Nur s/w Ausdrucke möglich?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von TimHa, 12. März 2005.

  1. TimHa

    TimHa New Member

    Hi zusammen!

    Ich habe eben einen neuen Drucker (Canon iP 4000) an meinen WinXP PC angeschlossen und im Netzwerk freigegeben. Der Mac (OS X.3.7) greift auf ihn als Windows Drucker zu. Klappt alles super, bis auf das kleine Detail, dass der Drucker nur s/w druckt. Unter Windows druckt er aber auch in Farbe.

    Welche Einstellung habe ich übersehen?

    Tim
     
  2. TimHa

    TimHa New Member

    Niemand?
     
  3. Pahe

    Pahe New Member

    Hallo,

    achte beim Drucken darauf, dass im Druckdialog -siehe Bild, - Grautöne drucken deaktiviert ist.

    Gruß
    Pahe
     
  4. TimHa

    TimHa New Member

    Die Optionen unter Druckmodus habe ich gar nicht... jedenfalls kann ich sie nicht finden?

    Tim
     
  5. TimHa

    TimHa New Member

    wieder nach oben...
     
  6. Pahe

    Pahe New Member

    Hallo,

    um diesen Dialog zu bekommen, muß man natür lich in der 3. Zeile den Selektor(rechts) bedienen und Qualität und Medium auswählen, damit der Dialog kommt.

    Hoffe damit geholfen worden zu sein.

    Gruß
    Pahe
     
  7. TimHa

    TimHa New Member

    Bei mir gibt es da kein "Qualität und Medium". Ich kann zwischen folgenden Optionen auswählen:
    Kopien & Seiten
    Layout
    Ausgabeoptionen
    Zeitplan
    Papierhandhabung
    ColorSync
    Deckblatt
    Fehlerbericht
    Papiereinzug
    Safari
    Zusammenfassung

    Unter diesen Punkten kann ich nix finden...

    Tim
     
  8. gunja

    gunja New Member

    Bei mir sieht das auch wieder anders aus.
    Aber auch da gibt's eine Möglichkeit Graustufen zu wählen.

    Such die Punkte einfach nochmal durch.
    Vielleicht als erstes mal Papierhandhabung?
     
  9. TimHa

    TimHa New Member

    Unter Papierhandhabung kann ich auswählen, dass z.B. nur grade Seiten ausgedruckt werden...

    Irgendwie ist das doof. Ich will doch nur in Farbe drucken... sollte doch mit einem Farbdrucker möglich sein.

    Tim
     
  10. TimHa

    TimHa New Member

    So, mir ist eben aufgefallen, dass im Drucker-Dienstprogramm nur PostScript Drucker steht. Wie bekomme ich es hin, dass da Pixma iP 4000 steht? Ich kann den Drucker nirgens auswählen. Den aktuellen Treiber habe ich aber installiert. Nur wohin? Und was muss ich tun?

    Tim
     
  11. Chico

    Chico New Member

Diese Seite empfehlen