accelerator with AGP 4X support and 16MB of DDR RAM video memory
    -Support for dual display and video mirroring: Millions of colors on the built-in display and an external display at up to 1600 by 1200 pixels
    - Support for a single external display:
    Millions of colors on a single external display at up to 1920 by 1440 pixels

    Dagegen beim ibook:
    Video:
    VGA video output port for video mirroring with an external display or projector (24 bit)
     
  20. urmi

    urmi New Member

    gibt es eine software die mir das erlaubt was mir apple nicht erlaubt, bzw was nur mit dem g4 laptop möglich ist? danke. urmi.
     

Diese Seite empfehlen