nochmals zu ffmpeg

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Marks., 5. Dezember 2003.

  1. Marks.

    Marks. New Member

    Hallo nochmals,

    seit Tagen versuche ich, mit ffmpeg einen Auszug aus einer DVD auszulesen. Ist für ein Referat meiner Frau. Die drei Tools habe ich korrekt installiert - mein ich jedenfalls. Aber ffmpeg meldet nach wie vor Fehlermeldungen, wahlweise bei mencoder: info.plist not found oder bei mplayer: info.plist not found oder irgendwelche Crop-Datas nicht gesetzt oder oder oder...

    Was kann ich noch tun, bin mit meinem Latein mehr als am Ende...
     
  2. disdoph

    disdoph New Member

    Versuch doch mal mit Osex das entsprechende Kapitel der DVD auszulesen. Dann kannst Du es ja weiterbearbeiten.
     
  3. Marks.

    Marks. New Member

    .. hoffe nur, ich finde es irgendwo.
    DVD2One tut's nicht und alle anderen bisher getesteten auch nicht... ;(
     
  4. disdoph

    disdoph New Member

    Wenn ich könnte, würd ich's Dir schicken.
     
  5. Marks.

    Marks. New Member

    einfach eine Mail an Markus_Beermann schicken, Provider ist osnanet.de. noch ein @ dazwischen und ab die Post...
    Bei Versiontracker war's nich zu finden...
     
  6. artvandeley

    artvandeley New Member

    Das direkte Lesen von DVDs geht bei mir mit ffmpegX auch nicht. Trotz der neuen Version und ich hab sogar so´n patch mal ausprobiert. Mit OseX auf die Platte aber kein Problem.
    Was um Gottes Willen wolltest Du mit DVD2Onex in dem Fall anstellen??
    :confused:

    Grüße
    art
     

Diese Seite empfehlen