Noch mal ´ne Frage zu Schriften ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Badekapp, 13. Juni 2004.

  1. Badekapp

    Badekapp New Member

    Gibt es eine Mengenbegrenzung bei den installierten Schriften wie im OS 9. Welche Font-Typen dürfen oder müssen installiert werden ? Gibt es irgendwo eine vernünftige Arbeit zu OS X und den Schriften ?

    Danke für Eure Antworten !
     
  2. taysano

    taysano New Member

    1. Nein
    2. - TrueType (auch PC-TTFs möglich)
    - PostScript-Font (TypeOne)
    - OpenFonts (Wird nicht von jedem Programm erkannt)
    3. Auf Apple.com
     
  3. aelgen

    aelgen New Member

    Aber Vorsicht!
    Mein Chef hat mal unsere komplette Schriftensammlung installiert und aktiviert. Das haben Fontbook und der Rechner nicht so gut verkraftet... alleine für's Hochfahren hat er gut 10 Minuten gebraucht. Und das Fontbook hat dann auch ständig schlapp gemacht... war 'ne Heidenarbeit, den Schlamassel wieder hinzukriegen.

    Gruß
    aelgen
     
  4. meisterleise

    meisterleise Active Member

    > war 'ne Heidenarbeit, den Schlamassel wieder hinzukriegen.

    Also beantworten wir 1. wohl doch lieber mit »JA!« ;)
     
  5. donald105

    donald105 New Member

    ich hab herbe probleme mit den schriften, die als >suitcase font< angezeigt werden. GENAU so einen habe ich nämlich kürzlich (noch auf 9) jemandem für seinen CI verschrieben. Und jetzt krieg ich ihn selber nicht gebacken.
    krieg immer die meldung: vorschau nicht möglich, uns im dokument issas die reine pixelwüste.
    was mach ich da?
     
  6. frisco68

    frisco68 New Member

    hast du in der os x (panther) eigenen schriftenverwaltung alle fonts deaktiviert - ausser den system-fonts?
    wenn nein - das bitte machen!
     
  7. donald105

    donald105 New Member

    nee, ich meine nicht die schriften, die von suitcase verwaltet werden. wenn man auf das schriften-icon clickt - auch nicht in irgendeinem font-ordner abgelegte - (apple +i) bekommt man eine info, welchem typ der font entspricht - true type, open, whatsoever.
    und bei manchen steht da suitcase font oder font suitcase. weiß ich jetzt nichsogenau.
    und exakt die machen mir bauchweh.
    kann ich die jetzt vergessen?
    oder muss ich die aus ihrem koffer schälen und offen in library>fonts legen?
    mit der schriftenverwaltung bin ich echt noch nicht klar aufm OSX.
    tnx d.
     
  8. donald105

    donald105 New Member

     
  9. taysano

    taysano New Member

    Hi Meisterleise,

    doch ja, alles eine Frage der Performance.

    Gruß
    swtn
     

Diese Seite empfehlen