Notizzettel: wie andere Farben?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tuvix, 21. Juli 2004.

  1. tuvix

    tuvix Member

    Hallo Leute,

    ich habe die Notizzettel wiederentdeckt, um der Zettelwirtschaft auf meinem (realen) Schreibtisch beizukommen.
    Nur: Die vorgegebenen Pastelltöne sind hässlich.
    Weiß jemand, ob und wie man andere Zettelfarben einstellen kann?

    Gruß,
    Tuvix
     
  2. christiane

    christiane Active Member

    Menü -> Farbe? :party:

    Oh, Schitt, wieder zu schnell gelesen. Ne, weiß ich nicht. :embar:
     
  3. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Wieso, stimmt doch! Unter OS 9 zumindest. Von X hab ich aber weniger Ahnung. :klimper:
     
  4. christiane

    christiane Active Member

    ne, bei OS X kannman wirklich nur die vorgegebenen Pastellfarben auswählen. Und die Hilfe gibt auch nicht viel her: Wählen Sie Farbe aus dem Menü...

    Aber wenn ich ein dunkles Rot möchte, kann ich das nicht einstellen. :angry:
     
  5. Macci

    Macci ausgewandert.

    ein dunkelroter Zettel ist ja auch schwer zu lesen, wenn du nicht gleichzeitig weiße Schrift wählst...:eek:

    Aber es stimmt: man kann die Farben nicht ändern.
     
  6. tuvix

    tuvix Member

    Ich arbeite in OS X.

    Eben habe ich noch mal bei versiontracker gesucht, ob es eine Erweiterung gibt. Nix gefunden.

    Das wäre die einzige Möglichkeit, dass irgendein netter Mensch eine Erweiterung programmiert hätte.

    Gruß, Tuvix
     
  7. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Soosoo ... :klimper: :bart:
     
  8. Macci

    Macci ausgewandert.

  9. christiane

    christiane Active Member

    Vielleicht, mal sehen. Sitze gerade am Vorlesungsverzeichnis und kämpfe mit InDesign. Das ist ja noch genauso lahm, wie 2.0! :eek:

    115 Seiten reiner Text und ein lahmer Seitenaufbau... Das kann doch nicht sein!
     
  10. tuvix

    tuvix Member

    An welchem Vorlesungsverzeichnis sitzt du denn? Ich mache auch jedes Semester ein VLV und muss dazu 300 Seiten Word bearbeiten! Kein Spaß!

    @Macci:
    Floating Notes lässt einen wirklich angenehme Farben einstellen. Es kann nicht viel, aber mehr brauche ich auch nicht. Das teste ich jetzt mal 30 Tage. Danke für den Tipp!

    Tuvix
     
  11. christiane

    christiane Active Member

    Puh, Word. ne, bei uns läuft das etwas moderner:

    Erst werden die Vorlesungen in eine Datenbank (php) eingetragen, die über das Internet dann verfügbar ist.
    Dann wird über eine Abfrage der Text pro Fakultät extrahiert. Dieses Semester sogar als XML. Da musst du nur noch im InDesign die XML-Tags den Formaten zuweisen und schon ist alles foramtiert. Ich muss nur noch durchgucken, ob die Seitenumbrüche stimmen und auf Kleinigkeiten wie Aufzählungen achten. Aber Professor, Titel der Veranstaltung, Text und so weiter sind schon formatiert.

    Ach so, das hier ist die Bauhaus-Universität Weimar.
     
  12. tuvix

    tuvix Member

    Gefällt mir gut, wie ihr das VLV online anbietet. Etwas ähnliches habe ich auch meinem Kunden angeboten, aber nicht durchsetzen können. Vielleicht war die Zeit bei denen noch nicht reif – noch nicht!
     
  13. christiane

    christiane Active Member

    Danke, das Lob werde ich weitergeben. :D

    Es ist aber immer im Wachsen, ständig kommen neue Anforderungen dazu und immer muss was geändert werden. Vor allem, da jetzt die Bachelor- und Masterstudiengänge dazukommen.

    Für welche Uni machst du es?
     
  14. tuvix

    tuvix Member

    Ich arbeite freiberuflich u.a. für die Evang. Fachhochschule Reutlingen-Ludwigsburg. Die sitzt in Ludwigsburg bei Stuttgart. http://www.efh-ludwigsburg.de

    Dabei betreue ich die Website und diverse Printmedien.
    Wir bauen die Seiten in HTML, setzen ein Redaktionssystem nur für diejenigen Seiten ein, die oft aktuelle Inhalte bekommen (PHP/MySQL).

    Hier gehts zu meiner Site: http://www.holk.net

    Gruss,
    Holger
     
  15. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member


    UND WIIIIEEE ...

    :embar:
     
  16. Macci

    Macci ausgewandert.

    Das güldet nich...der Hintergrund ist weiß ;)
     

Diese Seite empfehlen