Neues MacBook:MAIL&iPhone

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von tango40, 7. November 2010.

  1. tango40

    tango40 New Member

    Hallo, habe neues MacBook Pro bestellt, das das jetzige PB G4 ersetzen soll.
    a) Wie bringe ich jetzt ALLES, was in meinem iPhone 3G ist, und ja auch im alten Rechner, (Anmeldung etc, Apps,Tel.buch, iCal etc.) auf den neuen Mac???
    OHNE Verlust !!!
    b) auf dem jetzigen Mac benutze ich MS Entourage, will aber auf dem neuen MAIL benutzen. Funktioniert das, den alten als externen Rechner (Ethernet) oder ext. Volume (Firewire-Targetmode) zu verbinden und dann die Entourage-Daten in MAIL importieren???
    Mittels "Personal File Sharing" oder "Migration Assistant" ???
    Apple's MAIL soll dann genauso aussehen, Folder, Subfolder, Accounts, etc., wie jetzt
    MS Entourage.
    OHNE VERLUST!!!
    Oder vielleicht im alten MAC schonmal von Entourage in MAIL importieren und danneinfach in den neuen Rechner verschieben ???
    c) Safari Bookmarks auch einfach verschieben in den neuen MAC ???
    Danke schonmal im Voraus
    Armin
     
  2. mischi

    mischi New Member

    ... kommt darauf an = der Migrationsassistent zieht Dir alles hinüber = wirklich alles ... also auch Müll ...

    ABER Dein Wunsch von Microsoft Entourage nach Mail ohne Verluste ist schlicht utopisch: auch wenn in mail die Möglichkeit eines PST-Imports besteht, schaut alles danach anders aus ... Subfolder gehen gar nicht zu übertragen ...

    Mein Rat ... 'neu' anfangen ... kostet Dich weniger nerven ...
     
  3. MacS

    MacS Active Member

    Wenn du nicht über den Migrationsassistenten alles rüberkopieren willst, geht das bei iCal und Adressbuch auch so: am alten Rechner mittels des Programms selbst ein Backup machen (siehe Menü Ablage in iCal oder Adressbuch). Diese Datei kopierst du auf den neuen Rechner und importierst das wieder. Den iTunes-Ordner kopierst du am besten so, wie er ist. Dann hast du auch alle deine Musik wieder auf dem neuen Rechner. Und außerdem: iTunes wird dich NICHT fragen, dass dein iPhone neu sei und erstmal alles löschen möchte, um dann die Bibliothek wieder auf das iPhone zu kopieren. Sollte nämlich dann auf deinem neuen Rechner noch eine leere Bibliothek befinden, ist dann auch dein iPhone leer...

    Was das Importieren von Mails aus Entourage nach Mail angeht, so wird das wirklich ein schwieriges Unterfangen. Wie schon angesprochen, kannst du das mit einem PST-File versuchen. Diesen kann, so meine Erinnerung, in Thunderbird importiert werden, um das wieder im mbox-Format rausschreiben zu können. Soviel ich weiss, nutzt Mail das mbox-Format. Wenn man das nicht importieren kann, dann mal Mail unter /Library/Mail/Mailboxes unterjubeln, dann Mail starten. Vielleicht öffnet Mail dann die Mails.

    Eine viel einfachere Methode: sorg dafür, dass du ein IMAP-Postfach (anstelle POP3) bekommst, z.B. MobileMe, dann alle lokale Mails zurück auf den Server schieben. Dann kannst du auch von Mail oder irgend einem anderen Mail-Programm alle Mails lesen, auch vom iPhone aus! Bei IMAP bleiben die Mails immer auf dem Server und sind dann immer und völlig losgelöst vom Mail-Client lesbar!

    Und noch ein Vorteil bei MobMe: Kalender, Adressbuch, Lesezeichen, Schlüsselbunde und vieles mehr werden dann auf dem neuen Mac synchronisiert, auch mit deinem iPhone. Sehr bequem, kann ich nur empfehlen! Ohne MobMe ist ein iPhone oder iPod touch nur halb so elegant!
     

Diese Seite empfehlen