Neues MacBook in Planung?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von repheus, 2. April 2008.

  1. repheus

    repheus New Member

    Hi @ all,

    ich habe vor mir in den nächsten Monaten ein MacBook zuzulegen. Ich verfolge die ganze Apple Welt nun schon einige Zeit und musste feststellen das die Firma neue Produkte immer erst sehr spät ankündigt.

    Deshalb wollte ich mal Nachfragen ob es schon irgendwelche Gerüchte zu einem neuen MacBook gibt, dass im nächsten halben Jahr erscheinen soll.

    Danke schon mal im voraus.

    repheus
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Weisst du, es gibt keine Frage, die mehr nervt, als die Frage nach neuer Hardware! Aber du bist noch neu hier, also auch für dich noch mal diese Seite.

    Die Frage nervt, weil Apple grundsätzlich keine Roadmap veröffentlich auch sonst keine Gerüchte nach außen trägt. Wer das wagt, steht bei Apple auf der Abschussliste! Selbst die Händler wissen das nicht. Sie merken vielleicht, dass das ein oder andere Produkt nicht mehr lieferbar ist, ein Zeichen für neue Ware. Gleiches gilt für den AppleStore, wenn dort die Lieferzeit mit mehr als 1 Woche angegeben wird. Ansonsten schau auf die verlinkte Seite!

    Übrigens, die mobilen Macs wurden gerade erst renoviert!
     
  3. Mathias

    Mathias New Member

    Es könnte durchaus sein, dass in den nächsten 6 Monate eine neue MacBook-Revision erscheinen wird. Frag doch wieder, wenn du es auch wirklich kaufen willst. :biggrin:

    Meine Kristallkugel sieht übrigens auch in 12 Monaten eine neue Revision... und vielleicht gibt es in 18 Monaten nochmals eine Revision. Ich würde also mindestens noch so lange warten... :eek:)
     
  4. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Neue Intel-Chips im Juni,
    neue MacBooks im …

    Uuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuppppppppppppppppppppsssssssssssssssssssssssssss ………… jetzt ist mir die Kristalkugel runter gefallen :crazy:

    Na ja, ich tippe auf Juli/August. ;)
     
  5. pb_user

    pb_user New Member

    es gilt die regel: kaufen wenn man einen rechner braucht. jeder zeitpunkt kann nachteile haben - entweder es gibt sehr bald ein neues modell oder man kauft etwas, was vielleicht noch nicht rund läuft ... das sind zwar luxusprobleme, aber sie lassen sich einfach nicht vollständig umgehen.
     
  6. subzero265

    subzero265 New Member

    Ist genau so...

    Wie lange ist in der Regel ein Rechner aktuell (Desktop/Laptop egal)?

    Wenn's gut kommt ca. 1/2 Jahr, dann ist wieder was verbessert, abgeändert oder was auch immer...

    Wenn Du nicht unbedingt ein Gerät brauchst, dann warte einfach...
    Früher oder später werden die Mac's mit Bluray ausgerüstet und vielleicht sogar mit USB3 (obwohl gibt es schon Geräte dazu?).

    Der nächste Quantensprung wird dann vermutlich die Kommunikation mit dem Prozessor auf Systemebene per Lichtwellen...

    Doch bis dahin...
     
  7. Nehll

    Nehll New Member

    du hast WUSB vergessen
     
  8. maceddy

    maceddy New Member

    Mir hat mein Schamane erzählt die nächsten Geräte bekommen Rolldisplay, Sauerstoff-Akku und Aqua-Gehäuse.
     
  9. kakue

    kakue New Member

    Nichts genaues weiss man nicht, ausser dass alle Apple Rechner während 12 Monaten mind. einmal aktualisert werden, die grundlegende Architektur des Macbook schon älter als 24 Monate ist, der Prozessor gerade erst aktualisiert wurde etc..

    Das einzige Feature, welches dem Macbook aktuell fehlt, ist eine Display-Beleuchtung, wie bei den Pro-Modellen.

    Mehr erwarte ich in den nächsten sechs Monaten nicht.
     
  10. Apple IIGS User

    Apple IIGS User Und Mac-Anwender ;-)

    Die Software MacTracker sagt hierzu:

    MacBook (13-inch)
    Introduced: May 2006
    Discontinued: November 2006
    MacBook (13-inch late 2006)
    Introduced: November 2006
    Discountinued: May 2007
    MacBook (13-inch Mid 2007)
    Introduced: May 2007
    Discontinued: November 2007
    MacBook (13-inch Late 2007)
    Introduced: November 2007
    Discontinued: (Noch keine Angabe)
    MacBook (13-inch Early 2008)
    Introduced: Februar 2008
    Discontinued: (Noch keine Angabe)

    Beim Vergleich der bisherigen Modell-Laufzeiten müßte man zwischen August und November 2008 mit einem neuen Modell rechnen können.

    Auf diese Weise habe ich mein (jetzt noch genutztes) PowerBook G4 "Late 2005" abgepaßt und sofort bei Erscheinen gekauft.
     
  11. repheus

    repheus New Member

    Danke für die Infos ;) und entschuldigung wenn ich einige Forum Guru´s verletzt habe es tut mir schrecklich leid das ich eine Frage hatte...
     
  12. shorafix

    shorafix New Member

    Du solltest auf dieser Basis besser keine Wertpapiere kaufen... :geifer:
     
  13. Apple IIGS User

    Apple IIGS User Und Mac-Anwender ;-)

    Wenn nicht gerade der letzte Eintrag auf Februar 2008 lauten würde, wäre ich mir mit Mai 2008 absolut sicher. :xmas:
     
  14. macmacmac

    macmacmac New Member

    Ha ha, da geb ich dir Recht. Find ich auch komplett daneben das Gelaber mit "noch neu hier", "Frage nervt" usw.

    Deine Frage war höflich und korrekt gestellt und sollte vermutlich Leute ansprechen die Spaß daran haben ihr Wissen über evtl. Gerüchte und Fakten zu den nächsten Books zu teilen.
     
  15. shorafix

    shorafix New Member

    Interessanter Artikel dazu in der heutigen Sonntags FAZ. Übertragen auf die gestellte Frage würde es sich wie folgt verhalten:

    Wenn man Besitzer eines MacBook fragen würde, ob sie dieses für 200,- Euro Verlust verkaufen würden, lehnten dies wahrscheinlich 90% ab.
    Wenn man dagegen Kaufinteressenten anbieten würde, 200,- Euro mehr zu zahlen für ein MacBook, was es erst in 6 Monaten im Handel gibt würden dies wahrscheinlich 90% der Befragten annehmen.

    Was ich damit sagen möchte: Wer heute einen PC (Mac oder auch etwas anderes) kauft und damit zufrieden ist, ärgert sich vermutlich sehr, sobald das neue Modell auf den Markt kommt. Aber kaum jemand käme auf die Idee, seinen bereits erworbenen Mac zu verkaufen (Vorsicht Verlust!), um sich dann das neue Teil zu kaufen. Hätte er aber noch nicht gekauft, wäre er gerne bereit das neue Teil auch zu einem höheren Preis zu erwerben.

    Fazit: kaufen, kaufen, kaufen.. ;)
     

Diese Seite empfehlen