Neues von der Pantherzicke

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von gratefulmac, 3. Januar 2004.

  1. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Mal wieder ne kleine Merkwürdigkeit gefällig?

    Ich lungere hier im Forum mit meinem Safari rum und alles ist "heile Welt".
    Also geh ich im Safari auf die Bookmarks, um so rumzuschauen was es woanders so Schönes gibt ;
    - und ich trau meinen Augen nicht-
    der Safari hat seine Verlaufleiste in Metallic gewechselt.

    Die Schrift auf Metallic sieht fesch aus.
    Das möchte ich aber nicht so haben, schon garnicht, wenn man es nicht selbst so eingestellt hat.

    -
    "Safari beenden."
    War mein Gedanke.

    Beenden ließ er sich nicht - er war eingefroren.
    -
    Und jetzt fing es richtig an zu Spucken.
    Da rutscht doch glattweg das Icon der HD-intern mal nach rechts auf den Desktop.

    Uiiih. Holla wat is dat?
    -
    Auf Finder gehen und "sofort beenden " aufrufen, war das nächste was ich tat.

    Oihhhhh. Super - es öffnet sich und ist ebenso unbenutzbar wie Safari.

    Schwupp -

    diesmal rutscht Icon "HD extern zweite Partition" über den Safari und bleibt an der Kante abgehackt auf diesem liegen.
    -
    Nasowas !!
    -
    Wieder auf den Apfel und oh Schreck- da bleibt weiß, was ne Auswahl sein soll.
    -
    Ich geh erst mal was trinken.
    Kann ja sein, das ich dehydriere.
    -
    Terminal ist offen, also erst einmal Finder neu gestartet , was leider , trotz mehrmaliger Wiederholungen, gar nichts nützt.
    -
    In der Menüleiste ist es auffallend , das diese. wenn der Finder aufgerufen wird, immer von oben rumklappt, als wenn auf einer S-Bahnstation die Zugrichtung aufgerufen wird.

    Irgendwie bekomme ich den Apfel doch noch zu fassen und kann ein " runterfahren"(Ausschalten) veranlassen.
    Selbst das ist nicht so ohne, da Safari partout nicht aufhören will bockig zu sein.
    -
    Nach ner kurzen Verschnaufpause schalte ich den Rechner wieder ein und das dauert sehr sehr lange.
    Bei einigen Erweiterungen verharrt die Textzeile mindestens ne Minute, sodass man das Protokoll beim starten in Ruhe und ausgiebig studieren kann.

    -
    Mal sehen was noch kommt.

    Die alte Zicke - Die !!
     
  2. sandretto

    sandretto Gast

    Sag ich doch, wir haben mittlerweile das finale Stadion von MacOSX erreicht.:wink:
     
  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

  4. sandretto

    sandretto Gast

    Nix da, Stadion !
     
  5. graphitto

    graphitto Wanderer

    Hi grate, bei dem Thema kommt eine lange unterdrückte Frage in mir hoch.
    Soll ich, oder soll ich nicht?

    Wenn ich hier so lese, was seit dem Panthersprung gepostet wird frag ich mich wirklich, ob ich das neue Raubtier auf meinem armen eMac loslassen darf.
    Und gleich noch ne Frage hintendran:
    Mal gesetzt den Fall, ich täte es, und der Panther entwickelt sich auch bei mir zur ollen Zicke, komme ich über die Jaguar-CD wieder zurück? Oder will er dann nicht mehr? Eigentlich sollte er ja müssen.

    gruß
     
  6. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    >>Soll ich, oder soll ich nicht?<<

    Mußt du selbst entscheiden.

    Ne 10.2 Installation geht immer.

    Tip: Vorher Daten sichern und dann kannste installieren was Du willst.
    Bis 10.0 runter.

    No Problem
     
  7. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Panther habe ich bisher auf vier Rechnern installiert, von denen zwei stark belastet werden, zwei werden nur fürs Internet missbraucht. Alles ohne irgendein Problem bisher.

    iMac G3/350, iMac G4/700, Power Mac G4/450, iBook G3/500
     

Diese Seite empfehlen