New eMac 1.25 Combo

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Tiger Woods, 5. Juni 2004.

  1. Tiger Woods

    Tiger Woods New Member

    Hi Leute:party: ,
    hab jetzt endlich mal meinen eMac. Echt geiles Teil mit 1Gig ram.
    Hab zwei Fragen an euch.

    Erstens: Wer hat eine Lüfterreglung in seinem eMac und kann mir erklären wie man die einbaut usw. ??

    Zweitens: Hab noch einen schönen 19' iiyama und wollte den anschließen. Mir haben einige Leute gesagt das dann die Garantie weg ist? Könnt ihr mir da weiter helfen?

    Vielen Dank im Vorraus.

    Gruß Florian :D
     
  2. MIZ

    MIZ New Member

  3. macmercy

    macmercy New Member

    Ich bin auch mehr als voll zufrieden. Schnell und gut ausgestattet - ich habe den 1.25 mit Superdrive 8x. Nachdem ich die gepatchte Firmware 1.13 aufgespielt habe, brennt das Superdrive sogar DVDs mit 8x, die eigentlich nur bis 2x ausgelegt sind - und die DVDs laufen fehlerfrei!

    Hatte vorher ein PB 12/867 - und da ist die neue Geräuschkulisse des eMac schon sehr gewöhnungsbedürftig. Der Monitor ist so lala - aber ich habe schon wesentlich Schlimmeres gesehen. Mit 1 GB RAM (2x 512 DDR 400) a 95,- von DSP rennt der Panther sehr ordentlich.

    MacMice (weiß) und iPod 20 (3. Generation) passen sehr schön zum weißen Gehäuse. Die 59,- € für den Standfuss sollte man unbedingt ausgeben - jetzt ist der eMac prima auf Augenhöhe und lässt sich easy bewegen - ausserdem staubt er unten nicht zu. Alles in allem bin ich sehr zufrieden!

    Pro:
    Schneller G4, schnelle Platte 80 GB/7200 (nur im eMac mit SD), 8x SD (genial!), leicht zu erweitern, viele Anschlüsse, USB 2.0, günstiger Preis

    Kontra:
    Lüfter (läuft permanent), Monitor bei 1280 x 960 nur 72 Hz (ich fahre 1152 x 864 bei 80 Hz = ok), Firewire nur 400, Grafikkarte nur 32 MB

    Investition:
    1.099,- € (Comspot inkl. 3 Jahre hausinterne Zusatzgarantie)
    2 x 95,- € für insgesamt 1 GB RAM (DDR 400)
    59,- € Standfuss
    39,- € Bluetooth-Adapter D-Link DBT-120
    39,- MacMice (3-Tasten Maus, Scrollrad, weiß)
    -----------
    1426,- € gesamt

    Mein PB 12/867 (15 Monate alt) ging für 1410,- € bei eBay über den Tisch. Ich musste also nur 16,- € investieren! Die Airport Extreme-Karte aus dem PB läuft problemlos im eMac weiter. Da wir noch ein PC-Notebook mit WLAN im Haushalt haben, konnte ich mich einigermassen gut vom PB trennen - surfen auf dem Balkon kann ich so auch weiterhin. Ich habe den Kauf nicht bereut. Hoffe aber immer noch, das ich eine Möglichkeit finde, das Lüftergeräusch des eMac zu reduzieren.
     
  4. Tiger Woods

    Tiger Woods New Member

    Hi Leute:party: ,
    hab jetzt endlich mal meinen eMac. Echt geiles Teil mit 1Gig ram.
    Hab zwei Fragen an euch.

    Erstens: Wer hat eine Lüfterreglung in seinem eMac und kann mir erklären wie man die einbaut usw. ??

    Zweitens: Hab noch einen schönen 19' iiyama und wollte den anschließen. Mir haben einige Leute gesagt das dann die Garantie weg ist? Könnt ihr mir da weiter helfen?

    Vielen Dank im Vorraus.

    Gruß Florian :D
     
  5. MIZ

    MIZ New Member

  6. macmercy

    macmercy New Member

    Ich bin auch mehr als voll zufrieden. Schnell und gut ausgestattet - ich habe den 1.25 mit Superdrive 8x. Nachdem ich die gepatchte Firmware 1.13 aufgespielt habe, brennt das Superdrive sogar DVDs mit 8x, die eigentlich nur bis 2x ausgelegt sind - und die DVDs laufen fehlerfrei!

    Hatte vorher ein PB 12/867 - und da ist die neue Geräuschkulisse des eMac schon sehr gewöhnungsbedürftig. Der Monitor ist so lala - aber ich habe schon wesentlich Schlimmeres gesehen. Mit 1 GB RAM (2x 512 DDR 400) a 95,- von DSP rennt der Panther sehr ordentlich.

    MacMice (weiß) und iPod 20 (3. Generation) passen sehr schön zum weißen Gehäuse. Die 59,- € für den Standfuss sollte man unbedingt ausgeben - jetzt ist der eMac prima auf Augenhöhe und lässt sich easy bewegen - ausserdem staubt er unten nicht zu. Alles in allem bin ich sehr zufrieden!

    Pro:
    Schneller G4, schnelle Platte 80 GB/7200 (nur im eMac mit SD), 8x SD (genial!), leicht zu erweitern, viele Anschlüsse, USB 2.0, günstiger Preis

    Kontra:
    Lüfter (läuft permanent), Monitor bei 1280 x 960 nur 72 Hz (ich fahre 1152 x 864 bei 80 Hz = ok), Firewire nur 400, Grafikkarte nur 32 MB

    Investition:
    1.099,- € (Comspot inkl. 3 Jahre hausinterne Zusatzgarantie)
    2 x 95,- € für insgesamt 1 GB RAM (DDR 400)
    59,- € Standfuss
    39,- € Bluetooth-Adapter D-Link DBT-120
    39,- MacMice (3-Tasten Maus, Scrollrad, weiß)
    -----------
    1426,- € gesamt

    Mein PB 12/867 (15 Monate alt) ging für 1410,- € bei eBay über den Tisch. Ich musste also nur 16,- € investieren! Die Airport Extreme-Karte aus dem PB läuft problemlos im eMac weiter. Da wir noch ein PC-Notebook mit WLAN im Haushalt haben, konnte ich mich einigermassen gut vom PB trennen - surfen auf dem Balkon kann ich so auch weiterhin. Ich habe den Kauf nicht bereut. Hoffe aber immer noch, das ich eine Möglichkeit finde, das Lüftergeräusch des eMac zu reduzieren.
     
  7. Tiger Woods

    Tiger Woods New Member

    Hi Leute:party: ,
    hab jetzt endlich mal meinen eMac. Echt geiles Teil mit 1Gig ram.
    Hab zwei Fragen an euch.

    Erstens: Wer hat eine Lüfterreglung in seinem eMac und kann mir erklären wie man die einbaut usw. ??

    Zweitens: Hab noch einen schönen 19' iiyama und wollte den anschließen. Mir haben einige Leute gesagt das dann die Garantie weg ist? Könnt ihr mir da weiter helfen?

    Vielen Dank im Vorraus.

    Gruß Florian :D
     
  8. MIZ

    MIZ New Member

  9. macmercy

    macmercy New Member

    Ich bin auch mehr als voll zufrieden. Schnell und gut ausgestattet - ich habe den 1.25 mit Superdrive 8x. Nachdem ich die gepatchte Firmware 1.13 aufgespielt habe, brennt das Superdrive sogar DVDs mit 8x, die eigentlich nur bis 2x ausgelegt sind - und die DVDs laufen fehlerfrei!

    Hatte vorher ein PB 12/867 - und da ist die neue Geräuschkulisse des eMac schon sehr gewöhnungsbedürftig. Der Monitor ist so lala - aber ich habe schon wesentlich Schlimmeres gesehen. Mit 1 GB RAM (2x 512 DDR 400) a 95,- von DSP rennt der Panther sehr ordentlich.

    MacMice (weiß) und iPod 20 (3. Generation) passen sehr schön zum weißen Gehäuse. Die 59,- € für den Standfuss sollte man unbedingt ausgeben - jetzt ist der eMac prima auf Augenhöhe und lässt sich easy bewegen - ausserdem staubt er unten nicht zu. Alles in allem bin ich sehr zufrieden!

    Pro:
    Schneller G4, schnelle Platte 80 GB/7200 (nur im eMac mit SD), 8x SD (genial!), leicht zu erweitern, viele Anschlüsse, USB 2.0, günstiger Preis

    Kontra:
    Lüfter (läuft permanent), Monitor bei 1280 x 960 nur 72 Hz (ich fahre 1152 x 864 bei 80 Hz = ok), Firewire nur 400, Grafikkarte nur 32 MB

    Investition:
    1.099,- € (Comspot inkl. 3 Jahre hausinterne Zusatzgarantie)
    2 x 95,- € für insgesamt 1 GB RAM (DDR 400)
    59,- € Standfuss
    39,- € Bluetooth-Adapter D-Link DBT-120
    39,- MacMice (3-Tasten Maus, Scrollrad, weiß)
    -----------
    1426,- € gesamt

    Mein PB 12/867 (15 Monate alt) ging für 1410,- € bei eBay über den Tisch. Ich musste also nur 16,- € investieren! Die Airport Extreme-Karte aus dem PB läuft problemlos im eMac weiter. Da wir noch ein PC-Notebook mit WLAN im Haushalt haben, konnte ich mich einigermassen gut vom PB trennen - surfen auf dem Balkon kann ich so auch weiterhin. Ich habe den Kauf nicht bereut. Hoffe aber immer noch, das ich eine Möglichkeit finde, das Lüftergeräusch des eMac zu reduzieren.
     

Diese Seite empfehlen