Nichts für Punkblasen und Metallköpfe

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von gratefulmac, 4. Oktober 2004.

  1. gratefulmac

    gratefulmac New Member

  2. AugustinusX

    AugustinusX Nachttischlampe

    Ja, geil, Don Van Vliet, große Klasse, der Mann!

    Danke für den Link :)
     
  3. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Shiny Beast - mal wieder hören...

    "Apesma, apesma, your cage is too dirty apesma..."
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ich bin am überlegen ob ich das letzte Beefheartconcert auf die iDisk lege.

    Ist ganz schön starker Tobak.

    Captain Beefheart & The Magic Band
    Golden Bear
    Huntington Beach, CA
    January 31, 1981


    01-Hair Pie: Bake III (Bass Solo) (1:11)
    02-Hair Pie: Bake III (Full Band Version) (3:14)
    03-Nowadays A Woman's Gotta Hit A Man (4:24)
    04-I Wanna Find A Woman That'll Hold My Big Toe Till I Have To Go (2:09)
    05-Hot Head (3:46)
    06-Ashtray Heart (3:56)
    07-Dirty Blue Gene (4:34)
    08-The Smithsonian Institute Blues (Or The Big Dig) (2:20)
    09-Best Batch Yet (5:05)
    10-Band Intro (1:48)
    11-Safe As Milk (3:45)
    12-One Red Rose That I Mean (3:09)
    13-Sue Egypt (3:35)
    14-Doctor Dark (3:31)
    15-Bat Chain Puller (6:06)
    16-My Human Gets Me Blues (3.21)
    17-Sheriff Of Hong Kong (6:49)
    18-Kandy Korn (4:52)
    19-Suction Prints (6:20)
    20-Big Eyed Beans From Venus (5:07)

    Total time: 79:02

    Personnel:
    Captain Beefheart/Don Van Vliet: vocals, tenor saxophone, soprano saxophone, chinese gongs
    Black Jew Kitabo/Eric Drew Feldman: bass guitar, synthesizer, mandolin, mellotron, electric piano
    Robert 'Wait For Me' Williams: drums, percussion
    Richard 'Midnight Hatsize' Snyder: guitar, slide guitar, bass guitar
    Jeff Tapir/White Jew/Jeff Moris Tepper: guitar, slide-guitar
     
  6. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    Real Player ist jetzt installiert und Big Eyed Beans läuft. Danke, grate. :)
     
  7. AugustinusX

    AugustinusX Nachttischlampe

    Äh, also...an mir solls nicht scheitern :D

    P.S.: Kappt Apple eigentlich immer noch den Zugang ab nem bestimmten Traffic-Aufkommen? (War seinerzeit so, als ich auch mal ne iDisk hatte)
     
  8. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Das war glaub ich, noch zu Zeiten als .mac umsonst war.

    solange man nicht wild rumsharet und alles im komoden Rahmen bleibt...
     
  9. upwise

    upwise New Member

    iss ja nicht zu fassen! Der gute alte Captain!
    diese forum iss nicht zu toppen.
     
  10. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    ich arme Punkblase ;(
     
  11. Convenant

    Convenant Haarfestiger

  12. Macci

    Macci ausgewandert.

    Wie gemein...:D

    @grate: ja, bitte ;)
     
  13. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ja, ich als Junghetzer (© the clown) darf, nein, muss das!
    :D
     
  14. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Ach komm, sonst zieh' ich Dir was mit meinem Metallkopf über :party:
     
  15. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Bei mindestens zwei Leutchen lohnt sich die Arbeit.
    Also wahrscheinlich heute Nacht irgendwann werde ich das Machwerk freistellen können.
     
  16. AugustinusX

    AugustinusX Nachttischlampe

    Korrrekt! :)

    ...da muss man sich ja langsam überlegen, womit man dir denn mal eine Freude machen könnte :rolleyes:
     
  17. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ich schaufel jetzt gute 73 MB hoch.
    Das wird ne Weile dauern.
     
  18. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    http://homepage.mac.com/trewendt/FileSharing64.html

    Einige ,sehr lange Titel, werden mit einem Code verstümmelt dargestellt.
    Im Tag ist zwar der Titel enthalten und sollte dann auch so im Player erscheinen.
    Falls es doch etwas Verwirrung gibt, schau einfach in die oben gepostete Setlist.
     
  19. AugustinusX

    AugustinusX Nachttischlampe

    So, gerade vom monatlichen Kicker-Abend heimgekehrt bin ich jetzt fleißig am saugen;
    "das letzte Beefheart-Konzert" hattest du weiter oben gepostet, kannst du das mal erläutern? Was ich weiß, ist, dass er sich irgendwann der bildenden Kunst zugewandt hat, ist dies in der Tat sein letzter Auftritt als Musiker gewesen?
     
  20. Tambo

    Tambo New Member

    What's Captain Beefheart doing these days?

    He stopped singing in 1982. He switched to painting primitivist art, which has proven much more lucrative - his paintings cost more that $3,000 US. He's rumored to be sick with perhaps multiple sclerosis, but it's just a rumor. He's living in Trinidad, California, last I heard.

    http://www.shiningsilence.com/hpr/faq.php
     

Diese Seite empfehlen