Norton KOMPLETT entfernen?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von macmercy, 27. August 2002.

  1. macmercy

    macmercy New Member

    Habe auf einer externen Platte noch 10.1.5 mit Norton drauf. Auf 10.2 ist es nicht installiert. Mit Hilfe von CCC habe ich gesehen, dass 10.1.5 auf der 10.2 Platte aber wohl noch Dateien von Norton hinterlassen hat (Quickscan, NAV u.a.). Auch wenn ich als Root nach diesen Dateien suche, werden sie nicht angezeigt. Wie lösche ich die trotzdem von der 10.2 Platte? Will Norton KOMPLETT aus 10.2 raushaben!
     
  2. timmra

    timmra New Member

    .. z.B. mit TinkerTool die Dateien sichtbar machen und dann wech damit.
     
  3. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ich habe nach Studium diverser Forumseiten bei der Installation von 10.1.5 tabula rasa gemacht! Und den Norten und auch seine Firewall bisher nicht vermisst!
     
  4. Ganimed

    Ganimed New Member

    Habs genauso gemacht, Nn/Nortonnervt...
     
  5. macmercy

    macmercy New Member

    Jaja - schon klar ;)

    Aber wie entferne ich es aus 10.2? Da hab ich's nämlich nicht installiert - sonder unter dem alten (grins) 10.1.5... Nachdem ich 10.1.5 von da mal gestartet habe, hat er wohl die Daten auch auf der 10.2 Platte abgelegt.
     
  6. Tambo

    Tambo New Member

    mit ner 9.2 boot
     
  7. snowmac

    snowmac New Member

    mit os 9 und norton war ich zufrieden
    aber unter osX maßlos entäuscht.
    bei 10.2 kommt erst recht nicht rein

    drive 10 war noch schlechter neuer version nein danke!!
    schade ums geld.....
    werde sept. neuer version von alsoft probieren.

    bye
    snowmac :)))
     
  8. macmercy

    macmercy New Member

    s jetzt mit 10.2 (Root) erledigt:

    Apfel-F und zusätzl. Kriterium Sichtbarkeit (alle): ausgewählt in die Tonne (blieb leer, musste erst zusätzlich eine sichtbare Datei mit rein packen), löschen - weg waren'se. Kontrolliert in CCC - weg!
     
  9. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Jep! da kommst Du an alle Dateien ohne probs ran! (ist meine Geheimwaffe contra Terminal)
     
  10. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Apple hat doch eine Firewall implementiert! Beim Starten wird es doch auf dem Screen angezeigt!
     
  11. Ganimed

    Ganimed New Member

    Such doch mal mit Sherlock nach allem, was du unter "Norton" oder "NAV" findest und kipps in Müll.
    Hab das zwar auch noch nicht ausprobiert, aber vielleicht funktionierts?
     
  12. macmercy

    macmercy New Member

    abe gar kein Norton installiert!

    Überbleibsel von älterer OS Version auf ANDERER Platte der auf die neue (10.2) übergegangen ist - völlig ohne mein Zutun (die 10.2 Platte wurde vor Installation von 10.2 komplett initialisiert - hat man aber auf einer anderen Platte noch Norton, kopiert sich das Teil mit Teilen, z.B. QuickScan auch auf die 10.2 Platte.

    Unter 10.2 lohnt sich 'eh nur noch Norton Antivirus - der Rest ist unnötig.
     
  13. Ganimed

    Ganimed New Member

    Schwarze Magie ?! :)
     
  14. Tambo

    Tambo New Member

    voodo-zauber mit Hühnerbeinen ??

    hatten wir ja schon mal hier ;-)
     
  15. macmercy

    macmercy New Member

    Yep!

    So hinterlistige Soft gehört an den Pranger! Stenigt ihn! Jehova, Jehova!
     
  16. Ganimed

    Ganimed New Member

    Humbug und Hexentum, weg mit der Hex!!
     
  17. Tambo

    Tambo New Member

    s dann sind sie ok -> installen, gehen sie unter dann war's ne Hexe....
     
  18. Ganimed

    Ganimed New Member

  19. macmercy

    macmercy New Member

    Habe auf einer externen Platte noch 10.1.5 mit Norton drauf. Auf 10.2 ist es nicht installiert. Mit Hilfe von CCC habe ich gesehen, dass 10.1.5 auf der 10.2 Platte aber wohl noch Dateien von Norton hinterlassen hat (Quickscan, NAV u.a.). Auch wenn ich als Root nach diesen Dateien suche, werden sie nicht angezeigt. Wie lösche ich die trotzdem von der 10.2 Platte? Will Norton KOMPLETT aus 10.2 raushaben!
     
  20. timmra

    timmra New Member

    .. z.B. mit TinkerTool die Dateien sichtbar machen und dann wech damit.
     

Diese Seite empfehlen