Noch etwas was ich vor dem Kauf gerne wissen würde

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von AlexanderSch, 22. Juni 2004.

  1. AlexanderSch

    AlexanderSch New Member

    Da ich plane den Rechner für die nächsten 4-5 Jahre zu nutzen, und ich Applenewbie bin, tut es mir leid wenn ich mit meinen Fragen ein bisschen nerve.
    Ich habe jetzt gelesen dass der 2,5ghz Dual eine Flüssigkühlung und eine Grafikkarte mit Passivkühler hat. Das wäre natürlich ideal, da meine PCs laut sind wie Flugzeugturbinen und die auch deshalb nicht in meinem Zimmer stehen können. Den Apple wollte ich jedoch auf meinen Schreibtisch stellen, und wüsste gerne ob hier jemand schon Erfahrungen gesammelt hat mit Flüssigkühlung? Ist das wirklich so leise? Und wie steht es mit den Kühlern vom Netzteil? Sind die bei Apple auch so leise dass sie nicht den Vorteil den man durch die restliche Kühlung hat zunichte machen?
    Und jetzt noch eine Frage zum Display... Sind diese Pixelfehler häufig? Ich hatte jetzt schon einige Notebooks, und das letzte mit Pixelfehlern war von 1995, deswegen dachte ich eigentlich dass es sowas gar nicht mehr gibt. Hat man das Recht sich den Apple im Laden erstmal zeigen zu lassen bevor man ihn kauft, und falls das Display Pixelfehler hat ein anderes zu verlangen? Späteres Umtauschen ist ja in diesem Fall recht schwer, es gibt zwar Marken die ab einem Pixelfehler schon umtauschen, aber das sind die wenigsten, und ab wieviel Apple umtauscht weiss ich leider auch nicht.
    Ich habe hier noch mit einem älteren Powerbook die Airport Station eingerichtet, ist das silberne Modell, also das erste... Denkt ihr es lohnt sich von den Gutscheinen die ich wegen Studentenermäßigung bekomme Airport Extreme zu kaufen, oder sollte ich es lieber in mehr Ram investieren? Mein Problem ist nämlich dass die Signalstärke seltsamerweise ziemlich stark schwankt, manchmal habe ich 3 Symbole und manchmal ist sie auch kurzzeitig unterbrochen, obwohl die Entfernung von der Basisstation höchstens 15 Meter beträgt und keine Wände dazwischen sind (nur 2 Fenster, der Raum mit der Basisstation ist schräg unter meinem, und ich kann sie von hier aus sogar sehen).
    Deshalb wüsste ich gerne ob die neue Airport Extreme Basisstation eine größere Reichweite hat.
    Und falls ich mir doch keine neue Basisstation kaufe, sind dann trotzdem normale Airport Karten mit Airport Extreme Karten kompatibel? Weil ich habe im Laden nur Airport Extreme Karten gesehen, und würde dann gleich so eine für den Rechner kaufen, wenn sie auch funktioniert.
    Und wie lange dauert es denn immer ungefähr bis Apple neue Sachen ausliefert? Denkt ihr man kann sie schon nächste Woche im Laden kaufen wenn sie am Wochenende vorgestellt werden?
    Mfg,
    Alex
     
  2. iGelb

    iGelb New Member

    Hi,

    zu 1: ich habe den ollen, luftgekühlten G5 bei der Arbeit auf dem Schreibtisch stehen, der ist schon sehr leise. Absolut im grünen Bereich.

    zu 2: Klar kannst du dir das Display zeigen lassen! Wenn der Händler das nicht macht, hat er Pech gehabt und du gehst zu einem anderen. So einfach ist das.
     
  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Zu 1)
    Da die Dinger noch nicht beim User auf dem Tisch gelandet sind, kann keiner die Frage befriedigend beantworten können.

    Airportproblem:
    Wechsel mal den Kanal, möglicherweise verbessert sich dann dein Empfang.
    Die Reichweiten der Basen sind gleich .Der Unterschied besteht in der schnelleren Übertragungsmöglichkeit der Base extreme.
    Man kann die Karten gemischt haben.Alle Rechner werden mit der Basis und untereinander kommunizieren können.
    Der Haken, hast du eine Extreme Base aber normale Airportkarten, ist die Übertragungsgeschwindigkeit langsamer, also auf normalen Arportniveau.
    Basis und Karten sollten also den gleichen Standard haben um optimal arbeiten zu können.
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    >>Denkt ihr man kann sie schon nächste Woche im Laden kaufen wenn sie am Wochenende vorgestellt werden? <<

    Nöö.
    das denke ich nicht.
    Es wäre unwahrscheinlich das ein Produkt vorgestellt wird und dann ein paar Tage später erhältlich wäre.
     
  5. starwatcher

    starwatcher New Member

    noch eine kurze anmerkung zu den 15metern reichweite:

    die powerbooks haben ein kleines problem mit dem optimalen empfang bedingt durch den fakt, dass die eingebauten antennen teilweise von aluminium und damit einer abschirmung umgeben sind.
    Um sicheren empfang zu gewährleisten bietet sich die zwischenschaltung eines repeaters(access points an (zB netgear wg602 oder die airport express - erhältlich ab Juli).
     
  6. AlexanderSch

    AlexanderSch New Member

    Da ich plane den Rechner für die nächsten 4-5 Jahre zu nutzen, und ich Applenewbie bin, tut es mir leid wenn ich mit meinen Fragen ein bisschen nerve.
    Ich habe jetzt gelesen dass der 2,5ghz Dual eine Flüssigkühlung und eine Grafikkarte mit Passivkühler hat. Das wäre natürlich ideal, da meine PCs laut sind wie Flugzeugturbinen und die auch deshalb nicht in meinem Zimmer stehen können. Den Apple wollte ich jedoch auf meinen Schreibtisch stellen, und wüsste gerne ob hier jemand schon Erfahrungen gesammelt hat mit Flüssigkühlung? Ist das wirklich so leise? Und wie steht es mit den Kühlern vom Netzteil? Sind die bei Apple auch so leise dass sie nicht den Vorteil den man durch die restliche Kühlung hat zunichte machen?
    Und jetzt noch eine Frage zum Display... Sind diese Pixelfehler häufig? Ich hatte jetzt schon einige Notebooks, und das letzte mit Pixelfehlern war von 1995, deswegen dachte ich eigentlich dass es sowas gar nicht mehr gibt. Hat man das Recht sich den Apple im Laden erstmal zeigen zu lassen bevor man ihn kauft, und falls das Display Pixelfehler hat ein anderes zu verlangen? Späteres Umtauschen ist ja in diesem Fall recht schwer, es gibt zwar Marken die ab einem Pixelfehler schon umtauschen, aber das sind die wenigsten, und ab wieviel Apple umtauscht weiss ich leider auch nicht.
    Ich habe hier noch mit einem älteren Powerbook die Airport Station eingerichtet, ist das silberne Modell, also das erste... Denkt ihr es lohnt sich von den Gutscheinen die ich wegen Studentenermäßigung bekomme Airport Extreme zu kaufen, oder sollte ich es lieber in mehr Ram investieren? Mein Problem ist nämlich dass die Signalstärke seltsamerweise ziemlich stark schwankt, manchmal habe ich 3 Symbole und manchmal ist sie auch kurzzeitig unterbrochen, obwohl die Entfernung von der Basisstation höchstens 15 Meter beträgt und keine Wände dazwischen sind (nur 2 Fenster, der Raum mit der Basisstation ist schräg unter meinem, und ich kann sie von hier aus sogar sehen).
    Deshalb wüsste ich gerne ob die neue Airport Extreme Basisstation eine größere Reichweite hat.
    Und falls ich mir doch keine neue Basisstation kaufe, sind dann trotzdem normale Airport Karten mit Airport Extreme Karten kompatibel? Weil ich habe im Laden nur Airport Extreme Karten gesehen, und würde dann gleich so eine für den Rechner kaufen, wenn sie auch funktioniert.
    Und wie lange dauert es denn immer ungefähr bis Apple neue Sachen ausliefert? Denkt ihr man kann sie schon nächste Woche im Laden kaufen wenn sie am Wochenende vorgestellt werden?
    Mfg,
    Alex
     
  7. iGelb

    iGelb New Member

    Hi,

    zu 1: ich habe den ollen, luftgekühlten G5 bei der Arbeit auf dem Schreibtisch stehen, der ist schon sehr leise. Absolut im grünen Bereich.

    zu 2: Klar kannst du dir das Display zeigen lassen! Wenn der Händler das nicht macht, hat er Pech gehabt und du gehst zu einem anderen. So einfach ist das.
     
  8. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Zu 1)
    Da die Dinger noch nicht beim User auf dem Tisch gelandet sind, kann keiner die Frage befriedigend beantworten können.

    Airportproblem:
    Wechsel mal den Kanal, möglicherweise verbessert sich dann dein Empfang.
    Die Reichweiten der Basen sind gleich .Der Unterschied besteht in der schnelleren Übertragungsmöglichkeit der Base extreme.
    Man kann die Karten gemischt haben.Alle Rechner werden mit der Basis und untereinander kommunizieren können.
    Der Haken, hast du eine Extreme Base aber normale Airportkarten, ist die Übertragungsgeschwindigkeit langsamer, also auf normalen Arportniveau.
    Basis und Karten sollten also den gleichen Standard haben um optimal arbeiten zu können.
     
  9. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    >>Denkt ihr man kann sie schon nächste Woche im Laden kaufen wenn sie am Wochenende vorgestellt werden? <<

    Nöö.
    das denke ich nicht.
    Es wäre unwahrscheinlich das ein Produkt vorgestellt wird und dann ein paar Tage später erhältlich wäre.
     
  10. starwatcher

    starwatcher New Member

    noch eine kurze anmerkung zu den 15metern reichweite:

    die powerbooks haben ein kleines problem mit dem optimalen empfang bedingt durch den fakt, dass die eingebauten antennen teilweise von aluminium und damit einer abschirmung umgeben sind.
    Um sicheren empfang zu gewährleisten bietet sich die zwischenschaltung eines repeaters(access points an (zB netgear wg602 oder die airport express - erhältlich ab Juli).
     
  11. AlexanderSch

    AlexanderSch New Member

    Da ich plane den Rechner für die nächsten 4-5 Jahre zu nutzen, und ich Applenewbie bin, tut es mir leid wenn ich mit meinen Fragen ein bisschen nerve.
    Ich habe jetzt gelesen dass der 2,5ghz Dual eine Flüssigkühlung und eine Grafikkarte mit Passivkühler hat. Das wäre natürlich ideal, da meine PCs laut sind wie Flugzeugturbinen und die auch deshalb nicht in meinem Zimmer stehen können. Den Apple wollte ich jedoch auf meinen Schreibtisch stellen, und wüsste gerne ob hier jemand schon Erfahrungen gesammelt hat mit Flüssigkühlung? Ist das wirklich so leise? Und wie steht es mit den Kühlern vom Netzteil? Sind die bei Apple auch so leise dass sie nicht den Vorteil den man durch die restliche Kühlung hat zunichte machen?
    Und jetzt noch eine Frage zum Display... Sind diese Pixelfehler häufig? Ich hatte jetzt schon einige Notebooks, und das letzte mit Pixelfehlern war von 1995, deswegen dachte ich eigentlich dass es sowas gar nicht mehr gibt. Hat man das Recht sich den Apple im Laden erstmal zeigen zu lassen bevor man ihn kauft, und falls das Display Pixelfehler hat ein anderes zu verlangen? Späteres Umtauschen ist ja in diesem Fall recht schwer, es gibt zwar Marken die ab einem Pixelfehler schon umtauschen, aber das sind die wenigsten, und ab wieviel Apple umtauscht weiss ich leider auch nicht.
    Ich habe hier noch mit einem älteren Powerbook die Airport Station eingerichtet, ist das silberne Modell, also das erste... Denkt ihr es lohnt sich von den Gutscheinen die ich wegen Studentenermäßigung bekomme Airport Extreme zu kaufen, oder sollte ich es lieber in mehr Ram investieren? Mein Problem ist nämlich dass die Signalstärke seltsamerweise ziemlich stark schwankt, manchmal habe ich 3 Symbole und manchmal ist sie auch kurzzeitig unterbrochen, obwohl die Entfernung von der Basisstation höchstens 15 Meter beträgt und keine Wände dazwischen sind (nur 2 Fenster, der Raum mit der Basisstation ist schräg unter meinem, und ich kann sie von hier aus sogar sehen).
    Deshalb wüsste ich gerne ob die neue Airport Extreme Basisstation eine größere Reichweite hat.
    Und falls ich mir doch keine neue Basisstation kaufe, sind dann trotzdem normale Airport Karten mit Airport Extreme Karten kompatibel? Weil ich habe im Laden nur Airport Extreme Karten gesehen, und würde dann gleich so eine für den Rechner kaufen, wenn sie auch funktioniert.
    Und wie lange dauert es denn immer ungefähr bis Apple neue Sachen ausliefert? Denkt ihr man kann sie schon nächste Woche im Laden kaufen wenn sie am Wochenende vorgestellt werden?
    Mfg,
    Alex
     
  12. iGelb

    iGelb New Member

    Hi,

    zu 1: ich habe den ollen, luftgekühlten G5 bei der Arbeit auf dem Schreibtisch stehen, der ist schon sehr leise. Absolut im grünen Bereich.

    zu 2: Klar kannst du dir das Display zeigen lassen! Wenn der Händler das nicht macht, hat er Pech gehabt und du gehst zu einem anderen. So einfach ist das.
     
  13. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Zu 1)
    Da die Dinger noch nicht beim User auf dem Tisch gelandet sind, kann keiner die Frage befriedigend beantworten können.

    Airportproblem:
    Wechsel mal den Kanal, möglicherweise verbessert sich dann dein Empfang.
    Die Reichweiten der Basen sind gleich .Der Unterschied besteht in der schnelleren Übertragungsmöglichkeit der Base extreme.
    Man kann die Karten gemischt haben.Alle Rechner werden mit der Basis und untereinander kommunizieren können.
    Der Haken, hast du eine Extreme Base aber normale Airportkarten, ist die Übertragungsgeschwindigkeit langsamer, also auf normalen Arportniveau.
    Basis und Karten sollten also den gleichen Standard haben um optimal arbeiten zu können.
     
  14. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    >>Denkt ihr man kann sie schon nächste Woche im Laden kaufen wenn sie am Wochenende vorgestellt werden? <<

    Nöö.
    das denke ich nicht.
    Es wäre unwahrscheinlich das ein Produkt vorgestellt wird und dann ein paar Tage später erhältlich wäre.
     
  15. starwatcher

    starwatcher New Member

    noch eine kurze anmerkung zu den 15metern reichweite:

    die powerbooks haben ein kleines problem mit dem optimalen empfang bedingt durch den fakt, dass die eingebauten antennen teilweise von aluminium und damit einer abschirmung umgeben sind.
    Um sicheren empfang zu gewährleisten bietet sich die zwischenschaltung eines repeaters(access points an (zB netgear wg602 oder die airport express - erhältlich ab Juli).
     
  16. AlexanderSch

    AlexanderSch New Member

    Da ich plane den Rechner für die nächsten 4-5 Jahre zu nutzen, und ich Applenewbie bin, tut es mir leid wenn ich mit meinen Fragen ein bisschen nerve.
    Ich habe jetzt gelesen dass der 2,5ghz Dual eine Flüssigkühlung und eine Grafikkarte mit Passivkühler hat. Das wäre natürlich ideal, da meine PCs laut sind wie Flugzeugturbinen und die auch deshalb nicht in meinem Zimmer stehen können. Den Apple wollte ich jedoch auf meinen Schreibtisch stellen, und wüsste gerne ob hier jemand schon Erfahrungen gesammelt hat mit Flüssigkühlung? Ist das wirklich so leise? Und wie steht es mit den Kühlern vom Netzteil? Sind die bei Apple auch so leise dass sie nicht den Vorteil den man durch die restliche Kühlung hat zunichte machen?
    Und jetzt noch eine Frage zum Display... Sind diese Pixelfehler häufig? Ich hatte jetzt schon einige Notebooks, und das letzte mit Pixelfehlern war von 1995, deswegen dachte ich eigentlich dass es sowas gar nicht mehr gibt. Hat man das Recht sich den Apple im Laden erstmal zeigen zu lassen bevor man ihn kauft, und falls das Display Pixelfehler hat ein anderes zu verlangen? Späteres Umtauschen ist ja in diesem Fall recht schwer, es gibt zwar Marken die ab einem Pixelfehler schon umtauschen, aber das sind die wenigsten, und ab wieviel Apple umtauscht weiss ich leider auch nicht.
    Ich habe hier noch mit einem älteren Powerbook die Airport Station eingerichtet, ist das silberne Modell, also das erste... Denkt ihr es lohnt sich von den Gutscheinen die ich wegen Studentenermäßigung bekomme Airport Extreme zu kaufen, oder sollte ich es lieber in mehr Ram investieren? Mein Problem ist nämlich dass die Signalstärke seltsamerweise ziemlich stark schwankt, manchmal habe ich 3 Symbole und manchmal ist sie auch kurzzeitig unterbrochen, obwohl die Entfernung von der Basisstation höchstens 15 Meter beträgt und keine Wände dazwischen sind (nur 2 Fenster, der Raum mit der Basisstation ist schräg unter meinem, und ich kann sie von hier aus sogar sehen).
    Deshalb wüsste ich gerne ob die neue Airport Extreme Basisstation eine größere Reichweite hat.
    Und falls ich mir doch keine neue Basisstation kaufe, sind dann trotzdem normale Airport Karten mit Airport Extreme Karten kompatibel? Weil ich habe im Laden nur Airport Extreme Karten gesehen, und würde dann gleich so eine für den Rechner kaufen, wenn sie auch funktioniert.
    Und wie lange dauert es denn immer ungefähr bis Apple neue Sachen ausliefert? Denkt ihr man kann sie schon nächste Woche im Laden kaufen wenn sie am Wochenende vorgestellt werden?
    Mfg,
    Alex
     
  17. iGelb

    iGelb New Member

    Hi,

    zu 1: ich habe den ollen, luftgekühlten G5 bei der Arbeit auf dem Schreibtisch stehen, der ist schon sehr leise. Absolut im grünen Bereich.

    zu 2: Klar kannst du dir das Display zeigen lassen! Wenn der Händler das nicht macht, hat er Pech gehabt und du gehst zu einem anderen. So einfach ist das.
     
  18. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Zu 1)
    Da die Dinger noch nicht beim User auf dem Tisch gelandet sind, kann keiner die Frage befriedigend beantworten können.

    Airportproblem:
    Wechsel mal den Kanal, möglicherweise verbessert sich dann dein Empfang.
    Die Reichweiten der Basen sind gleich .Der Unterschied besteht in der schnelleren Übertragungsmöglichkeit der Base extreme.
    Man kann die Karten gemischt haben.Alle Rechner werden mit der Basis und untereinander kommunizieren können.
    Der Haken, hast du eine Extreme Base aber normale Airportkarten, ist die Übertragungsgeschwindigkeit langsamer, also auf normalen Arportniveau.
    Basis und Karten sollten also den gleichen Standard haben um optimal arbeiten zu können.
     
  19. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    >>Denkt ihr man kann sie schon nächste Woche im Laden kaufen wenn sie am Wochenende vorgestellt werden? <<

    Nöö.
    das denke ich nicht.
    Es wäre unwahrscheinlich das ein Produkt vorgestellt wird und dann ein paar Tage später erhältlich wäre.
     
  20. starwatcher

    starwatcher New Member

    noch eine kurze anmerkung zu den 15metern reichweite:

    die powerbooks haben ein kleines problem mit dem optimalen empfang bedingt durch den fakt, dass die eingebauten antennen teilweise von aluminium und damit einer abschirmung umgeben sind.
    Um sicheren empfang zu gewährleisten bietet sich die zwischenschaltung eines repeaters(access points an (zB netgear wg602 oder die airport express - erhältlich ab Juli).
     

Diese Seite empfehlen