neues MacBook Migrationsassistent

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von physio40, 16. Oktober 2008.

  1. physio40

    physio40 physio40

    Hallo!
    Funktioniert der Migrationsassistent nur per Firewire. Und ist der Target - Modus passé?
    Wie kann ich die Daten synchronisieren, ging zwischen PowerBook und iMac ganz rasch
    per FireWire und einen Synchronisationsprogramm.
    Fehlt das jetzt alles? Oder funktioniert das auch per USB?
    lg
    physio40
     
  2. DominoXML

    DominoXML New Member

    Hi,

    geht nur noch mittels Netzwerk. Dazu mußt du Remote-Disk auf dem zu übernehmenden Rechner installieren bzw. diesen entsprechend im Netzwerk frei geben.
    Ob das auch mit älteren OSX Versionen 10.3, 10.4 zuverlässig funktioniert habe ich nicht getestet.

    Ein einfaches Clonen der Installation mittels Festplattendienstprogramm über FW wie es bisher möglich war ist definitiv nicht mehr möglich. Dazu müsstest Du die Platte ausbauen und in ein USB2-Gehäuse stecken.

    Gruß

    Volker
     
  3. physio40

    physio40 physio40

    Da hat sich Apple einen schönen Bock geschossen. Es war so einfach - alles rüberzuspielen.
    physio40
     
  4. physio40

    physio40 physio40

    Hallo, ich habe gerade im Update für den Migrationsassistenten nachgesehen:
    late MacBook 2008 wird per Ethernet für den Migrationsassistenten freigegeben.
    jetzt muss ich nur noch schauen ob es Synchronisationsprogramme gibt, die per
    Ethernet oder USB funktionieren.

    physio40
     

Diese Seite empfehlen