Norton SystemWorks3.0

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von affenschwanz, 14. September 2003.

  1. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Hab mir die neueste Version von Norton bestellt und ist heute angekommen, nur es gibt da ein problem:
    will ich es installieren, meldet der installer schon auf der ersten seite: diese Software kann nicht auf diesem Computer installiert werden.

    Hä??? Hab nen G4 350 MHz 996MB Ram und MacOS 10.2.6!

    Hat jemand von euch erfahrung?
     
  2. dotcom

    dotcom New Member

    erfahrung gibts hier viel. einfach die suchfunktion anwenden und bereuen.
     
  3. macbob

    macbob New Member

    Finger weg von Norton...
    Symantec hat selbst zugegeben das es die Platte "kaputtrepariert"
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    Das beste System Works ist auf Systemseite das was OS X schon an Utensilien mitbringt (fsck,Volumenrechte reparieren, Cronjobs) + Disc Warrior für HD Probleme.
    Ich würde ohne Grund son Schmarrn gar nicht erst auf den Rechner packen.
     
  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    >>Ich würde ohne Grund son Schmarrn gar nicht erst auf den Rechner packen.<<

    Na, den Grund möchte ich jetzt aber von dir wissen mögen.

    einemillionusdollar ? ;-)
     
  6. macbob

    macbob New Member

  7. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    will ja auch nur den nav installieren! Der ist doch mit in dem packet nicht?
    gruss
     
  8. Wolli

    Wolli New Member

    wozu den NAV installieren?!

    es gibt bisher KEINEN einzigen virus für OS X! wieso also ein anti-viren-programm?!
    und von den utilities sollte man ja sowieso die finger lassen. vor langer zeit hatte ich das ding auch mal installiert. hat bei mir nichts weiteres als eine kernel-panic nach der anderen verursacht...
    norton-produkte sind nichts anderes als abzockerei.


    cu, wolli
     
  9. bix

    bix New Member

    Wie ist zu erklären, dass einer der MacWelt-Konkurrenten in der aktuellen Ausgabe Norton Utilities für das beste Reparaturtool hält, selbst vor DiskWarrior. Dann kann doch Norton nicht so schlecht sein, oder? Gruß, Bix
     
  10. Macci

    Macci ausgewandert.

    http://www.heise.de/newsticker/resu...ta/se-26.08.03-000/default.shtml&words=Norton

    kein Kommentar mehr nötig, denke ich...
     
  11. kawi

    kawi Revolution 666

    Wie ist es zu erklären das etliche Zeitschriften Bill Gates für den größten Visonär dieser Zeit halten der allein für alle Innovationen im Computer markt verantwortlich ist. Windows wurde in allen Versionen bisher immer als das beste und tollste getestet ...
    dann kan doch MS nicht so schecht sein, oder? Gruß Kai






    + + + + + + + + + +

    das war die humane Art einer Antwort , ich hätte noch ein paar wirklich fiese und gemeine auf Lager

    1. Die Presse lügt.
    2. Geld regiert die Welt.
    3. Wer die Konkurrenz liest ist selbst schuld
    ;-)
    *lach
     
  12. maiden

    maiden Lever duat us slav

    abgesehen davon, daß mir Norton auf OS 9 immer, Apples superdoofe "Erste Hilfe" aber nie helfen konnte, ist Norton unter OS X tatsächlich nicht zu empfehlen. AntiVirus hatte ich auch drauf. Aber nach Monaten frage ich mich: wozu?
     
  13. bix

    bix New Member

  14. Macci

    Macci ausgewandert.

    dann hätte der Autor vielleicht auch mal in dieses oder jenes Forum reinschauen können, denn als die Heise-Meldung auftauchte gabs z.B. hier schon genügend Leute, die sich ausführlich über Norton und dessen Auswirkungen auf OS X ausgelassen hatten (und das seit 10.0 bis heute mit allen neuen Norton-Versionen). Aber was macht der Autor? Schreibt was von Ursache auf der anderen Seite der Tastatur?! Soviel Arroganz tut gut, da kann ich nur noch ablachen...im übrigen auch kein Wort davon, dass der ct-Test sogar reproduzierbar auftrat!!! Immer schön nach dem Motto: also bei mir hats geklappt, da müssen die anderen doch was falsch gemacht haben...

    Wieviele Macs hat er denn mit den lustigen Systemworks beglückt???Sicher so repräsentativ viele, dass er gesammelte Forumsthreads gleich reihenweise in die Verantwortung der dummen User schieben kann...

    mannomann...

    P.S.: was diskutiere ich hier eigentlich, installier den Kram, wenns läuft hast du Schwein und 2/3 der hiesigen Forumsteilnehmer sind dumme Idioten, die keine Ahnung von Macs und Betriebssystemen haben.
     
  15. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    Komisch, bei dem sogenannten Autor des Berichtes weicht der Profil-Name (Oliver Krüth) von dem Unterschrifts-Namen (Matthias Zehden) ab.

    ?????????????

    Gruß, Robdus
     
  16. Macci

    Macci ausgewandert.

    könnte sich schon um eine multible Persönlichkeit handeln...oder bei der MacUp wird immer im Kollektiv geschrieben, das soll die Fehlerquote senken ;)
    Oder dem einen gehört der Mac, auf dem der andere das getestet hat...
     
  17. kawi

    kawi Revolution 666



    www.macup.... ohne vorher zu wissen um welches es sich handelt hab ich das irgendwie geahnt *denk Irgendwie summiert sich das auf der Seite aber ... (böser Kai!)

    :)
     
  18. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

  19. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Irgendwie nervt das alles.

    Da läuft das OS X nun einigermaßen.
    Kein Aas mault mehr über fehlende Treiber und weis Gott was und nun kommt alle naslang Norton Norton Norton.

    Als ob die Leute nix besseres zu tun haben als sich wirklich, aber auch wirklich überflüssigen Shit auf die Platte zu semmeln.

    Und der Hammer ist, das keine ordentliche Argumentation hilft wenn irgendein Redaktör behauptet, das es anders ist.

    Ich gebs auf.

    Beim nächsten, der das Nortonthema anspricht , schreib ich nur noch, das es janz toll ist und erst den richtigen Speed bringt.

    Norton is wie Dope, Alter
     
  20. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Hab mir die neueste Version von Norton bestellt und ist heute angekommen, nur es gibt da ein problem:
    will ich es installieren, meldet der installer schon auf der ersten seite: diese Software kann nicht auf diesem Computer installiert werden.

    Hä??? Hab nen G4 350 MHz 996MB Ram und MacOS 10.2.6!

    Hat jemand von euch erfahrung?
     

Diese Seite empfehlen