Notfall CD OS 9

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von G.Auer, 26. März 2003.

  1. G.Auer

    G.Auer Member

    Ich habe den systemordener aus der OS 9 partition auf eine CD gebrannt, aber ich kann von dieser CD nicht booten. Die CD mit dem Systemordner wird zwar angezeigt, aber lässt sch nicht anklicken und beim " booten " mit "C" taste erscheint eine Diskette mit fragezeichen auf dem bildschirm. Meine hardware : G4 1250 MD. Was habe ich falsch gemacht, oder wie geht es ?

    MfG
     
  2. eman

    eman New Member

    Ups. Normalerweise dürfte es ausreichen, wenn die CD als bootable gebrannt wurde (vorher in Toast temporärer Partition erstellen, dort den Systemordner reinkopieren, die Partition brennen, bootable checken). Aber bei deinem Rechner weiß ich nicht, ob es da noch andere Dinge zu beachten gibt (?)
     
  3. cleopatra

    cleopatra New Member

    wenn du das os9 nur normal brennst, kannst du davon nicht booten. im toast5 kann man anwählen, dass man die cd gern bootfähig brennen möchte.
    gruss cleopatra
     
  4. G.Auer

    G.Auer Member

    Danke hat geklappt !
     
  5. G.Auer

    G.Auer Member

    Danke hat geklappt, die CD ist jetzt bootfähig ( ausprobiert ).
     

Diese Seite empfehlen