NICHT LACHEN! Bennerfrage...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Luckymac, 9. Oktober 2003.

  1. Luckymac

    Luckymac New Member

    Seit Jahren brenne ich meine Musik- bzw. Video-CD´s mit einem Uraltbrenner mit 4facher Geschwindigkeit.

    Morgen bin ich stolzer Besitzer eines 52fach Firewire-Brenners.

    Nun meine Frage, mit welcher Geschwindigkeit sollte man Musik- bzw. Video-CD´s brennen?
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Musik-CDs brenne ich max. 4fach, da ist die Fehlerkorrektur besser, aber andere haben sicher andere Erfahrungen...
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

  4. morty

    morty New Member

    würde ich ja auch gerne, aber wie ???
    das neue PB brennt mind 8 fach, grumpf

    je besser die Qualität sein soll, je langsamer brennen, wobei ICH dann bei 4 x zu 1 x keinen Unterschied mehr hören kann

    ciao, morty
     
  5. Gollum

    Gollum Gast


    ich höre auch keinen unterschied :wink:
     
  6. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    DAS entäuscht mich jetzt allerdings... gerade bei Dir hätte ich vermutet, daß Du den Unterschied sofort bemerkst ;-)
     
  7. morty

    morty New Member

    hey, DU kannst schreiben ??

    bist bestimmt wieder arbeiten ... ;-)
     
  8. Gollum

    Gollum Gast

    knechten muss ich. der G5 läuft auch ohne tastatur weiter vor sich hin .:sabber:
     
  9. Macfan

    Macfan New Member

    je besser die Qualität sein soll, je langsamer brennen [/i][/QUOTE]

    Häh, das verstehe ich nicht, entweder die Nullen und Einsen sind auf der Scheibe oder nicht, dachte ich immer. Ich brenne bei mir alles was nicht schnell genug auf den Bäumen ist mit maximal Speed (bis zu 40x). Gab nie Probleme, auch bei Audio-CDs nicht.
     
  10. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Häh, das verstehe ich nicht, entweder die Nullen und Einsen sind auf der Scheibe oder nicht, dachte ich immer. Ich brenne bei mir alles was nicht schnell genug auf den Bäumen ist mit maximal Speed (bis zu 40x). Gab nie Probleme, auch bei Audio-CDs nicht. [/i][/QUOTE]

    Nun, beim Brennen werden ja auf dem Rohling Vertiefungen und Erhöhungen im Profil erzeugt (pits und lands). Und je schneller ein Brenner die schreibt, desto unpräziser wird das dann. Und es soll Leute geben, die diese Unterschiede dann auf einer teuren Anlage nachvollziehen können. Ich gehöre jedenfalls nicht dazu, aber das stört mich auch nicht besonders :)
     
  11. Macfan

    Macfan New Member

    @mac_the_mighty

    wieder was dazugelernt - danke
     
  12. Luckymac

    Luckymac New Member

    Seit Jahren brenne ich meine Musik- bzw. Video-CD´s mit einem Uraltbrenner mit 4facher Geschwindigkeit.

    Morgen bin ich stolzer Besitzer eines 52fach Firewire-Brenners.

    Nun meine Frage, mit welcher Geschwindigkeit sollte man Musik- bzw. Video-CD´s brennen?
     
  13. Macci

    Macci ausgewandert.

    Musik-CDs brenne ich max. 4fach, da ist die Fehlerkorrektur besser, aber andere haben sicher andere Erfahrungen...
     
  14. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

  15. morty

    morty New Member

    würde ich ja auch gerne, aber wie ???
    das neue PB brennt mind 8 fach, grumpf

    je besser die Qualität sein soll, je langsamer brennen, wobei ICH dann bei 4 x zu 1 x keinen Unterschied mehr hören kann

    ciao, morty
     
  16. Gollum

    Gollum Gast


    ich höre auch keinen unterschied :wink:
     
  17. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    DAS entäuscht mich jetzt allerdings... gerade bei Dir hätte ich vermutet, daß Du den Unterschied sofort bemerkst ;-)
     
  18. morty

    morty New Member

    hey, DU kannst schreiben ??

    bist bestimmt wieder arbeiten ... ;-)
     
  19. Gollum

    Gollum Gast

    knechten muss ich. der G5 läuft auch ohne tastatur weiter vor sich hin .:sabber:
     
  20. Macfan

    Macfan New Member

    je besser die Qualität sein soll, je langsamer brennen [/i][/QUOTE]

    Häh, das verstehe ich nicht, entweder die Nullen und Einsen sind auf der Scheibe oder nicht, dachte ich immer. Ich brenne bei mir alles was nicht schnell genug auf den Bäumen ist mit maximal Speed (bis zu 40x). Gab nie Probleme, auch bei Audio-CDs nicht.
     

Diese Seite empfehlen