Neues Macbook Pro?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Apfelernte, 31. August 2006.

  1. Apfelernte

    Apfelernte New Member

    Ihr lieben Experten!

    Ich warte sehnsüchtig auf das neue Macbook Pro mit dem Merom - Prozessor. Wenn MacTechNews schreibt, dass in den nächten Wochen mit dem Release zu rechnen ist - wann kann ich dann als Endkundin in Deutschland das Gerät wirklich bei Gravis kaufen? Dauert das dann noch Monate? Ist es möglich eines vorzubestellen? Wer kennt sich aus?

    Außerdem: Wird denn mit dem neuen Release auch die Genesung von allen Kinderkrankheiten zu erwarten sein? Ein Notebook ohne Muh und Mäh, ohne dass mir die Knie ankokeln, wenn ich's im Café mal auf dem Schoß habe etc??

    Liebe Grüße in die Macwelt hinaus!
    Die Apfelernte
     
  2. mcaxel

    mcaxel New Member

    weiß wer wann mac os x leopard kommt bzw hat es das release schon dabei??
     
  3. Mathias

    Mathias New Member

  4. Fadl

    Fadl New Member


    Die neuen MacBook Pro sollten eigentlich sehr bald zu haben sein. Ich schätze mal noch im September. Ob einige Fehler behoben sein werden kann man ja nie wissen. Also einfach abwarten. Wobei die neusten MacBook Pro dieses fiepen etc. ja scheinbar nicht mehr aufweisen(dank neuem Mainboard).
     
  5. Mike-H

    Mike-H New Member

    Die Yonah pinkompatiblen Merons bieten kaum mehr Leistung und verbrauchen doch ein paar Watt mehr. Das Abwärme-Problem wird verschärft ohne wirklichen Leistungszuwachs.
    Ich tippe eher drauf das Apple mit dem Austausch wartet bis im Frühjahr 2007 die Merons mit dem höheren FSB-Takt kommen. Zumal auch erst der 64 Bit-Vorteil der Merons unter Leopard wirklich was bringt.
     
  6. thesky

    thesky New Member

    Da hab ich aber einen ganz anderen Test gelesen. Meroms bieten bis zu 20% mehr Leistung bei gleichbleibender oder weniger Leistungsaufnahme. Bin grad zu faul den Link rauszusuchen...
     
  7. Mike-H

    Mike-H New Member

    Kann ich dir helfen, c`t 17, 06, Legales Doping.
    Sollte man aber auch richtig lesen.
    Bei hoher Last Verbraucht der Meron 2-3 Watt mehr. Da wir hier eh nur von 30 Watt reden sind das immerhin rund 10 %.
    Zitat " Damit hat Intel sein Versprechen mit 20 % mehr Geschwindigkeit bei gleicher leistung zwar nur bei spitzfindiger Interpretation der Ergebnisse komplett eingelöst,"
    Die 20 % Mehrleistung hat erst die T7xxx, aufgrund ihres 4 MByte L2 im gegensatz zu den T5xxx die wie Yonah (T2xxx) nur 2 MByte L2 haben.
    Allerdings kostet der T7600 doch wesendlich mehr als der T2500.
    Die T5xxx sind zwar preiswerter, aber auch nur 2 MByte L2.
     

Diese Seite empfehlen