Notebook --> Auf was achten!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von ck2be, 18. Januar 2005.

  1. ck2be

    ck2be Gast

    Hallo

    brauche dringend ein Notebook für die Uni. Muß aber leider eine
    Dose sein da hauptsächlich mit Visual Basic prog. werden soll.
    Sollte auch für einfache Photoshop Anwendungen brauchbar sein!!!

    Könnt ihr mir irgendeine gute Alternative verraten?????

    Ich wollt so gern ein Powerbook;(
     
  2. Cray82

    Cray82 New Member

    Hätte auch lieber ein Powerbook, habe aber ein Samsung X10 mit 1,5 GHz Centrino. Ein gutes Gerät. Sehr leicht (nur 1,9 KG), 14,1" Display, gute Tastatur und macht eigentlich keine Zicken.

    Gucks dir jedenfalls mal an. Kanns weiter empfehlen.
     
  3. BlauAufmBau

    BlauAufmBau New Member

    IBM Thinkpad T4?p. Mindestens genauso gut wie 'n Powerbook.
     
  4. Cray82

    Cray82 New Member

    Ja, das Thinkpad T42p soll sehr gut sein, kenne das Vormodell. Auch super Tastatur und gute Verarbeitung. Finde es aber etwas überteuert.
     
  5. BlauAufmBau

    BlauAufmBau New Member

    Wie man's nimmt. Es is definitiv auch nicht mehr überteuert, als ein Powerbook, habe selbst ein T41p - absolut spitze, das Gerät! :cool:

    Nebenbei ist der Support bei IBM besser als bei Apple.

    edit: Als Student bekommt man das T41p schon für 2000 EUR bei www.nofost.de - wirst kaum was besseres finden für das Geld; nur so als Tip. :)
     
  6. ck2be

    ck2be Gast

    Dake mal für die Vorschläge.

    Das IBM würd mich ja schon reizen aber mehr wie
    1500 Euro wollt ich nich investieren! Naja mal schauen
    was die Steuer so hergibt.:D
     
  7. Eduard

    Eduard New Member

    Aber Centrino muß sein, sonst heult Dir der Lüfter was um die Ohren.
     

Diese Seite empfehlen