Nun ist es wieder soweit !

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von MacELCH, 16. Oktober 2002.

  1. MacELCH

    MacELCH New Member

    Liebe Forumsmitglieder,

    seid allerherzlichst eingeladen zur neuen Runde "Ministerkarusell".

    Zu gewinnen gibt es bei diesem Spiel leider nichts außer höchstens ein wenig Schadenfreude.

    Nachdem nun die Beteiligten im weiteren auch als Kandidat betitelten Minister und -innen bekannt sind, sollt Ihr Euren Tip abgeben ersten, wie lange wird es dauern, bis der erste seinen Hut nimmt respektive Stuhl / Büro räumt. Sagen wir mal in Tagen oder Wochen wie Ihr wollt.

    Und zweitens und dies ist eine echte Herausvorderung, wer wird der erste sein ?

    Also hier ertsmal der Link zu den zur Verfügung stehenden Kandidaten:

    http://www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,2044,OID1188974,00.html

    Viel Spaß und mögen die Köpfe rollen

    MacELCH

    P.S. ist durchaus Ernst gemeint, schließlich muß ein bißchen Spaß sein.
     
  2. palaver

    palaver New Member

    Bei 4,5 Mio. Arbeitslosen im Sommer dürfte er kaum zu halten sein.
     
  3. grufti

    grufti New Member

    Ich weiß jetzt wirklich net, was du hast!

    Also wenn das kein Kabinett nicht ist! Und der Stasi... quatsch, Stolpe heißt der doch, na so einer ist doch ein echter Glücksgriff. Den schießt auch ein Herr Bundeskanzler nicht mehr ab. Und der Herr Verteidigungsminister, ja der muss sich doch erst einarbeiten. Der macht doch grad seine Schulungsbesuche in den Kasernen. "Das ist ein Panzer, Herr Verteidigungsminister" "Aha, hab ich mir fast gedacht" "Und das ist eine Rakete, Herr Verteidigungsminister" "Hochinteressant" "Und das ist ein Sprengkopf, Herr Verteidigungsminister" "Toll, und wieviel sprengt der so?" "Unser Herr Verteidigungsminister haben gescherzt! Die ganze Kompanie: harr, harr, harr!"
    Das dauert also noch bis der uns verteidigen kann, ist doch klar.

    Also? Das hat schon alles Hand und Fuß. Da sind jetzt schon alle gscheiten Köpfe von der Koalition beieinander. Und sparen wollen sie ja alle und auch keine Steuern erhöhen.
    Und sogar gemerkt haben die nach der Wahl, dass es ein Loch im Haushalt gibt. Also.
    Der einzige, der vielleicht wackeln könnte, das wär vielleicht der Clement und der Aichel. Aber dann holen die ganz einfach den Späth für die zwei. Ist schon ausgmacht.
    :)
     
  4. benz

    benz New Member

    harr, harr, harr, harr! :)

    Sprengkopf... ähm Knallkopf? ;-)

    Gruss benz
     
  5. palaver

    palaver New Member

    @ grufti

    Stasi hält aber nicht die ganzen vier Jahre durch. Wird nämlich nächster Bundespräsident, wegen Osten und so.

    Schröder hat samt Vorstand auch schon eine neue SPD-Hymne in Auftrag gegeben. In einem fensterlosen Kellerraum der Willy-Brandt-Zentrale sitzen bereits fünf begnadete Reimer (Grass ist online zugeschaltet) und basteln am Text. Der Refrain ist vorgegeben: Jetzt machen wir aus Deutschland ne große DDR."

    An der Melodie werkeln Grönemeyer und der bairische Kokser, dessen Namen ich verdrängt habe.

    Ab 2005 wird das Lied morgens in den Schulen gesungen, zur Stärkung der musischen Bildung.
     
  6. palaver

    palaver New Member

    Englisch können die nicht. Die heißen dann FDGB: Fideler Deutscher Gewerkschaftsbund.
     
  7. palaver

    palaver New Member

    tschuldigung, akiem:
    Wer nichts dazu lernt, sind die deutschen Wähler.
     
  8. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Nachher wollt' se wieder keiner gewählt haben *g*
     
  9. palaver

    palaver New Member

    Genau wie beim letzten Mal ;-). Aber die Rotgläubigen kriegen jetzt ihr Fett. Die triffts zuerst. Kein XP unterm Weihnachtsbaum. Schluchz.
     
  10. MacELCH

    MacELCH New Member

    Leider nicht nur die rotgläubigen, es trifft alle auch wenn ich ihn nicht gewählt habe.

    Es heißt jetzt nicht mehr Aufschwung Ost sondern Abschwung Deutschland.

    Mögen alle wieder ein Kreuz an der "richtigen" Stelle machen. Ich hoffe auf eine verkürzte Amtszeit, falls es dem betrogenem Wahlvolk zu blöd wird sollten sie auch mal dagegen demonstrieren.

    Gruß

    MacELCH
     
  11. palaver

    palaver New Member

    Daß es alle trifft ist klar, aber eben doch am empfindlichsten die sogenannten kleinen Leute, die mit dem größten Glauben an die Integrität ihrer ehemaligen Nachbarn, die sich auf ihren Schultern zu Bonzen hochgewuselt haben.
     
  12. MacELCH

    MacELCH New Member

    Sofern man mal die rosa Brille abnimmt könnte es sein, daß man dies so wahrnimmt. Für gewöhnlich neigt man aber dazu ungewollte Wahrheiten nicht wahrzunehmen.

    Gruß

    MacELCH
     

Diese Seite empfehlen