neues MacBook Pro erkennt Beamer nicht, oder umgekehrt

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von wileyh, 27. November 2009.

  1. wileyh

    wileyh Member

    Hallo,
    ich brauche dringend Hilfe.
    Mit meinem bisherigen MacBook und OS X 10.4.11 war es kein Problem den Beamer als Monitor anzuschließen.
    Jetzt habe ich mein neues MacBook Pro OS X 10.5.8 angeschlossen, der Beamer erkennt jedoch keinen Computer.
    Was kann das nur sein, ich habe bald einen Vortrag und habe mit solchen Problemen nicht gerechnet.
    Vielen Dank für Eure Lösung
     
  2. Singer

    Singer Active Member

    Erste Anlaufstelle zur Fehlersuche: Systemeinstellung „Monitore“
     
  3. wileyh

    wileyh Member

    Hallo Singer,
    vielen Dank für die Antwort, in den Systemeinstellungen Monitore habe ich natürlich sofort nachgesehen, aber auch der Rechner scheint den Beamer (der ja wie ein Monitor erkannt werden sollte) nicht zu erkennen.

    Heute habe ich in einem Test (mit dem alten Adapter und dem MacBook von 2007) festgestellt, dass entweder der Adapter, vom Monitor-Kabel zum neuen MacBook Pro oder aber der Eingang am Rechner selbst defekt sein muss.
     

Diese Seite empfehlen