Norton CD mit C starten klappt nicht ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von PUMUCKL, 10. März 2002.

  1. PUMUCKL

    PUMUCKL New Member

    Hallo, habe da ein schwerwiegendes Problem. Mein 7200er bootet jetzt nicht mehr. Der Rechner war abgestürzt und was blieb mir da noch übrig als ihn auszuschalten, alle Tastenkombinationen zum Reset verweigerte er. Habe mir auf einem anderen Mac eine Startdiskette 31/4 Zoll hergestellt,
    denn das mit der Taste C drücken beim Rechnerstart interessiert den Mac überhaupt nicht. (Norton Utilities Version 3.5.) Mit der Diskette läuft er zwar hoch sagt mir beim überprüfen allerdings schwerwiegender Volume-Fehler und lässt mir dann nur noch die Möglichkeit Neustart und Beenden womit ich immer noch nicht weiter wäre. Mit dem Tool Volume Recover habe ich es auch schon probiert, doch wenn der Fortschritt-Balken am Ende ist läuft dieses Schwarz-Weisse Rädchen trotzdem weiter(habe noch ca 45 Minuten abgewartet). Ach ja, nach dem Start macht die Festplatte noch ca. 3-4 mal Klack und nichts tut sich. Könnte Sie kaputt sein ? Ich dachte wenn ich es fertig bringe von CD zu starten hätte ich grössere Chancen ? Oder nicht ?

    Danke im Vorraus
     
  2. Mathias

    Mathias New Member

  3. PUMUCKL

    PUMUCKL New Member

    Hallo, habe da ein schwerwiegendes Problem. Mein 7200er bootet jetzt nicht mehr. Der Rechner war abgestürzt und was blieb mir da noch übrig als ihn auszuschalten, alle Tastenkombinationen zum Reset verweigerte er. Habe mir auf einem anderen Mac eine Startdiskette 31/4 Zoll hergestellt,
    denn das mit der Taste C drücken beim Rechnerstart interessiert den Mac überhaupt nicht. (Norton Utilities Version 3.5.) Mit der Diskette läuft er zwar hoch sagt mir beim überprüfen allerdings schwerwiegender Volume-Fehler und lässt mir dann nur noch die Möglichkeit Neustart und Beenden womit ich immer noch nicht weiter wäre. Mit dem Tool Volume Recover habe ich es auch schon probiert, doch wenn der Fortschritt-Balken am Ende ist läuft dieses Schwarz-Weisse Rädchen trotzdem weiter(habe noch ca 45 Minuten abgewartet). Ach ja, nach dem Start macht die Festplatte noch ca. 3-4 mal Klack und nichts tut sich. Könnte Sie kaputt sein ? Ich dachte wenn ich es fertig bringe von CD zu starten hätte ich grössere Chancen ? Oder nicht ?

    Danke im Vorraus
     
  4. Mathias

    Mathias New Member

  5. PUMUCKL

    PUMUCKL New Member

    Hallo, habe da ein schwerwiegendes Problem. Mein 7200er bootet jetzt nicht mehr. Der Rechner war abgestürzt und was blieb mir da noch übrig als ihn auszuschalten, alle Tastenkombinationen zum Reset verweigerte er. Habe mir auf einem anderen Mac eine Startdiskette 31/4 Zoll hergestellt,
    denn das mit der Taste C drücken beim Rechnerstart interessiert den Mac überhaupt nicht. (Norton Utilities Version 3.5.) Mit der Diskette läuft er zwar hoch sagt mir beim überprüfen allerdings schwerwiegender Volume-Fehler und lässt mir dann nur noch die Möglichkeit Neustart und Beenden womit ich immer noch nicht weiter wäre. Mit dem Tool Volume Recover habe ich es auch schon probiert, doch wenn der Fortschritt-Balken am Ende ist läuft dieses Schwarz-Weisse Rädchen trotzdem weiter(habe noch ca 45 Minuten abgewartet). Ach ja, nach dem Start macht die Festplatte noch ca. 3-4 mal Klack und nichts tut sich. Könnte Sie kaputt sein ? Ich dachte wenn ich es fertig bringe von CD zu starten hätte ich grössere Chancen ? Oder nicht ?

    Danke im Vorraus
     
  6. Mathias

    Mathias New Member

  7. PUMUCKL

    PUMUCKL New Member

    Hallo, habe da ein schwerwiegendes Problem. Mein 7200er bootet jetzt nicht mehr. Der Rechner war abgestürzt und was blieb mir da noch übrig als ihn auszuschalten, alle Tastenkombinationen zum Reset verweigerte er. Habe mir auf einem anderen Mac eine Startdiskette 31/4 Zoll hergestellt,
    denn das mit der Taste C drücken beim Rechnerstart interessiert den Mac überhaupt nicht. (Norton Utilities Version 3.5.) Mit der Diskette läuft er zwar hoch sagt mir beim überprüfen allerdings schwerwiegender Volume-Fehler und lässt mir dann nur noch die Möglichkeit Neustart und Beenden womit ich immer noch nicht weiter wäre. Mit dem Tool Volume Recover habe ich es auch schon probiert, doch wenn der Fortschritt-Balken am Ende ist läuft dieses Schwarz-Weisse Rädchen trotzdem weiter(habe noch ca 45 Minuten abgewartet). Ach ja, nach dem Start macht die Festplatte noch ca. 3-4 mal Klack und nichts tut sich. Könnte Sie kaputt sein ? Ich dachte wenn ich es fertig bringe von CD zu starten hätte ich grössere Chancen ? Oder nicht ?

    Danke im Vorraus
     
  8. Mathias

    Mathias New Member

Diese Seite empfehlen