Neues oder altes iBook???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von i_mac_messer, 29. Mai 2001.

  1. i_mac_messer

    i_mac_messer New Member

    Leute, welches soll ich nehmen? Bei Cyberport gibt es ein altes Indigo, 10 GB, 366 mhz für 3100 DM und für praktisch den gleichen Preis das neue Einsteigermodell. Welches nun? Die Verarbeitung des alten soll ja wohl besser sein, 800 g weniger, das muß man ja auch schaffen. Wer weiß die Lösung? ;-) Danke!
     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Ich würde auf alle Fälle das neue iBook nehmen - ist schneller, Du kannst die Laufwerksbestückung wählen (cd, dvd, cd-rw, oder dvd/cd-rw kombi). Zudem ist es meiner Meinung nach handlicher, hat jetzt bald OS X serienmässig dabei und leichter ist es sowieso.
     
  3. MacELCH

    MacELCH New Member

    Nimm auf alle Faelle das Neue aus obengenannten Gruenden !!!

    Du aergerst Dich sonst nur, ausser Du brauchst die Farbe.

    Aber wenn's wirklich farbig sein muss, na dann nimm doch ne Spraydose und mach Dein eigenes Design evtl. mit Airbrush 3D Apfel etc.

    Gruss

    MacELCH
     
  4. i_mac_messer

    i_mac_messer New Member

    Danke für Eure Antworten, ich bin ja schon fast davon geheilt, ein altes zu kaufen oder bei Ebay zu ersteigern! Hat jemand schon Erfahrungen mit der generellen Verarbeitung des neuen ibooks? Macwelt schrieb ja, CD-Schlitten sei labbrig etc. Muß ich fürchten, das hält nicht so lang wie das neue? M.
     
  5. juhapae

    juhapae New Member

    Ich hätte so verdammt gerne Erfahrungen mit dem Teil, wenn Apple es nur irgendwann mal liefern könnte!!!!!! :-(

    Juha
     
  6. i_mac_messer

    i_mac_messer New Member

    Stimmt, ich habe ganz vergessen, daß die Teile ja noch gar nicht ausgeliefert sind.... Juha, wo hast Du denn bestellt? Bei Cyberport kostet das Einsteigermodell 3200, wenn man bis 1.6. bestellt, sonst überall 3500. Schon 'ne geile Sache....! (Aber wozu brauche ich ein Notebook..........??????)
     
  7. argos

    argos New Member

    Hab das CD-ROM Modell und bin eigentlich sehr zufrieden. Alles ist sehr schön verarbeitet und es ist einfach genial designt.......irgendwie VAIO Style aber unverkennbar ein Apfel. Jedenfalls nicht mehr so Kindergartenmässig wie das alte Modell, das war ja schrecklich. Zum CD Laufwerk kann ich folgendes sagen: ein wenig klapprig sind die wohl alle...;-) Beim öffnen per Taste dauerts bis zu 15 Sekunden, beim Auswerfen einer CD über den Papierkorb gehts Ruckzuck....liegt wohl an der Software.
     
  8. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    www.macpreise.de

    iBook (Neu) ab 3131 DM

    Nimm das Neue würd ich sagen.
    Der Aufpreis für DVD oder Brenner ist allerdings viel zu hoch.
     
  9. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ich werfe meine CD's immer in den Papierkorb, waefre gar nicht auf die Idee gekommen nach einem Auswurfknopf zu suchen :)

    Gruss

    MacELCH
     
  10. juhapae

    juhapae New Member

    Ich habe bei Cyberport bestellt. Woanders gibt es das Ding sogar ein paar Mark billiger, aber ich lege Wert auf das zusätzliche Jahr Garantie und habe bisher gute Erfahrungen mit Cyberport gehabt.

    Ich brauche wirklich ein Notebook, aber dabei ist das iBook so leistungsfähig, dass ich kein Desktop mehr haben möchte, sondern werde fürs Büro noch Tastatur, Maus und einen TFT-Display kaufen :)

    Juha
     
  11. juhapae

    juhapae New Member

    Nicht im Print, sondern hier auf den Internet-Seiten, vielleicht unter Tests oder Nachrichten zu finden. Es hiess irgendwie: erster Test des neuen iBooks oder so.

    Gruß,

    Juha
     
  12. i_mac_messer

    i_mac_messer New Member

    pmueller persoenlich war so nett, in einem anderen thread den Link zum Test zu nennen: http://www.macwelt.de/_news/detail/id9142.shtml
    Klappriges CD-Laufwerk: Habe heute mir mal den "Schlitten" vom Windoofoofen im Büro angeschaut ..... no comment. KEIN Vergleich zum schlittenlosen Laufwerk, irgendworan muß es ja liegen, daß die Scheißteile so billig sind.
    Hat jemand eine Meinung zu der Bemerkung im Test oben wegen der Verarbeitung, in geschlossenem Zustand stehe der "rechte Rand" ab, Gummifüßchen usw.? Ein anderer schrieb hier, der Verschluß werde wohl nicht lang halten....
     
  13. hendrik

    hendrik New Member

    Bei der "Konkurrenz" gibt es einen SEHR ausführlichen Test des neuen iBooks. (http://www.macnews.de). Stellen auch einen Vergleich mit dem Vorgänger an.

    Gruß, Hendrik
     
  14. Mrs.Ed

    Mrs.Ed New Member

    Für die, die sich das legger Teilchen mal "live und in Farbe" ( ... obwohl, Farbe .. *g*) angucken wollen, gibts in einigen Städten "iBook-Demo-Days". Wer in der Nähe wohnt :

    12.06.2001 SD Computer Systeme GmbH, Ost-West-Strasse 49, 20457 Hamburg
    23.06.2001 Uhlmann GmbH, Friolzheimer Straße 5, 70499 Stuttgart
    29.06.2001 Frings & Kuschnerus GmbH, Osterstraße 26, 30159 Hannover
    29.06.2001 compuSTORE GbR, Schwabenstraße 36, 93053 Regensburg

    ... mein iBook wird mir verzeihen, wenn ich auch mal gucken geh' ... ;-)

    Gruß, Mrs.Ed
     
  15. i_mac_messer

    i_mac_messer New Member

    Leute, welches soll ich nehmen? Bei Cyberport gibt es ein altes Indigo, 10 GB, 366 mhz für 3100 DM und für praktisch den gleichen Preis das neue Einsteigermodell. Welches nun? Die Verarbeitung des alten soll ja wohl besser sein, 800 g weniger, das muß man ja auch schaffen. Wer weiß die Lösung? ;-) Danke!
     
  16. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Ich würde auf alle Fälle das neue iBook nehmen - ist schneller, Du kannst die Laufwerksbestückung wählen (cd, dvd, cd-rw, oder dvd/cd-rw kombi). Zudem ist es meiner Meinung nach handlicher, hat jetzt bald OS X serienmässig dabei und leichter ist es sowieso.
     
  17. MacELCH

    MacELCH New Member

    Nimm auf alle Faelle das Neue aus obengenannten Gruenden !!!

    Du aergerst Dich sonst nur, ausser Du brauchst die Farbe.

    Aber wenn's wirklich farbig sein muss, na dann nimm doch ne Spraydose und mach Dein eigenes Design evtl. mit Airbrush 3D Apfel etc.

    Gruss

    MacELCH
     
  18. i_mac_messer

    i_mac_messer New Member

    Danke für Eure Antworten, ich bin ja schon fast davon geheilt, ein altes zu kaufen oder bei Ebay zu ersteigern! Hat jemand schon Erfahrungen mit der generellen Verarbeitung des neuen ibooks? Macwelt schrieb ja, CD-Schlitten sei labbrig etc. Muß ich fürchten, das hält nicht so lang wie das neue? M.
     
  19. juhapae

    juhapae New Member

    Ich hätte so verdammt gerne Erfahrungen mit dem Teil, wenn Apple es nur irgendwann mal liefern könnte!!!!!! :-(

    Juha
     
  20. i_mac_messer

    i_mac_messer New Member

    Stimmt, ich habe ganz vergessen, daß die Teile ja noch gar nicht ausgeliefert sind.... Juha, wo hast Du denn bestellt? Bei Cyberport kostet das Einsteigermodell 3200, wenn man bis 1.6. bestellt, sonst überall 3500. Schon 'ne geile Sache....! (Aber wozu brauche ich ein Notebook..........??????)
     

Diese Seite empfehlen