Nick Cave & The Bad Seeds

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von TOCAMAC, 29. Oktober 2004.

  1. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Wunderbare Musik auf der neuen CD oder besser Doppel-CD Abattoir Blues / The Lyre of Orpheus von Nick Cave. Ein schönes Booklet und zwei CD´s in einer leinenbezogenen Kartonhülle.
     
  2. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ach, ich bin immer noch gefangen in seiner no more shall we part.
    :ring:
     
  3. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Supernaturally ist einfach großartig...
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    menno...noch ne CD zu Weihnachten...wem drück ich den Wunsch aufs Auge?
     
  5. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    ich bin am 22.11. in leipzig zum live konzert *freu* sonst noch wer? :party:
     
  6. MacOss

    MacOss New Member

    Dann hol' Dir die neue. Es lohnt sich. Und vergiss den Ausrutscher "Nocturama".
     
  7. Jana_aus_Berlin

    Jana_aus_Berlin New Member

    Oh ja! Die "Nocturama" kann ich ja gar nicht hören, ich lobe mir auch die "No More Shall We Part". Die Neue hab ich noch nicht.
    Es gibt übrigens auch bald einen geheimen Gig in Berlin!
     
  8. MacOss

    MacOss New Member

    Meine Liebste ist ja "The Boatman's Call". Das hört man sich an trüben Tagen bei trüber Stimmung an - da kann man sich so richtig prima mies fühlen...:D

    Sooo geheim ist der Gig am 14.11. im Huxley's auch nicht, wenn Radio Eins Werbung dafür macht und heute 'ne Anzeige in der Berliner Zeitung steht...;)

    Aber ob ich mir 'ne Karte kaufe, weiß ich noch nicht. Ich hab' mich so gefreut, als es im vorletzten Jahr hieß, Nick Cave spielt auf der Museumsinsel. Und dann wurde - angeblich weil die Besucher des Kirchentages, der zeitgleich in Berlin stattfand, sich von dem "Lärm" gestört fühlen könnten - das Konzert doch glatt in die Arena in Treptow verlegt, was einfach eine grausame Halle für Konzerte ist. Hab' mich selten so geärgert. Nicht dass so was in vierzehn Tagen noch mal passiert...:crazy:
     
  9. JFK2003

    JFK2003 New Member

    DAS frage ich mich auch gerne... Tantchen? Großtantchen? Wird sich schon wer finden. :D
     
  10. spektra

    spektra New Member

    ....und trotz allem, Herr Bargeld vermisse ich jetzt;(
     
  11. Jana_aus_Berlin

    Jana_aus_Berlin New Member

    Warst Du da drin? Wir haben ihn nämlich damals von draußen proben hören können (auf dem Flohmarkt daneben!). Live hab ich ihn noch nie gesehen, wie ist er denn so als Entertainer? Hat er wirklich diese Aura? Oder reicht es doch, die Musik auf CD zu hören?
    "The Boatman's Call" ist auch ein Meisterwerk!
     
  12. MacOss

    MacOss New Member

    Ja, ich war da, und es war schlimm. Nicht nur, dass es in der Halle tierisch heiß war. Ich stand halb rechts mittig, aber ich habe kaum was sehen können. Nick Cave saß so am Klavier, dass ich ihn die wenigste Zeit zu sehen bekommen habe.

    Also, er hat schon die Aura - aber man sollte was davon zu sehen bekommen...

    Ich habe mir im letzten Jahr die DVD der britischen Show von Joolz Holland gekauft, mit zahlreichen Musikerauftritten, u.a. Morrissey, Coldplay, R.E.M. und eben Nick Cave. Mit "God is in the House". Und diese Performance lässt einen richtig mit ihm mitschwitzen, so wie er sich ins Zeug legt, gerade bei den leisen Passagen, wo er diesen Flüstergesang rauspresst. Wahnsinn...
     

Diese Seite empfehlen