Norton DiscDoctor: ernsthafte Probleme

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von abelfo, 29. Mai 2003.

  1. abelfo

    abelfo New Member

    Hallo, kann mir jemand helfen?
    Neue Probleme:-(

    JEDESMAL, wenn ich mit dem DiscDoctor die Partition mit dem Betriebssystem checke erscheint folgender Dialog:

    In dem Hauptverzeichnungsblock wurde ein ernsthafter Fehler gefunden.
    Die Anzahl freier Blöcke ist falsch.

    Nach Beendigung erscheint der Dialog:

    Alle Probleme repariert. Defekte Medien: keine Probleme.


    Wenn ich unmittelbar danach nochmals DiscDoctor starte beginnt das Spiel wieder von vorne.

    Kapiere ich irgendwie nicht.

    Alle anderen Partitionen haben dieses Problem nicht.

    Meine Konfiguration: blauweißer G3, MacOS 9.2.1
     
  2. teorema67

    teorema67 New Member

    Auch unter OS 9 macht NDD manchmal Zicken. Was passiert denn, wenn die Platte von Erste Hilfe und/oder TechTools Pro untersucht und repariert wird?
     
  3. ab

    ab New Member

  4. abelfo

    abelfo New Member

    Hallo,

    habe die Partition mit Erste Hilfe untersucht: Null Probleme:)

    mit NDD: ernsthafte Probleme:-(

    TechTool Pro habe ich (noch) nicht.


    Was denn nun? Ist was kaputt oder nicht?

    Laß ich alles so wie es ist oder schmeiß ich NDD raus und besorge mir DiskWarrior oder TechTool Pro?

    Ziehmlich verwirrt, abelfo
     
  5. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Mit Apples "Erster Hilfe" hast Du nie Probleme. Das Teil ist fürn Arsch und taugt überhaupt nix.
    Hat schon selbst dann "keine Probleme" angezeigt, als die Platte im Eimer war.
     
  6. Lukas M.

    Lukas M. New Member

    NDD ist nur was für Lebensmüde.

    DiskWarrior und TechTool Pro besorgen, die beiden ergänzen sich hervorragend und sind die beste Investition, die du für die Sicherheit deiner Daten machen kannst.

    DW3 für OS X wird bereits ausgeliefert, ich habe meine vorbestellte CD letzte Woche erhalten. TTP4 ist für Juni angekündigt, es gibt Upgrade-Preise für Besitzer von TTP 2 und 3, Drive 10, sowie von TechTool Deluxe, also für alle AppleCare Protection Plan Besitzer (!).
     
  7. abelfo

    abelfo New Member

    Danke für die Warnungen und Tipps.

    Gruß, abelfo.
     
  8. teorema67

    teorema67 New Member

    Nach meiner Erfahrung nicht. Früher, als ich 8.6 hatte, war Erste Hilfe in der Lage, Probleme zu lösen, mit denen NDD überfordert war. Damals begann ich an NDD zu zweifeln... Jetzt habe ich 10.2, da kann sich jeder vorstellen, welches Ende NDD genommen hat. :rolleyes:
     
  9. abelfo

    abelfo New Member

    Hallo, kann mir jemand helfen?
    Neue Probleme:-(

    JEDESMAL, wenn ich mit dem DiscDoctor die Partition mit dem Betriebssystem checke erscheint folgender Dialog:

    In dem Hauptverzeichnungsblock wurde ein ernsthafter Fehler gefunden.
    Die Anzahl freier Blöcke ist falsch.

    Nach Beendigung erscheint der Dialog:

    Alle Probleme repariert. Defekte Medien: keine Probleme.


    Wenn ich unmittelbar danach nochmals DiscDoctor starte beginnt das Spiel wieder von vorne.

    Kapiere ich irgendwie nicht.

    Alle anderen Partitionen haben dieses Problem nicht.

    Meine Konfiguration: blauweißer G3, MacOS 9.2.1
     
  10. teorema67

    teorema67 New Member

    Auch unter OS 9 macht NDD manchmal Zicken. Was passiert denn, wenn die Platte von Erste Hilfe und/oder TechTools Pro untersucht und repariert wird?
     
  11. ab

    ab New Member

  12. abelfo

    abelfo New Member

    Hallo,

    habe die Partition mit Erste Hilfe untersucht: Null Probleme:)

    mit NDD: ernsthafte Probleme:-(

    TechTool Pro habe ich (noch) nicht.


    Was denn nun? Ist was kaputt oder nicht?

    Laß ich alles so wie es ist oder schmeiß ich NDD raus und besorge mir DiskWarrior oder TechTool Pro?

    Ziehmlich verwirrt, abelfo
     
  13. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Mit Apples "Erster Hilfe" hast Du nie Probleme. Das Teil ist fürn Arsch und taugt überhaupt nix.
    Hat schon selbst dann "keine Probleme" angezeigt, als die Platte im Eimer war.
     
  14. Lukas M.

    Lukas M. New Member

    NDD ist nur was für Lebensmüde.

    DiskWarrior und TechTool Pro besorgen, die beiden ergänzen sich hervorragend und sind die beste Investition, die du für die Sicherheit deiner Daten machen kannst.

    DW3 für OS X wird bereits ausgeliefert, ich habe meine vorbestellte CD letzte Woche erhalten. TTP4 ist für Juni angekündigt, es gibt Upgrade-Preise für Besitzer von TTP 2 und 3, Drive 10, sowie von TechTool Deluxe, also für alle AppleCare Protection Plan Besitzer (!).
     
  15. abelfo

    abelfo New Member

    Danke für die Warnungen und Tipps.

    Gruß, abelfo.
     
  16. teorema67

    teorema67 New Member

    Nach meiner Erfahrung nicht. Früher, als ich 8.6 hatte, war Erste Hilfe in der Lage, Probleme zu lösen, mit denen NDD überfordert war. Damals begann ich an NDD zu zweifeln... Jetzt habe ich 10.2, da kann sich jeder vorstellen, welches Ende NDD genommen hat. :rolleyes:
     
  17. abelfo

    abelfo New Member

    Hallo, kann mir jemand helfen?
    Neue Probleme:-(

    JEDESMAL, wenn ich mit dem DiscDoctor die Partition mit dem Betriebssystem checke erscheint folgender Dialog:

    In dem Hauptverzeichnungsblock wurde ein ernsthafter Fehler gefunden.
    Die Anzahl freier Blöcke ist falsch.

    Nach Beendigung erscheint der Dialog:

    Alle Probleme repariert. Defekte Medien: keine Probleme.


    Wenn ich unmittelbar danach nochmals DiscDoctor starte beginnt das Spiel wieder von vorne.

    Kapiere ich irgendwie nicht.

    Alle anderen Partitionen haben dieses Problem nicht.

    Meine Konfiguration: blauweißer G3, MacOS 9.2.1
     
  18. teorema67

    teorema67 New Member

    Auch unter OS 9 macht NDD manchmal Zicken. Was passiert denn, wenn die Platte von Erste Hilfe und/oder TechTools Pro untersucht und repariert wird?
     
  19. ab

    ab New Member

  20. abelfo

    abelfo New Member

    Hallo,

    habe die Partition mit Erste Hilfe untersucht: Null Probleme:)

    mit NDD: ernsthafte Probleme:-(

    TechTool Pro habe ich (noch) nicht.


    Was denn nun? Ist was kaputt oder nicht?

    Laß ich alles so wie es ist oder schmeiß ich NDD raus und besorge mir DiskWarrior oder TechTool Pro?

    Ziehmlich verwirrt, abelfo
     

Diese Seite empfehlen