NoMenuBar-1.0

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von morty, 24. Oktober 2005.

  1. morty

    morty New Member

    hallo leute
    ich hab da wohl nen blödes programm jetzt im hintergrund laufen und weis nicht, wie ich das wieder wegbekomme :meckert:

    NoMenuBar-1.0
    http://www.jeb.com.fr/en/nomenubar.shtml

    damit kann man oben das menue ausblenden, leider bekomme ich das jetzt nicht mehr hin, das ich das menue wieder sichtbar habe

    man soll es eigendlich in den systemeinstellungen auch wieder einschalten können, --- bei mir taucht das dort gar nicht mehr auf

    hat einer von euch eine idee, wie ich das jetzt wieder hinbekommen kann ?


    gemacht habe ich
    mehrere neustarts
    auch neustart mit pram löschen
    auch schon mal batterie ausgebaut und dann pram
    in der user libary bei preferences gesucht, nix gefunden
    bei nem anderen user ist das menue oben völlig normal, also muß ja irgendwo was herumliegen oder ?

    ich hab jetzt keine wirklich idee mehr parat
     
  2. Chriss

    Chriss New Member

    hmmm ... also normalerweise
    - befindet sich das app im Application-Ordner
    - liegt "fr.com.jeb.NoMenuBar.plist" in den user/library/preferences
    - wird es über die Startobjekte in Benutzer (Systemeinstellungen) gesteuert
    kannst Du dort auch nichts entfernen/hinzufügen ... ?

    Und statt spotlight schon mal mit anderen Programmen (FileBuddy & Co.) gesucht ... ? Ansonsten hab ich auch keine andere Idee, wenn Du schon soweit warst, sorry ...
    Ich selbst wäre ohne dieses App auf meinem 15"er fast schon aufgeschmissen inzwischen ...
     
  3. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    habe das proggi auch auf meinem ibook
    aber im hintergrund ist das nie gelaufen.

    hmm. :confused:
     
  4. morty

    morty New Member

    alles mögliche noch gemacht, FP komplett abgesucht, aber nix mehr zu finden gewesen, auch nicht im cache user oder system
    auch PRAM noch mal gelöscht
    progarmm neu gestartet und dann sauber beendet
    wieder gesucht, nix gefunden

    dann vorhin ... ich habs mal eben hereinkopiert, weil auch in anderen foren angefragt hatte
    text von mir

    hab gerade dann noch die SW von der neuen apple maus installiert und auch stuff it, weil das auch nicht mehr funzte ---- und ---- siehe da --- nach dem obligatorischen neustart wegen der maus SW, war auf einmal die menueleiste wieder vorhanden
    ich hab sonst NICHTS anderes gemacht
    hat sich wohl irgendetwas in den unsichtbaren dateien festgesetzt und ist erst bei neuer SW dann gelöscht worden

    ich hatte gestern schon mal zur vorsicht, das comboupdate 10.4.2 drüberlaufen lassen, was aber leider keinen erfolg gebracht hatte

    naja, JETZT ist alles wieder gut *freuganzdoll*

    vielen dank an alle lieben helfer *rundealtbierausgeb*
     
  5. apoc7

    apoc7 New Member

    ?!?!?! Vonw as redet ihr?

    NoMenuBar ist ein Programm das einen kurzen Namen hat und nix macht. Dadurch ist die Menüzeile frei für Icons. Bei kleinen Auflösungen kommt es ja schon mal bei Programmen zum Konflikt von Menü-Einträgen und den Piktogrammen rechts. Einfach das Programm NoMenuBar beenden und gut ist.

    Warum stützt ihr euch immer gleich auf Systemdateien und Prefs? Schaut Euch doch einfach mal das programm an und lacht darüber.
     
  6. morty

    morty New Member

    hat bei mir leider nicht funktioniert, aus welchen gründen auch immer, die ich nicht nachvollziehen konnte

    sonst hätte ich ja nicht um hilfe gerufen und mich dmait stundenlang beschäftigt :meckert:
     
  7. apoc7

    apoc7 New Member

    Man muss das Programm nur starten – fertig. mehr passiert da nicht. Es zaubert nicht die Menüleiste ganz weg. Es zeigt nur seinen Namen oben an und gut ist.
     
  8. morty

    morty New Member

    glaube mir einfach, bitte, es ging bei mir nicht weg

    ums verrecken nicht
    selbst nach neustart und pram und so nicht :meckert:
     

Diese Seite empfehlen