Noname Mac???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macbike, 22. Dezember 2004.

  1. macbike

    macbike ooer eister

    Hallo!

    Mir ist aufgefallen, dass folgender Satz in den Systemeinstellungen bei Sharing steht

    Andere Macintosh Benutzer können unter „afp://noname/“ auf Ihren Computer zugreifen oder im Finder im Menü „Gehe zu“ unter der Option „Netzwerk“ nach „iMac G4“ suchen.

    Vorher stand dort aber nicht noname sondern iMac-G4. Weiß jemand wie ich das wieder hinbekomme, will nicht einfach wild alles Prefs löschen. Und hat noch jemand das Problem?

    Gruß
     
  2. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … klick mal bei "Gerätenamen" (Sharing) auf Bearbeiten.
     
  3. macbike

    macbike ooer eister

    Danke für den Tipp, aber da steht natürlich das richtige, immerhin kann man ja nach iMac-G4 suchen, nur in der afp Adresse steht eben noname
     
  4. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … du hast also den Namen "noname" nicht vergeben?
     
  5. macbike

    macbike ooer eister

    nee hab ich nicht, soll ja immer alles ordentlich sein mit der korrekten Bezeichnung;)
     
  6. macbike

    macbike ooer eister

    keiner ne Idee?
     
  7. WoSoft

    WoSoft Debugger

    bei mir steht

    Andere Macintosh Benutzer können unter „afp://10.0.1.xx/“ auf Ihren Computer zugreifen oder im Finder im Menü „Gehe zu“ unter der Option „Netzwerk“ nach „einName“ suchen.

    Dabei ist 10.0.1.xx die feste IP, die ich vergeben habe, und einName der Computer Name, der in Sharing eingetragen ist.

    Ist keine Verbindung aktiv (habe einfach mal die Airport-Karte deaktiviert), sieht das so aus:
    Andere Computer im lokalen Teilnetz können Ihren Computer unter „ einName.local“ erreichen.
     
  8. macbike

    macbike ooer eister

    Ich hab die Adressvergabe bei mir per DHCP (und Kabel)

    Es ist nur, weil ich der Meinug bin, dass es vorher nicht noname sondern iMac-G4 war, ich weiß nur nicht, wann sich das geändert hat und würde es gerne wieder so haben…
     
  9. WoSoft

    WoSoft Debugger

    du kannst doch den Computer-Namen jederzeit ändern
     
  10. macbike

    macbike ooer eister

    Das ist auch nicht das Problem, das geht. Dieses "noname" muss irgendwie der Host Name sein(?), wo gibts den denn
     
  11. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Hallo macbike

    Hatte eine ähnliche Vermutung wie WoSoft. Habe meinen G5 schell auf DHCP gestellt. Aber daran kann es nicht liegen. Bei mir zeigt er auch unter DHCP die erhaltene IP Adresse an.

    Gruss GU
     
  12. macbike

    macbike ooer eister

    Oder ist das einfach so, wenn man per DHCP die IP bezieht?
    Hab gerade mal manuelle IP eingestellt gehabt, dann wudre der Satz wie oben angezeigt, nur statt "noname" mit der IP
     
  13. Das halte ich für wahrscheinlich, wenn DHCP auf automatisch eingestellt war.
     

Diese Seite empfehlen