Nur noch blauer Bildschirm bei Jaguar!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Eduard, 12. Februar 2004.

  1. Eduard

    Eduard New Member

    Nach Neustart meines G3 Desktop kommt kein Finder mehr, nur noch eintönig blauer Bildschirm mit Mauszeiger drauf.
    Über das Funknetz kann ich aber auf den Rechner noch zugreifen, er funktioniert über Funk auch noch als Druckserver für das TiBook. Ich kann über das Netz auch alle Dateien und Ordner noch sehen.
    Habe schon alles probiert, fsck -y, Volumen ist ok, Rechte repariert von der Jaguar-CD, auch alles in Ordnung, ich sehe einfach keinen Finder, kein Dock, nichts, aber der Rechner läuft ansonsten, wie ich über das Netz erkennen kann.
    Hat einer noch eine Idee, wie ich das Ding wieder funktionsfähig kriege?

    Nach dem ersten Start war eine Menge am Dateisystem kaputt, das ließ sich aber mit den üblichen Mitteln wieder in Ordnung bringen, nur es nützt alles nichts, nur blauer Bildschirm.
    Unter 9.2 kann ich noch starten, da klappt alles, kann von da aus auch das Startvolumen für Jaguar einstellen und neustarten, blauer Bildschirm.
     
  2. M.Scheuber

    M.Scheuber New Member

    hallo

    Das hatte ich au mal!!!!

    Ohne lange zu überlegen was es sein könnte, hab ich einfach das System neu Installiert.

    Viel Erfolg

    Michi
     
  3. Eduard

    Eduard New Member

    Hat keiner eine Idee, wie oder ob ich eine Neuinstallation vermeiden kann?
     
  4. morty

    morty New Member

    du könntest vielleicht ein neues system über dem bestehenden installieren, also drüberbügeln, wenn möglich
    oder du installierst ein system daneben, also alle einstellungen übernehmen, dann ist es weniger arbeit

    ansonsten von System CD starten und mal die rechte raparieren lassen

    viel glück, morty
     
  5. Eduard

    Eduard New Member

    Hab ich natürlich alles schon gemacht, von System-CD Platte überprüft, Rechte repariert, fsck -y bis Platte seems to bee ok usw., das verrückte ist ja, daß ich übers Funknetz sehe, daß der Rechner normal läuft, funktioniert als Fileserver und Druckserver wie immer. Deshalb hatte ich gehofft, jemand kennt noch einen Trick. Jaguar läßt sich auf dem G3 nämlich nicht gut und nur mit einigen Bocksprüngen installieren, danach lief er allerdings immer brav und zuverlässig.
     

Diese Seite empfehlen