Nicht lustig?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von henusode, 9. September 2005.

  1. henusode

    henusode New Member

    am 1. april habe ich folgenden artikel in die zeitung gesetzt. niemand fand's lustig. ihr auch nicht?

    Prämierte Passwörter

    Ende März wurden an der jährlich in Leysin stattfindenden Konferenz für «Zusammenarbeit von Lyrik und Kommunikation» wiederum die besten Passwörter prämiert. In den drei Kategorien
    e-banking, privacy und network erkürte eine international zusammengesetzte Jury aus Literaturkritikern, Lyrikern und
    IT-Fachleuten die herausragenden Lösungen. Qualitätskriterien
    waren Originalität, Zweckmässigkeit und Erinnerbarkeit.
    Exklusiv als Beobachter zugelassen war M.S., der uns diese Informationen hat zukommen lassen.

    Und die Gewinner sind:
    Kategorie e-banking: «• • • • •» von Stefan Stäkle, Stäfa
    Kategorie privacy: «• • • • • • • • •» von Roli Ramseyer, Rümlang
    Kategorie network: «• • • • • • •» von Nestor Jeulafille, La Neuveville
     
  2. resedit

    resedit Alles ist gut!

    ist das ein Fake?
     
  3. henusode

    henusode New Member



    no, aber 1.april
     
  4. bambuu

    bambuu New Member

    Lustig! :biggrin:
     
  5. aelgen

    aelgen New Member

    Ich finde meins am Besten: "••••••••" :p
     
  6. 2112

    2112 Raucher

    Heeee, du hast ja das gleich wie ich.

    Ich hatte mal bei der Bank jemanden getroffen
    der hatte die gleiche Unterschrift wie ich " XXX " . :D


    :cool:
     
  7. Singer

    Singer Active Member

    Luschtig is' scho'!

    Aber zumindest die Literaturkritiker und Lyriker würden sich gegen das erküren verwahren und und wissen, daß zu dem Verb erkiesen das Präteritum erkoren heißt. In der dritten Person Singular müßte der Satz dann also mit "erkor eine international zusammengesetzte Jury" gebildet werden; und das klingt doch mittlerweile sehr gewöhnungbedürftig. Wie wäre es denn mit "prämierte" oder "zeichnete eine international (…) die herausragenden Lösungen aus"?

    :p
     
  8. henusode

    henusode New Member

    kommt echt professoral daher und ist dennoch unrichtig. :shake:
    prämieren ist schon verwendet, auszeichnen ginge auch.
    http://wortschatz.uni-leipzig.de/
    bitte erküren nachschlagen. ;)
     
  9. Singer

    Singer Active Member

    :O

    Jetzt stehe ich ja ganz schön mit Ei im Gesicht da.

    Sprache ist lebendig und immer im Fluss - aber über meine Lippen wird dieses Wort nicht kommen.

    :eek:

    :)
     
  10. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … "erkor" ist bestimmt richtig.
    Klingt ja auch richtig.
    Dagegen kann selbst die benannte Quelle nicht an:
    Form(en): erkoren, erkor, erkorenen, erkorene,

    Wehe, wehe dir,
    deutsche Sprache!
     
  11. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Darf man deinem Club noch beitreten?
     
  12. createch2

    createch2 New Member

    Dem Samstag Morgen im Forum rumtreib Club??
     
  13. remosa

    remosa New Member

    ..auwä... de.. scho.. dänk! u.. de.. di.. angere.. ou? i.. weis nid, u du? ;) :klimper:
     
  14. remosa

    remosa New Member

    i.. mein.. isch.. doch.. e.. gueti.. sach! meinsch ni' ou... :nicken:
     
  15. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    *lach*
    Guten Morgen.
     
  16. Paparatze

    Paparatze New Member

    Ich hatte mal bei der Bank jemanden getroffen
    der hatte die gleiche Unterschrift wie ich " XXX " .

    Du wirst lachen, aber es gab in Algerien genügend Leute, die damals Verträge so unterzeichnet haben. Weiß gar nicht, ob das bei uns rechtlich wirksam wäre...wenn jemand nicht schreiben kann?!
     
  17. henusode

    henusode New Member

    was soll dat denn nu, haste nicht gelesen? beides geht: kürte UND kor.
    der sänger hat zudem kiesen mit küren verwechselt, kann ja vorkommen.
    und du willst der deutschen sprache drohen? ja womit denn?

    vielleicht mit diesem witz?

    in weimar: wo ist denn hier der kupferplatz?
    kupferplatz kenn ich nicht. da vorn ist der goetheplatz.
    ja, genau, goetheplatz meinte ich.
    wie kommen sie dann auf kupferplatz?
    ich hab einfach goethe mit schiller, und schiller mit schelling, und schelling mit lessing, und lessing mit messing, und messing mit kupfer verwechselt!
     

Diese Seite empfehlen