Neues Volume

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tiberius, 28. Oktober 2007.

  1. tiberius

    tiberius Member

    Da habe ich gelesen, dass ich unter Leopard mit Hilfe des Festplattendienstprogrammes ein neues Volume auf meiner externen USB-Festplatte erstellen kann, ohne die Daten des bisherigen Volumes zu löschen. So weit, so einfach. Ich habe eine externe Platte mit einem Volume drauf. Wähle also die Festplatte, gehe auf partitoinieren, aber das "+" bleibt grau und lässt keinen Klick zu. Wie kann ich ein vorhandenes Volume nun teilen und anschließend die Größe für das zweite Volume festlegen, ohne dass die Daten auf dem ersten Volume gelöscht werden? Die Größe des Ur-Volumes lässt sich auch nicht ändern, da das Kästchen zwar die Größe anzeigt, diese aber keine Eingabe zulässt. Weiß jemand, warum das "+" grau bleibt?
     

Diese Seite empfehlen