Norton Utilities für Mac OS X wird eingestellt!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ks23, 12. April 2004.

  1. ks23

    ks23 Ohne Lobby

  2. Xboy

    Xboy New Member

    Kein Verlust, überhaupt nicht, vorallem seit OS X
     
  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ein Gewinn.
     
  4. macmercy

    macmercy New Member

    Norton? Norton?

    Da gabs doch mal eine alte englische Motorradmarke....
     
  5. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    > Norton Utilities für Mac OS X wird eingestellt!

    warum wundert mich das überhaupt nicht? ;)
     
  6. bus

    bus New Member

    Diese Norton gibt's zum Glück wieder. An ihr wird zur Zeit allerdings noch geschraubt, wie ein Vergleich der Startseite mit der Diashow zeigt. Man beachte, wie sich die Hinterradschwinge entwickelt hat.
     
  7. JuHuuuuuu !!
     
  8. faustino18

    faustino18 New Member

    Naja die hätten ja Millionen in die Entwicklung stecken müssen und Milliarden in eine Imagekampagne, um überhaupt noch ernstgenommen zu werden.
    Aber wie sich allzuoft zeigt gibt es immer ein paar Menschen, die's kaufen...
    Auch nach dieser meldung.

    Patrick
     
  9. McChris

    McChris Gast

    War ja eigentlich nur eine Frage der Zeit!
     

Diese Seite empfehlen