Nochmals lahmes Mail unter Panther

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mac_heibu, 29. Oktober 2003.

  1. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Nochmals eine Frage zu MAIL unter Panther:
    Trotz Clean Install und ohne jedes Fremdprogramm auf Platte braucht Mail zum Starten lockere 15 Sekunden. Wenn jemand eine Idee hat, bitte melden.
    Zweite Frage: In Mail gibt es das Fenster "Aktivität". Hat bei euch das Stopp-Schild zum Abbrechen des laufenden Prozesses auch nicht die Aufschrift "Stopp"? Ich meine, unter Jaguar war das noch der Fall. Nicht etwa, dass mir das Wörtchen fehlen würde, ich möchte nur wissen, ob meine Mail-Programmdateien eventuell kaputt sind.
     
  2. MacAndy

    MacAndy New Member

    beim Starten kann man nichts machen.
    Bei mir hat das Stopschild auch keine Aufschrift ist wohl ein Bug.
     
  3. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Hallo! Startet dein Mail auch so lahm? Du bist der erste, der das auch hat!
     
  4. streeman

    streeman New Member

    Insgemein hatte ich gehofft, dass Mail sich verbessert und nicht mehr so träge läuft. Da helfen auch über 1 GB Ram nichts ...
     
  5. typneun

    typneun New Member

    wie jez? startet es nur langsam, oder arbeitet es träge?

    mir ist es egal, wenn es 15 sekunden zum starten braucht, ich starte anfangs eh mehrere programme gleichzeitig, und wenn es erstmal läuft, isses suppaschnell... um einiges schneller als entourage! und der spam-filter ist oberfein!
     
  6. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Du hast necht. Mail läuft recht flott. Mein Problem ist der Start. Nicht deshalb, weil ich nicht warten könnte. Ich will nur wissen, ob mit meiner Installation etwas nicht stimmt, oder ob das "normal" ist. (Könnte ja sein, dass es mit einem DSL-Ethernet-.Vug in Panther zu tun hat, über den gerade in verschiedenen Foren berichtet wird).
     
  7. Macziege

    Macziege New Member

    Moin,

    offensichtlich hast Du ein Installationsproblem. Hast Du nach der Installation von Panther mal die Softwareaktualisierung gestartet, vielleicht gibt es da ja ein Update.

    Bei mir läuft, nein flutscht alles nur so, ohne Stoppschilder oder ähnliches.

    Gruß
    Klaus
     
  8. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Ja, alles passiert. Ich habe den Panther mit "installieren und archivieren" auf die Platte gespielt, und Mail schlief fast ein beim Starten. Danach habe ich mich zu einem Clean Install entschlossen, alle Updates über SA gezogen, aber Mail verhält sich absolut identisch zu meiner ersten Installation: saulahm beim Starten. Sonst läuft übrigens alles sehr flott. Auch sonst habe ich alles versucht, was man halt so versucht: Rechte reparieren, Mail-Prefs entsorgen, alle unnötigen Postfächer entfernen usw. - kein spürbarer Erfolg!
     

Diese Seite empfehlen