Neuinstallation OS X

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Aikon, 7. Oktober 2003.

  1. Aikon

    Aikon New Member

    Das Update auf X.2.8 hat meinem Mac den Rest gegeben. (Stürzt beim einschlafen ab, wacht nicht mehr auf, wacht mit veränderter Auflösung auf, ja ich habe sogar in den Systemeinstellungen-> Monitor unterschiedliche Einstellmöglichkeiten je nach Laune des Rechners) Bislang hat keine meiner Massnahmen geholfen.
    Ich habe ein vollständiges Backup meiner Platte auf einer zweiten Festplatte.
    So, wenn ich jetzt eine Neuinstallation von OS X mache, was geht dabei verloren, wenn ich die Option 'Archivieren' anklicke? Bleiben alle Einstellungen und alle Programme erhalten oder muss ich hinterher ausser den Mac Updates auf X.2.8 noch andere Dinge neu aufspielen? Gibt es noch etwas, das ich beachten muss?
     
  2. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ...da bei dieser Variante der Neuinstallation nur die Benutzereinstellungen beibehalten werden, ist es ratsam, auch in folgende Ordner mal rein zu schauen und zu sichern:
    HD/ Library
    Code:
    Application Enhancers (so vorhanden) 
    Application Support
    Contextual Menu Items
    Internet Plug-Ins
    PreferencePanes
    dann ersparst du dir u.U. mühseliges Nachinstallieren der diversen Apps

    Gruß R.
     
  3. Aikon

    Aikon New Member

    Danke Rotweinfreund!
    Und dann ziehe ich die gesicherten Dateien , wie weiland früher unter OS<X die Systemerweiterungen, einfach wieder rüber in den in den Ordner MT HD ->Lybrary?
     

Diese Seite empfehlen