Neues Office-Paket

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Brainysmurf, 29. März 2002.

  1. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    M$ Office v:X bekommt offenbar doch noch Konkurrenz. Nachdem StarOffice und WordPerfect ja ziemlich sicher nicht für Mac OS X zur Verfügung stehen werden, hat ein Nobody namens ThinkFree.com endlich das erste (?) Office-Paket für alle (!) Plattformen (Win, Mac, Linux) vorgestellt: ThinkFree Office.

    Ein Bild gibt's hier zu sehen: http://www.thinkfree.com/images/office20.gif"

    Das Interface ist (leider?) in der bisher nur für OS 9 verfügbaren Mac-Fassung deutlich an Windoze orientiert, es bleibt abzuwarten, was die angekündigte Fassung für X bringt. Office v.X-Dokumente weden geöffnet, aber entstellt, WordPerfect, StarOffice u.a. Textprogramme kennt ThinkWriter nicht. Da wird man weiterhin auf MacLinkPlus angewiesen bleiben.

    Ein Haken: die undurchsichtige Preispolitik. Einerseits heißt es "free", andererdreist "30 days trial period", nach der offenbar 49,95 $ fällig werden. Immerhin: auch das ist deutlich weniger als die 500 Riesen für Billy Boy.

    Wer noch mit OS 9 oder öfter mal mit Classic arbeitet, sollte sich die Mac-Version mal anschauen (ca. 14 MB Download).
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    das gibt es für Win & Linux schon länger.
    Optik lehnt sich an Ofice 2000 an und funktioniert super.
    Hatte ich eine ganze Zeit Betrieb als es noch kostenlos war.
    Schreibt und liest sauber M$ Dokumente.

    Joern
     
  3. Alvysinger

    Alvysinger New Member

Diese Seite empfehlen